Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

1.901
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

1.620

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

1.856

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.138
Anzeige
6.178

Aus für Motorrad-WM? Sachsenring zittert um seinen Grand Prix

Hohenstein-Ernstthal - Neben seinem eigentlichen Job als Bürgermeister der Gemeinde Gersdorf ist Wolfgang Streubel auch Geschäftsführer der Sachsenring Management GmbH (SRM).
Bürgermeister und Sachsenring-Chef Wolfgang Streubel.
Bürgermeister und Sachsenring-Chef Wolfgang Streubel.

Von Gregor Berger

Hohenstein-Ernstthal - Neben seinem eigentlichen Job als Bürgermeister der Gemeinde Gersdorf ist Wolfgang Streubel auch Geschäftsführer der Sachsenring Management GmbH (SRM).

Die ist seit dem Absprung des ADAC Sachsen 2011 als Ausrichter des Deutschland Grand Prix verantwortlich. MOPO24 sprach mit dem 65-Jährigen.

MOPO24: Der Vertrag mit dem Rechtevermarkter DORNA läuft in diesem Jahr aus. Wie schwerwiegend wäre ein Verlust des Grand Prix für die Region?

Streubel: „Der Schaden wäre kaum zu beziffern. Es wäre ja nicht nur der Verlust der rund 20 Millionen Euro, die allein am GP-Wochenende an Umsatz in die Region fließen. Hinzu kämen auch Arbeitsplätze, die wegfallen würden. Auch das Image der Region würde leiden. Deshalb werden wir alles versuchen, damit die MotoGP auch weiterhin am Sachsenring fährt.“

Die Grid Girls geizen nicht mit ihren reizen. Können sie das auch in den nächsten Jahren bein Grand Prix am Sachsenring tun?
Die Grid Girls geizen nicht mit ihren reizen. Können sie das auch in den nächsten Jahren bein Grand Prix am Sachsenring tun?

MOPO24: Die Verhandlungen über eine fünfjährige Vertragsverlängerung von 2017 bis 2021 führt die ADAC-Hauptzentrale. Ist die SRM beteiligt?

Streubel: „Nein, leider nicht direkt. Der ADAC verhandelt mit der Dorna und wir dann mit dem ADAC. Ich hatte vorgeschlagen, dass wir uns zu dritt an den Tisch setzen. Dies wurde vom ADAC als Lizenznehmer aber abgelehnt. Das ist schade, denn das finanzielle Risiko tragen wir zu 100 Prozent. Wir stemmen nicht nur die Lizenzgebühr, sondern auch die Kosten für den Aufbau der Tribünen, die Koordination der gut 1000 Helfer, die Logistik rund um den Sachsenring und viele weitere Details.“

MOPO24: ADAC-Sportchef Herrmann Tomczyk hat zuletzt Kritik daran geübt, dass es am Sachsenring zu viele zerstrittene Parteien gäbe und er es sich vorstellen könnte, den GP an eine andere deutsche Strecke zu vergeben...

Zum Grand Prix 2016 werden über 100.000 Zuschauer erwartet.
Zum Grand Prix 2016 werden über 100.000 Zuschauer erwartet.

Streubel: „Wir sind optimistisch, dass der Deutschland GP auch in den kommenden Jahren hier stattfinden wird. Neben den fantastischen Fans ist der Sachsenring als einzige deutsche Strecke von der IRTA für diese Rennkategorie zugelassen. Natürlich versuchen wir, die Strukturen weiter zu verbessern, um die Organisation zu vereinfachen. Insgesamt muss man aber sagen, dass 80 bis 90 Prozent aller Beteiligten hier an einem Strang ziehen. Klar gibt es immer noch Leute, die die Kuh nur melken und nicht auch füttern. Aber ich bin sicher, dass wir die in den kommenden Jahren - sollte der GP am Sachsenring bleiben - auch zur Vernunft bekommen.“

MOPO24: Welche Auflagen würde auf die SRM zukommen?

Streubel: „Wir werden definitiv den Asphalt erneuern müssen. In diesem Zug müssen wir auch die Streckenbegrenzungen und Auslaufzonen angehen. Natürlich würden wir auch die Stellflächen vergrößern. Da stoßen wir jedoch an Kapazitätsgrenzen.“

MOPO24: Wurde schon über eine Streckenverlängerung oder gar einen Neubau nachgedacht?

Streubel: „Nachgedacht schon, aber ein Umbau der Strecke würde dem Sachsenring seinen einmaligen Charakter berauben. Und ein Neubau wäre finanziell utopisch. Die neugebauten Strecken, die weltweit in den letzten Jahren entstanden sind, haben alle um die 300 Millionen Euro gekostet. Der Freistaat Sachsen unterstützt uns zwar, aber ich glaube nicht, dass ihm der GP dann doch soviel wert ist.“

MOPO24: Wie ist die SRM insgesamt finanziell aufgestellt?

Streubel: „Unser Ziel war es nach den ersten fünf Jahren, mit einer schwarzen Null dazustehen. Ich bin mir sicher, dass uns das auch gelingen wird. Wie es weitergeht, hängt von der Vertragsverlängerung ab. Dann können wir Ideen umsetzen, um den Grand Prix trotz der Konkurrenz aus Österreich, Kasachstan und Finnland langfristig in Sachsen zu halten.“

Fotos: Andreas Kretschel, Ralph Köhler, dpa

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

5.236

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

3.009

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

5.984

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

8.752

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.587
Anzeige

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

3.424

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

6.626

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.306
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.379

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.103

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

3.724

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

3.325

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

5.876

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

3.077

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

5.472

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.513

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

7.678

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.091

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

6.257

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

10.201

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.104

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.943

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

5.034

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

7.273

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

7.419

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.560

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.615

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

25.131

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

15.297

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

10.929

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.404

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.547

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.584

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.418

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.829

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.738

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

2.570

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

824

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.208

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.914

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.317

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

9.380