Radfahrer finden verkohlte Leiche am Straßenrand

Top

Mann befreit Mutter und zwei Kinder aus diesem Auto

Top

Teilnehmer für Studie zu Rheuma in Berlin gesucht!

1.296
Anzeige

Verletzungsschock! Neuer fällt nach Fuß-OP aus

Top
10.178

Jetzt wappnet sich Sachsens Polizei gegen den Terror

Sachsen - Sind unsere Polizisten gegen die neuen Gefahren durch Terroranschläge gerüstet? In den Entscheidungsgremien wird jetzt die Wappnung der sächsischen Polizei vorbereitet. Laut Horst Kretzschmar, Präsident der Bereitschaftspolizei, besteht bei drei Schwerpunkten dringender Handlungsbedarf.
Die größte Herausforderung besteht aber darin, die Köpfe der Polizisten auf die Terrorgefahr einzustellen.
Die größte Herausforderung besteht aber darin, die Köpfe der Polizisten auf die Terrorgefahr einzustellen.

Sachsen - Sind unsere Polizisten gegen die neuen Gefahren durch Terroranschläge gerüstet? In den Entscheidungsgremien wird jetzt die Wappnung der sächsischen Polizei vorbereitet.

Laut Horst Kretzschmar, Präsident der Bereitschaftspolizei, besteht bei drei Schwerpunkten dringender Handlungsbedarf: Bei der Ausrüstung, in der Ausbildung und in den Köpfen der einzelnen Beamten.

In Situationen mit Terrorgefahr ist unverzügliches Handeln gefordert. Zwar gibt es in Deutschland vorzüglich ausgebildete Spezialeinsatzkommandos, die auf solche Lagen vorbereitet sind.

Doch es braucht eine Weile, bis die Kräfte an der Gefahrenstelle sind. So lange muss der einfache Beamte vor Ort die richtigen Entscheidungen treffen - etwa bei einem Selbstmordattentäter.

Reden ist Silber

Horst Kretzschmar (56), Präsident der sächsischen Bereitschaftspolizei, muss seine acht Hundertschaften für den Terror wappnen.
Horst Kretzschmar (56), Präsident der sächsischen Bereitschaftspolizei, muss seine acht Hundertschaften für den Terror wappnen.

Horst Kretzschmar: „Jeder Polizist, der heute in der Stadt unterwegs ist, muss sich bewusst sein, dass er jetzt derjenige ist, der die Gefahr erkennen und schnellstens handeln muss. Das erwartet der Bürger auch mit Recht von ihm.“ Und da muss sich in den Köpfen der Beamten einiges ändern."

Denn bisher folgten Polizisten im Einsatz einem fest antrainierten Stufenprogramm, wonach Konflikte zunächst deeskalierend durch das gesprochene Wort gelöst werden sollten. Erst wenn das nichts half, wurde es mit leichtem Zwang versucht.

Kretzschmar: „Bei einem Sprengstoff-Attentäter kann man nicht erst reden, da muss man sofort auf der obersten Stufe rein.“

Neue Wege sind nötig

Die neue Heckler & Koch löst die bisherigen Polizeipistolen ab. Rechts: Zu wenig Beweglichkeit: Kretzschmar lehnt die bayrische „Lord-Helmchen“ Schutzausrüstung ab.
Die neue Heckler & Koch löst die bisherigen Polizeipistolen ab. Rechts: Zu wenig Beweglichkeit: Kretzschmar lehnt die bayrische „Lord-Helmchen“ Schutzausrüstung ab.

Für diesen Paradigmenwechsel müssen die Einsatzkräfte freilich trainiert werden.

Kretzschmar: „Die Erkenntnis kam mir schon einen Tag nach Paris, dass wir jetzt neue Wege auf der Ausbildungsschiene gehen müssen.“ Derzeit werden neue Schulungsprogramme erarbeitet und beraten, spätestens im nächsten Jahr soll es losgehen."

„Wenn wir die Konzepte dann umsetzen wollen, benötigen wir Schießstätten“, sagt der Präsident der Bereitschaftspolizei.

„Und wir brauchen Ausbildungsbasen, wo man solche Terrorlagen wie in Paris simulieren kann.“ Was bisher nur die Spezialeinheiten übten, sollen auch gewöhnliche Polizisten beherrschen.

Technik wird aufgestockt

Das Sonderfahrzeug SW4 der Bereitschaftspolizei ist viel zu alt. Der Freistaat bestellt jetzt drei neue gepanzerte Bergefahrzeuge.
Das Sonderfahrzeug SW4 der Bereitschaftspolizei ist viel zu alt. Der Freistaat bestellt jetzt drei neue gepanzerte Bergefahrzeuge.

Und auch bei der technischen Ausstattung sind jetzt erhebliche Investitionen nötig.

Dafür ist der Bund zuständig, der aber pro Jahr nur 13 Millionen Euro für alle Bundesländer zahlt. Noch im Sommer forderte Kretzschmar, dass der Bund mehr Verantwortung übernimmt.

Doch inzwischen hat man auch in Berlin die Zeichen der Zeit erkannt. Horst Kretzschmar: „Das Budget für dieses Jahr wurde jetzt kräftig aufgestockt. Es ist eine positive Tendenz erkennbar.“ Somit kann die Bereitschaftspolizei die nötigen Investitionen angehen.

Das ist auch dringend nötig. Ein großer Teil der Spezialfahrzeuge ist 20 Jahre und älter. Besonders die Befehlskraftwagen für die Einsatzleitung oder Transportmittel für die Ausrüstung sind schon lang nicht mehr auf dem Stand der Technik.

Eine Lehre aus Paris: Die Ausbildung der Polizisten - auch bei der Spurensicherung - muss umgestellt werden.
Eine Lehre aus Paris: Die Ausbildung der Polizisten - auch bei der Spurensicherung - muss umgestellt werden.

Als erste Reaktion auf die neue Terrorgefahr sollen jetzt drei gepanzerte Fahrzeuge angeschafft werden, die auf die Standorte Dresden, Leipzig und Chemnitz verteilt werden.

Denn der bisherige Sonderwagen SW4, der für Räumung, Bergung und Evakuierung genutzt werden kann, ist bereits 25 Jahre alt. Kretzschmar: „Hier geht der Freistaat in Vorleistung, weil wir diese Fahrzeuge dringend brauchen.“

In diesen Wochen bekommen Sachsens Polizisten auch neue Pistolen. Die neue Heckler [&] Koch hat gegenüber der alten P7M8 entscheidende Vorteile: die Kapazität erhöht sich von acht auf 13 Schuss, der Lauf ist länger und damit zielgenauer und die Entsicherung benötigt weniger Kraft.

Künftig achten die Einkäufer der Polizei auch auf den Stichschutz bei Schutzwesten. Die höchste Schutzklasse wird nur für Sondereinsätze zurückgelegt - der Beamte ist mit solch einer Rüstung viel zu unbeweglich.

So wird auch erwogen, ob man den ballistischen Schutz für einzelne Einheiten erhöht.
So wird auch erwogen, ob man den ballistischen Schutz für einzelne Einheiten erhöht.

Foto: dpa (2)/Uwe Anspach, imago (2), Ralf Seegers (2), PR (1)

Warum liegt hier ein Penis auf dem U-Bahn-Sitz?

Top

Er wollte zur Oma: Polizei entdeckt Fünfjährigen allein im Morgengrauen

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

Anzeige

Als die Mutter dieses Foto von ihrer Tochter schießt, ist diese in Lebensgefahr

Neu

Deutscher wegen tödlicher Schlägerei auf Bali festgenommen

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.306
Anzeige

Mit diesem Rockstar macht Sophia Thomalla rum

Neu

Rammte er einem Polizisten ein Messer in die Brust?

Neu

Anwalt sicher: Beate Zschäpe ist schuldunfähig

Neu

Defekte Airbags: Toyota ruft fast drei Millionen Autos zurück

Neu

Pilot stirbt während Landeanflug im Cockpit

5.668

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

12.269
Anzeige

Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Nordindien

318

Online-Petition fordert Lügen-Detektor-Test für Eltern von verschwundener Maddie

1.755

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

18.091
Anzeige

Wie eklig! In diesen Rocher-Kugeln tummeln sich Würmer

2.814

Angestellt beim Papa: Nun zieht Ivanka Trump ins Weiße Haus

993

Sechsjährige von Tram erfasst. Doch sie hatte einen Schutzengel

236

So viel verdient YouTube-Star Bibi im Monat wirklich

4.585

Gottestlästerer darf weiter auf "Spruchtaxi" gegen Kirche hetzen

3.154

Berliner Politikerinnen stehen auf Erdogans Spionage-Liste

234

Reichsbürger-Vorwurf: Will die AfD diesen Politiker los werden?

1.059

So gruselig ist der Trailer vom neuen Horrorfilm von Stephen King

3.710

Bus und Truck krachen frontal zusammen: 13 Tote bei Busunfall

2.143

Riesiger Truthahn kracht durch Autoscheibe und verletzt Familie

3.321

Zweite trotz "Rücken"! Savchenko und Massot auf Medaillenkurs

1.052

Geheime Sitzung! War Bundeswehr in verheerenden Syrien-Luftschlag involviert?

2.191

52 Jahre Knast für Vergewaltigung und Tötung einer Siebenjährigen

7.661

Unfassbar! Krankenschwestern verspotten nackten Patienten

15.374

Beim Perfekten Dinner! Er versteckt seiner Freundin Heiratsantrag

2.841

Premiere: So sieht Samsungs neues Galaxy S8 aus

3.824

Berliner Starfriseur hinter Gittern!

9.598

Keine Lust mehr auf Bühne? Mario Barth wird jetzt Radiomoderator

3.195

Jetzt stellt Arbeitsagentur Strafanzeige wegen Betrugs

8.374

Das soll wirklich Cristiano Ronaldo sein?

1.754

Großalarm in Washington: Schüsse in Nähe des Kapitols

3.361

Wettskandal: Fünf Fußball-Profis festgenommen

3.549

Wildpinkler verliert Gleichgewicht und stürzt in die Elbe

2.658

Nacktes Überleben im TV! Kandidaten müssen alles abgeben

4.862

Verschwörung am Himmel? Wissenschaftler erklären Chemtrails offiziell zu Wolken

7.872

Berliner U-Bahn-Fahrer soll Frauen über Lautsprecher beleidigt haben

3.734

Weitere Leichenteile in Havel-Oder-Kanal entdeckt

789

Dauereinsatz! 25 Skiunfälle innerhalb von eineinhalb Stunden

3.905

Schüler rasieren sich aus Solidarität mit krebskrankem Freund Glatze

6.043

Neuer Ärger um die Fürstin! Diesmal geht's um Steuerbetrug

3.826

Fahrrad am Bahnhof gefunden: Wo ist Lucy S.?

4.866

Schwere Kopfverletzung? Was ist nur mit David Beckham passiert?

16.168

Busfahrer brutal von 19-Jährigem verprügelt: Fahrgäste schreiten ein

5.047

Angst vor Dynamo-Fans: Stuttgart fährt erstmals seit 2010 Wasserwerfer auf

12.952

Boxer Marco Huck darf Samstag um WBC-Titel kämpfen

178

Rechtsstreit geht weiter: Kunde will VW zurückgeben

776

Jetzt kommen die Kugeln in die Waffel: Poldi eröffnet Eisdiele

1.875

Mann will mit Ehefrau in den Urlaub und merkt erst in Spanien, dass sie fehlt

3.154

Familienfehde: Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen

3.242

Leipziger Bloggerin entlarvt platte Flirt-Tipps

1.830