Ypsilanti will nicht mehr für den Landtag kandidieren

Neu

Seine Eltern starben im Feuer: Aber wie geht es dem Sohn?

183

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.521
Anzeige

Heißer Zellstoff verbrennt Arbeiter in Papier-Fabrik: tot!

1.812

TAG24 sucht genau Dich!

71.598
Anzeige
1.790

Sachsens Wirtschaft fordert Ende der Russland-Sanktionen

Dresden - Die sächsische Wirtschaft fordert von der Dresdener Staatsregierung eine Bundesratsinitiative zur Beendigung der Russland-Sanktionen.
Der Chef der Chemnitzer IHK, Franz Voigt (62/r.) mit seinem Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Wunderlich (61).
Der Chef der Chemnitzer IHK, Franz Voigt (62/r.) mit seinem Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Wunderlich (61).

Dresden - Die sächsische Wirtschaft fordert von der Dresdener Staatsregierung eine Bundesratsinitiative zur Beendigung der Russland-Sanktionen.

Ausfuhrbeschränkungen sollten zurückgenommen und Finanzierungsmöglichkeiten für Projekte der mittelständischen Wirtschaft in Russland vollumfänglich wiederaufgenommen werden, heißt es in einem am Montag vorgelegten Positionspapier.

Dieses hatten die Präsidenten der drei sächsischen Industrie- und Handelskammern, Franz Voigt (62, Chemnitz), Günter Bruntsch (69, Dresden) und Wolfgang Topf (Leipzig) verfasst. Sie appellierten an die schwarz-rote Landesregierung, eine entsprechende Initiative zu starten.

Schon jetzt seien die Beziehungen schwer belastet. Ohne die Rücknahme der Strafmaßnahmen noch in diesem Jahr sei zu befürchten, dass die langjährigen, engen Verbindungen - insbesondere des ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbaus - nach Russland unwiderruflich verloren gingen, warnten sie.

Der den sächsischen Unternehmen seit Einführung der Sanktionen entstandene Schaden werde auf über 250 Millionen Euro geschätzt.

Die Strafmaßnahmen waren von der EU und den USA wegen der russischen Ukraine-Politik und der Annexion der Halbinsel Krim verhängt worden. Als Antwort hatte die russische Regierung im August 2014 ein Einfuhrverbot für Agrarprodukte und Lebensmittel aus der EU verhängt.

Günter Bruntsch (69), Chef der IHK Dresden.
Günter Bruntsch (69), Chef der IHK Dresden.

Fotos: Holm Helis, Sven Gleisberg

Von Lkw begraben! Hier kämpfen die Retter um das Leben eines Mannes

6.924

Gute Idee? Pietro Lombardi protzt mit neuer Nobelkarosse

3.415

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.125
Anzeige

Vater stellt Stromgenerator falsch auf: Jetzt sind seine Kinder tot

3.154

Tierrechtler machen erschreckende Tierquälerei öffentlich

1.179

Patientin tot! Apotheker händigt falsches Medikament aus

2.915

So reagieren Politiker auf Tillichs Rückzug

10.698
Update

Fernfahrer transportiert über 64 Kilo Opium!

1.879

Der Alles-Töter Glyphosat: "Was hier passiert, ist ein stiller Völkermord"

10.782

Ammoniak läuft auf Lkw aus: Zwei Männer verletzt

645

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

9.041
Anzeige

Beschwerde-Brief! Junge Frau entsetzt von ihrem Einkauf

9.743

In dieser Stadt steht das erste singende Krankenhaus

431

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

7.895
Anzeige

Wachkoma: Mann prügelt und würgt seine Freundin

1.985

Jessica Paszka bald wieder in TV-Kuppelshow? Das sagt sie dazu

1.158

Hass-Attacken auf ARD-Moderatorin Reschke: "Ich läge zerstückelt in meiner Küche"

4.610

Verbotener Sex mit Schülern: Schlüpfriges Video überführt Lehrerin

2.276

War er nicht mit der Erziehung einverstanden? Onkel kidnappt Nichte und Neffe

749

Politiker wegen "Baby-Hitler" gesperrt

2.522

Rittersport darf doch quadratisch bleiben

175
Update

Leiche im Neckar gefunden - großer Sucheinsatz der Polizei

271

Kohle bis zum Abwinken! Das sind die reichsten Unternehmer aus OWL

1.012

Wie geht's weiter bei den linken Streithähnen? Wagenknecht spricht Klartext

930

SOKO-Schönling wird "Game of Thrones"-Star

1.036

Er stach 81 Mal zu: So lange muss der Hurenkiller jetzt in den Knast

3.900

Mordfall Drews: Weitere brisante Hinweise führen nach Sachsen

2.228

Polit-Beben! Ministerpräsident Stanislaw Tillich tritt zurück!

16.490

Schockfund! Fußgänger hört Schreie aus Abfalleimer

5.952

A14 dicht! Brummi schiebt Wohnwagen an Stau-Ende auf Lkw

2.883

Komischer Zufall? Zwei Drogentote in Stuttgart

292

Da wurde die "Höhle der Löwen" Nebensache: Kandidat macht Antrag

508

Aus Angst um seine Mitarbeiter: Gastronom boykottiert Sachsen

13.453

Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet: Das erwartet den Täter

182

Jetzt äußert sich Ryanair zu den Nachtfluglärm-Vorwürfen

168

Kriminelles Versteck: Das fand die Polizei in einem Döner

2.271

Hat Erdogan seine eigene Rockergruppe in Deutschland?

3.317

1500 Euro im Semester! Student klagt gegen Studiengebühren

114

Sara Kulka trägt Muttermilch um den Hals: Rührend oder eklig?

1.566

Werden die Thüringer Wolfsmischlinge nun erschossen?

1.503

Playmate Ramona Bernhard demonstriert nackt gegen Zirkus Krone!

1.911

Deshalb leuchtet der Himmel momentan so verrückt rot

3.371

Vorbei mit Urlaub: Hotelmitarbeiterin überführt Mietbetrüger

1.735

Politik ist alarmiert: Zuwanderer werden immer krimineller

4.394

Grundschüler versteckt sich in Laubhaufen: Dann kommt ein Auto

4.535

Drama an der Tankstelle: Nach Reifenplatzer kämpft Mann ums Überleben

3.606

Tausende wollen kommen: Demo gegen AfD-Einzug in Bundestag geplant

4.024

Mega-Fund! Zoll stellt bei Ex-Weltmeistern Dopingmittel sicher

5.847

Totaler Filmriss! Betrunkener Mopedfahrer schläft nach Unfall einfach ein

1.439

Autofahrern stockt der Atem: Kopfloses Pferd steht auf Straße

42.649

Bei Abriss schwer verletzt: Bauarbeiter gerät zwischen DDR-Betonplatten

4.085

Ziegelstein trifft Mann auf den Kopf: Krankenhaus!

1.058

"Ehrenrunde" mit Folgen: Air-Berlin-Pilot nach Manöver vom Dienst suspendiert

6.028

Vermisst! Wer hat Monique gesehen?

6.944