Das gab's noch nie! Bachelorette schleust Lockvogel ein

Neu

Ist Trash-Girl Georgina Fleur von einem Sugardaddy schwanger?

Neu

Kellnerin geht in diesem Outfit zur Arbeit und kriegt richtig Ärger!

Neu

Heiße Russin verrät, auf was Milliardäre so richtig abfahren

Neu
20.404

Sächsische Rentnerin wurde Opfer von Riesenwels

Dresden - Es ist die Horror-Vorstellung eines jeden Badegastes - im Stauseebad Cossebaude wurde sie wahr: Eine Rentnerin wurde im Wasser von einem Raubfisch attackiert und verletzt.
Hilde Patolla (76) wurde im Stauseebad Cossebaude von einem Riesenwels gebissen.
Hilde Patolla (76) wurde im Stauseebad Cossebaude von einem Riesenwels gebissen.

Von Hermann Tydecks

Dresden - Es ist die Horror-Vorstellung eines jeden Badegastes - im Stauseebad Cossebaude wurde sie wahr: Eine Rentnerin wurde im Wasser von einem Raubfisch attackiert und verletzt.

Die Bissspuren sind eindeutig: Der Angreifer unter Wasser ist ein Wels, mindestens 1,50 Meter groß. Es ist windig, das Wasser im Stauseebecken rau an diesem Montagmorgen im Juli. Stammgast Hilde Patolla (76) war die Erste im Wasser. „Ich schwamm einige Minuten auf dem Rücken Richtung Wassermitte“, erinnert sie sich.

Wenige Meter vor der letzten Boje passierte es: „Plötzlich spürte ich einen fürchterlichen Schmerz am linken Oberschenkel. Etwas hatte zugeschnappt. Reflexartig trat ich mit dem Bein danach, traf es mit der Ferse. Da ließ es ab.“

„Fürchterlicher Schmerz“: Die Welszähne bohrten sich über eine Länge von 10 und 15 Zentimetern in den Oberschenkel der Rentnerin.
„Fürchterlicher Schmerz“: Die Welszähne bohrten sich über eine Länge von 10 und 15 Zentimetern in den Oberschenkel der Rentnerin.

Unter Schock schwamm sie sofort Richtung Ufer. „Ich stieg aus dem Wasser, da triefte das Blut aus dem Schenkel.“ Mitarbeiter des Bades versorgten die Wunde. Sie ging zum Arzt, machte Fotos ihrer Verletzungen. „Kleine Narben sind bis heute zu sehen.“

Der Vorfall geschah im Sommer 2014. Zunächst traute sich die Rentnerin nicht, öffentlich über den Biss zu reden. „Ich hatte Angst, dass das Bad dann schließen muss.“ Erst viel später, nach einem Treffen mit der Badleitung, entschloss sich die Rentnerin, an die Öffentlichkeit zu gehen.

Badbetreiber ist die Dresdner Bäder GmbH. Das Tochterunternehmen der Stadt spricht nur ungern über den Vorfall. Erst nach wiederholter Nachfrage räumt Sprecherin Kathrin Heiser ein: „Es ist korrekt, dass damals eine Verletzung vorlag.“ MOPO24 zeigte dem Anglerverband Elbflorenz (225 Mitgliedsvereine) die Biss-Fotos.

Begutachteten die Beweisfotos: René Häse (33, re), Geschäftsführer des Anglerverbands Elbflorenz und Diplom-Fischereiingenieur Peter Kluß (59).
Begutachteten die Beweisfotos: René Häse (33, re), Geschäftsführer des Anglerverbands Elbflorenz und Diplom-Fischereiingenieur Peter Kluß (59).

„Die Zähne sind bürstenartig. Es sieht aus wie ein typischer Welsbiss“, sagt Geschäftsführer und Angler René Häse (33). „Das Tier ist geschätzt über zehn Jahre alt, zwischen 1,50 und 1,70 Meter groß.“ Es ist für den Anglerverband der erste dokumentierte Welsbiss an einem Menschen.

„Der Wels ist kein Menschenfresser, flieht in der Regel sogar“, so Experte Häse. Aber: Von Mai bis Juli ist Laichzeit, die Nester am Boden werden vom Männchen bewacht. „Das Opfer wird wohl über das Laichnest geschwommen sein. Der Wels hat Frau Patolla vermutlich attackiert, um seinen Nachwuchs zu verteidigen“, sagt Häse.

Die Lösung der Dresdner Bäder GmbH: „Wir haben dem Anglerverband die Bissverletzung schriftlich angezeigt und um ein verstärktes Befischen des Stausees gebeten.“ Da der Wels hauptsächlich nachtaktiv ist, erlaubt Verpächter Vattenfall dem Verband seit April 2015, nachts im Stausee zu fischen.

Hilde Patolla lässt sich vom Wels aber nicht vertreiben, liebt das ungechlorte Gewässer. „Aber ich verhalte mich jetzt anders. Ich schwimme nicht mehr raus, bleibe immer nahe am Ufer.“

Diesen Riesenwels (2,14 Meter) zog ein Angler im Juli 2015 bei Strehla aus der Elbe.
Diesen Riesenwels (2,14 Meter) zog ein Angler im Juli 2015 bei Strehla aus der Elbe.

Fotos: Ove Landgraf (2), Hermann Tydecks (1), Privat (1)

Eurowings-Flieger auf Weg nach Berlin vom Blitz getroffen

Neu

Randalieren die Linksradikalen zum G20 in Berlin statt Hamburg?

Neu

Das unterscheidet diese Schönheit von anderen Models

Neu

Geheim-Basis auf dem Mars? Was steckt hinter diesen Aufnahmen?

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.825
Anzeige

Gladbach muss für RB-Leipzig-Verhöhnung ordentlich blechen

Neu

Hat Berlinerin Mann getötet und in Mülltonne geworfen?

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.600
Anzeige

Shit Happens! Kämpferin kackt mitten im Kampf in Käfig

Neu

Nach jahrelangem Missbrauch: Mann stürzt 18-jähriges Opfer von Mauer

Neu

Da vergeht einem der Appetit! Fäkal-Alarm im Kaffee

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

43.181
Anzeige

Gips oder Koks? Mann saß 90 Tage im Knast

Neu

Weil er in die Kneipe will: Frau beißt ihrem Freund in die Eier

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.192
Anzeige

Strafe für zweifachen Kindermörder wird womöglich verschärft

Neu

Morddrohung und Beissattacke - Ex-Gefangener geht auf eigene Mutter los

Neu

Ex-Kandidat packt aus: Wie fake ist die Bachelorette wirklich?

Neu

Baugerüst kippt um und fällt auf 21-jährigen Arbeiter

1.883

Reifenplatzer von Billigflieger legt kompletten Flughafen lahm

1.421

Beziehungsstreit eskaliert komplett: Mann bringt Partnerin fast um!

616

Als er helfen wollte, gingen zwei Männer auf ihn los: Tramfahrer verprügelt

1.458

Studie zeigt: Wir spülen unser Geld im Klo herunter

225

Wer sendet denn hier knackige Urlaubsgrüße?

1.149

Gefährlicher Klau: Diebe stehlen Notfallkoffer für Babys aus Rettungswagen

893

Großaufgebot der Polizei: Raubüberfall entpuppt sich als Rachefeldzug

518

Dramatische Szenen! Mieter springt aus brennendem Haus

1.108

Jogi Löw will Miro Klose für die Fußball WM 2018 verpflichten

1.379

Krasse Veränderung! Heute erkennt Ihr die Killerpilze nicht wieder

1.234

Mehrere Verletzte nach Bus-Vollbremsung

139

Polizei jagt zugedröhnten Axt-Randalierer und findet scharfe Schusswaffe

1.264

Antifa-Ausstieg leicht gemacht: So will die AfD helfen

1.929

Eltern werden im Urlaub betrogen, dann organisiert die Tochter das

1.779

Ihr werdet nicht glauben, wo Mann sich jetzt Botox hinspritzen lässt

1.002

Gefährliche Aktion! Hier blockieren Atommüll-Gegner den Neckar

739

Flug nach Venedig: Passagiere müssen bei Landung Schwimmwesten tragen

1.540

Gedenkfeier und Gästelisten-Plätze für Berliner Party-Polizisten

1.831

In Plastiksäcken verpackter Mann tot in Müllcontainer gefunden

5.079

Der Dalai-Lama kommt nach Frankfurt!

61

Großeinsatz! Fahnder heben Schwarzpulver-Labor aus

2.029

Grausamer Verdacht: IS soll Frau den eigenen Sohn zum Essen gegeben haben

3.135

Schwanger trotz Pille? Daran kann die Sommerhitze schuld sein

1.986

Prügelten Polizisten einen Mann auf dem With Full Force krankenhausreif?

2.020

Dieb bricht in Haus ein und erstickt wehrlose Oma mit Kissen

1.881

Liebes-Comeback? Sarah wieder mit Michal zusammen

5.072

Wutausbruch: Mann zerlegt nach Festnahme Einsatzwagen

2.018

Streit eskaliert: Mann wird lebensgefährlich verletzt

137

Lebensgefährlich! Täter sabotieren Feuerwehrausrüstung

244

Termin für Abstimmung über Homo-Ehe steht

745

Schneller als die Polizei! Opfer schnappt Täter auf eigene Faust

2.077

Bürgermeister gewinnt Wahl mit einer Stimme Vorsprung und die ist ungültig

1.478

Schwerer Zusammenstoß: Skoda rammt Traktor von der Straße

5.537

Ekel-Bericht: Nagerkot, Haare und Fraßspuren in deutschem Gebäck!

2.610

"Habe keine Schwester mehr" So krass rechnet Jenny mit Daniela ab

6.426

Letzter Kampf um "Friedel 54": Heftiger Widerstand gegen Zwangsräumung droht

320