Lebensgefahr: Mutter und Kinder bei Fahrradfahrt von Wagen erfasst

Salzkotten - Eine Frau und zwei Kinder sind bei einer Fahrradfahrt in Salzkotten von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Mit einem Rettungshubschrauber wurde die Mutter in ein Krankenhaus geflogen. (Symbolbild)
Mit einem Rettungshubschrauber wurde die Mutter in ein Krankenhaus geflogen. (Symbolbild)  © DPA

Die 37-jährige Mutter und ihre dreijährige Tochter, die bei dem Unfall am Karfreitag in einem Kindersitz saß, wurden lebensgefährlich verletzt, wie ein Polizeisprecher am frühen Freitagabend sagte.

Eine sechsjährige Tochter, die demnach neben ihrer Mutter und dem Geschwisterkind auf einem eigenen Fahrrad fuhr, erlitt hingegen schwere Verletzungen.

Wieso der 28-jährige Fahrer die Gruppe erfasste, ist derzeit noch unklar. Mit einem Rettungshubschrauber musste die Mutter nach dem Crash in ein Bielefelder Krankenhaus geflogen werden.

Ein Sachverständiger war am Freitagabend vor Ort, um sich ein Bilde des Unfallhergangs zu machen.

UPDATE, 10.34 Uhr: Die Mutter ist an den Folgen des schweren Unfalls gestorben, wie die Polizei mitteilte.

Die Töchter wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. (Symbolbild)
Die Töchter wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema OWL Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0