Polizei kontrolliert Wagen von 20-Jährigem und macht unfassbare Entdeckung Neu Handball-Fieber in Köln: Deutschland erwartet Island! Neu Irres Action-Spektakel: Keanu Reeves im Trailer zu "John Wick: Kapitel 3"! Neu Frau kracht in Tank von Laster, schleudert gegen Hauseingang und haut ab Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 11.894 Anzeige
577

Bei diesen Sammlern ist das ganze Jahr lang Ostern

Schkeuditz/Leipzig - Die Sachsen sind Jäger und Sammler. Von Matchbox-Autos über Zollstöcke sammeln sie einfach alles. Darunter findet sich auch manch Kuriosum. Bei Wolfgang Sachse (77) und Edgar Hofmann (67) etwa scheint das ganze Jahr über Ostern zu sein. Denn während der eine Hähne hortet, ist der andere stets auf der Suche nach Eierbechern.

Von Thomas Gillmeister

Schkeuditz/leipzig - Die Sachsen sind Jäger und Sammler. Von Matchbox-Autos über Zollstöcke sammeln sie einfach alles. Darunter findet sich auch manch Kuriosum. Bei Wolfgang Sachse (77) und Edgar Hofmann (67) etwa scheint das ganze Jahr über Ostern zu sein. Denn während der eine Hähne hortet, ist der andere stets auf der Suche nach Eierbechern.

Völlig auf den Gockel gekommen

Wolfgang Sachse liebt Gockel in allen Größen. Der 77-Jährige Leipziger sammelt Hähne aus aller Welt.
Wolfgang Sachse liebt Gockel in allen Größen. Der 77-Jährige Leipziger sammelt Hähne aus aller Welt.

Leipzig - In der Regel wird der ausgeschlafene Sammler mit dem ersten Hahnenschrei wach. Glücklicherweise stehen die Gesellen in Wolfgang Sachses Wohnung aber stumm herum. Denn der Leipziger hat sich auf Hähne aus aller Welt spezialisiert. Inzwischen besitzt er rund 500.

Wenn er könnte, würde Wolfgang Sachse echte Hühner und Hähne halten. Aber der Platz gibt das nicht her. Weil er trotzdem nicht auf den Anblick der stolzen Tiere verzichten möchte, holt er sie sich eben ins Haus.

Sein Sammel-Objekt Nummer Eins stammt aus Russland und ist eine Keramikpfeife, „mit der man traditionell den Winter vertreibt“, erzählt Wolfgang Sachse. Gern brachte sich der ehemalige Ingenieur von seinen früheren Dienstreisen in die Sowjetunion Hähne als Andenken mit.

Der Leipziger will sein Hobby teilen: Er plant eine Gockel-Ausstellung.
Der Leipziger will sein Hobby teilen: Er plant eine Gockel-Ausstellung.

„Die wurden damals noch mit sehr viel Liebe zum Detail handgefertigt.“

Deshalb achtet er beim Sammeln auch darauf, möglichst originelle Unikate zu ergattern. So gehören seit Jahren vor allem Trödelmärkte zu seinen bevorzugten Jagdgebieten.

Dort fand er auch eine Tiffanylampe als Hahn. Überhaupt ist das majestätische Tier multifunktionell. „Ich habe es als Gießkanne, Sparbüchse, Salzstreuer und natürlich als Eierbecher“, zählt er auf. „Eine Parfümflasche suche ich dagegen noch.“

Und auch im Urlaub kann Wolfgang Sachse nicht von den Tieren lassen. In jedem fremden Land hat er nur Augen für Hähne. Er besitzt das Federvieh aus Holz, Glas, Porzellan, Papier, Blech, Bienenwachs sowie aus Edelsteinen.

Auf den Geschmack gekommen ist der Sammler bei Hähnen als Nudeln und Spekulatiuskeksen. Penibel genau führt der rüstige Rentner Buch über seine Errungenschaften und nummeriert sie.

Seine Eier gibt es nur in Silber

Lupenreines Hobby: Edgar Hofmann sammelt Eierbecher aus Silber.
Lupenreines Hobby: Edgar Hofmann sammelt Eierbecher aus Silber.

Schkeuditz - Früher galten Eierbecher als Luxusgut. Nur die Reichen konnten sie sich leisten, hoben dabei das Ei am liebsten auf einen kleinen verzierten Thron. Daran möchte Edgar Hofmann aus Schkeuditz erinnern. Er spürt seltene Silber-Eierbecher auf.

Seine Reviere sind Trödelmärkte. Dort hat er – ausgerüstet mit einer Lupe – ganz spezielle Becher im Blick. Den Sammler interessieren weder welche aus Porzellan, Ton oder Kunststoff.

Edgar Hofmann bevorzugt edle Stücke aus Silber oder silberverziert. „Meist sind sie mehr als hundert Jahre alt und kunstvoll graviert“, erklärt der Sammler und zeigt eines seiner schönsten Exemplare: ein Silberschmuckstück mit einer stilisierten Grille, die musiziert.

Häufig befinden sich auch Vornamen, Initialen oder Daten auf den Bechern.

Der Sammler bevorzugt nur edle Stücke.
Der Sammler bevorzugt nur edle Stücke.

„Sie wurden früher in erlauchten Kreisen gern als Taufgeschenk mit auf den Weg gegeben“, weiß Edgar Hofmann.

Seine Sammel-Leidenschaft ist dabei nicht ganz billig. Rund 50 bis 70 Euro muss er für einen Silberling in der Regel auf den Tisch legen.

Eine Ausnahme, ja eine Ausnahmeerscheinung ist ein Schildpatt-Eierbecher mit Silberintarsien aus dem 18. Jahrhundert. „Den entdeckte meine Frau auf dem Leipziger Trödelmarkt.“ Noch heute ist er froh darüber. Denn bei einem Preis von dreihundert Euro brauchte er ihren Segen.

Inzwischen besitzen Hofmanns über 100 Silber-Eierbecher, die sie fein säuberlich in Vitrinen aufbewahren. Einmal im Jahr werden sie auf Hochglanz poliert.

Kurios: Bei dem Ehepaar selbst kommen keine Eierbecher auf den Tisch. „Wir machen uns nichts aus Frühstückseiern“, erzählt Angelika Hofmann.

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer

AKK: Warum es in Deutschland keine "Gelbwesten" geben wird Neu Rettungswagen bringt Kind ins Krankenhaus, doch Mercedes lässt ihn nicht überholen Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 6.140 Anzeige Hängt da ein Auto im Baum? Wie konnte das passieren? Neu Mord an Peggy (†9): Anwältin von Ulvi K. klagt gegen Gutachter Neu Dramatischer Unfall auf der Autobahn! Auto kracht unter Lastwagen Neu Frau bemerkt Alarm der Überwachungs-Kamera und macht gruslige Entdeckung Neu
Neue Probleme bei Rettung von Julen: Bohrer stößt auf "massiven Felsblock" Neu Kein Scherz: Sternschnuppen auf Bestellung geplant! Neu 17-Jähriger wird von Polizei kontrolliert, dann brennt der Streifenwagen Neu Spaziergänger finden Leiche auf Feldweg: Was ist geschehen? Neu Nach Festnahme von Arafat Abou-Chaker: Bushidos Frau bricht auf Instagram ihr Schweigen Neu
Hier gibt's die Pakete am Drive-In-Schalter! Neu 600 Autobesitzer schließen sich Klage gegen Mercedes-Benz-Bank an Neu Gewaltige Explosion fordert mindestens 21 Menschenleben Neu Grausamer Tod! Vier neugeborene Löwenbabys erfrieren in Zoo Neu Riesige Yachten, kleine Segler: Trend zum Luxus bei der "Boot 2019" Neu Mutter sieht Videos auf dem Handy ihres Freundes und ist schockiert, was er ihrer Tochter (8) darin antut Neu Der neue Sancho? BVB angeblich an zwei englischen Top-Talenten interessiert Neu Falsche Zubereitung von Kohlsuppe kostet einer Frau das Leben Neu Schwestern reden seit der Hochzeit kein Wort mehr miteinander, weil Braut eine spontane Änderung vornahm Neu User verspotten Frau für ihr neues Tattoo: "Sieht aus wie eine Krankheit" Neu Was ist denn mit Katja Krasavices Augenbrauen passiert? Neu Tor des Jahres: Drei Kölner stehen zur Wahl! Neu Fans der "Lindenstraße" gehen heute in Köln auf die Straße! Neu Zum dritten Mal in Folge! Kickerturnier stellt neuen Weltrekord auf Neu Dschungel-Prüfung bestanden! Dieses Topmodel steht auf Insekten Neu Kopfschütteln bei Miss Tagesschau: Was ist mit Judith Rakers' Katze los? Neu Grüne Woche: Zehntausende Teilnehmer bei Demo für nachhaltige Landwirtschaft erwartet Neu Sex mit Yotta? Das sagt Micaela Schäfer! Neu Es wird heiß! Wer lässt denn hier tief blicken? Neu Tag 8 im Dschungelcamp: Tommi zeigt seinen Piper und der erste fliegt raus! 2.122 Auswärtssieg in Hoffenheim: FC Bayern setzt BVB unter Druck 559 BVB auf der Suche nach Verstärkungen: Kommt deutscher Italien-Legionär? 4.277 B109 voll gesperrt: Tanklaster mit 16.000 Litern Heizöl in Straßengraben gerutscht 7.538 Umstrittene Bachelor-Rose an Isabell: War es nicht seine eigene Entscheidung? 2.960 Schwerer Glätte-Unfall bei Lüneburg: 18-Jähriger schleudert gegen Baum 323 Einbruch bei Bundesliga-Profi Salli: Nürnberg-Kicker war zuhause 803 Betrugs-Vorwurf: WDR trennt sich von Doku-Autorin 1.452 Update Schwere Vorwürfe gegen Trump: "Wenn das stimmt, muss er zurücktreten" 8.885 Bayern vs. BVB: Darum wird die Bundesliga-Rückrunde so spannend wie seit Jahren nicht! 263 Oma entdeckt Heroin in der Mütze ihres Enkels (2) 3.068 Soldat stirbt bei Unfall auf Truppenübungsplatz in Bayern 3.370 Ex-Kandidat verrät: Darum könnte Evelyn Burdecki eine Uhr geschmuggelt haben 5.249 Facebook-Geschäftsführerin Sandberg trifft in Berlin ranghohe Politiker 370 VW will Dieselprämie in ganz Deutschland zahlen 2.857 Wird diese Barbie den Mörder einer Sechsjährigen überführen? 1.904 Vor dem Duell mit dem Rekordmeister: TSG-Coach Nagelsmann ist ein Bayern-Killer 256 Nach Flugzeugabsturz in Brandenburg: Identität der Todesopfer geklärt 2.056 Sturz in 107 Meter tiefen Brunnenschacht: Weiter kein Lebenszeichen von Julen (2)! 5.008