Mega-Eklat! Tatjana Gsell zofft sich bei Dschungelshow
Top
Suff-Raser erfasst Mopedfahrer und lässt ihn schwer verletzt liegen
Top
Er wollte ein junges Mädchen ins Hotel locken und erlebte böse Überraschung!
Top
Kramp-Karrenbauer soll auf Tauber folgen
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
5.505
Anzeige
1.728

Samsung Galaxy S7: Die ersten zwei Wochen im Rückblick

Das neue Samsung Galaxy S7 ist seit dem 11. März 2016 auf dem Markt. Aber wie hat es sich bis jetzt bewährt? Das erfahrt Ihr hier!
Seit dem 11. März 2016 gibt es das Galaxy S7 und das Galaxy S7 Edge auf dem Markt.
Seit dem 11. März 2016 gibt es das Galaxy S7 und das Galaxy S7 Edge auf dem Markt.

Das Galaxy S7 ist seit dem 11. März 2016 auf dem Markt und schon jetzt ist klar: Das neueste Modell aus Samsungs "Galaxy S" Baureihe ist einer der beliebtesten Smartphone-Modellreihen aller Zeiten.

Am schlichten, geradlinigen Design hält der südkoreanische Konzern seit Veröffentlichung des Galaxy S im Jahr 2010 grundlegend fest, wobei die Leistungsfähigkeit sich von Generation zu Generation immer weiter steigern konnte, sodass das S7 zurzeit eines der leistungsstärksten Smartphones überhaupt auf dem Markt ist.

WAS IST SO BESONDERS AM GALAXY S7?

Samsung entwickelte speziell für die europäische Version das Galaxy S7 einen neuen Haupt- und Grafikprozessor. Bei ersterem handelt es sich um einen Exynos 8990 Octa-Core Prozessor, bei dem jeweils vier Prozessoren 2,3 bzw. 1,6 GHz liefern - in der chinesischen und US-amerikanischen Version kommt dagegen nur ein Snapdragon 820 von Qualcomm zum Einsatz, der auch in anderen Smartphones verbaut wird. Laut Angaben von Samsung ist der Exynos 8990 30 Prozent und der Grafikprozessor sogar 64 Prozent schneller als beim Vorgängermodell.

Das Display verfügt über eine Auflösung von 2560x1440 Pixeln (Quad HD), was bei einer Größe von 5,1 Zoll zu einer enormen Pixeldichte führt. Der 32 GB große interne Speicher lässt sich zum ersten Mal in der Geschichte der Galaxy S Reihe austauschen und mittels microSD-Karte um bis zu 200 GB erweitern. Die Hauptkamera löst mit 12 Megapixel auf und verfügt über 1,4 Mikrometer sehr große Pixel, die zu einer wesentlich besseren Aufnahmequalität, insbesondere im Dunkeln, beitragen sollen. Auf Plastik wird dieses Mal verzichtet, was dem nun in eine Mischung aus Aluminium und Glas gehüllten S7 eine elegante, hochwertige Optik verleiht. Das Galaxy S7 ist nicht an einen bestimmten Mobilfunkanbieter gebunden und sowohl als SIM-lock freies Gerät oder mit einem Tarif wie beispielsweise einer Allnet-Flat bei preis24 erhältlich.

Wie verliefen die ersten beiden Wochen seit dem Release?

Samsung garantiert mit dem neuen Smartphone Wasser-und Staubschutz.
Samsung garantiert mit dem neuen Smartphone Wasser-und Staubschutz.

Der Release des Galaxy S7 in Deutschland war am 11. März. Zwar spielen die mittel- und langfristige Entwicklung der Verkaufszahlen eine größere Rolle, wenn es um die Erzielung von hohen Marktanteilen geht. Die ersten beiden Wochen deuten jedoch bereits darauf hin, dass das S7 ein wahrer Verkaufsschlager werden könnte. In Europa hat Samsungs Flaggschiffmodell gut 250 % mehr Vorbestellungen verzeichnen können als der Vorgänger Galaxy S6.

Auch in Indien verkauft sich das Galaxy S7 nach Angaben von Samsung bisher ausgezeichnet. In China gab es zudem mehr als 10 Millionen Vorbestellungen für S7 und das Schwesternmodell S7 edge - für Samsung stellt dies eine Art magische Grenze dar, da sich Smartphones von ausländischen Herstellern im Land der Mitte, in dem mehrere Smartphonehersteller ihren Sitz haben, ansonsten eher schwer tun.

Dieser Erfolg, der alle Erwartungen übertrifft, kann durch die vielen Neuerungen erklärt werden. So wurde bei den Vorgängern des S7 von Usern beispielsweise häufig bemängelt, dass der Speicher bei Bedarf nicht erweitert werden kann, was jetzt möglich ist. Das Design und die hochwertige Verarbeitung stellen neben dem großen Akku mit einer Kapazität von 3000 mAh, der mithilfe einer Schnellladefunktion in weniger als 2 Stunden geladen werden kann, und der guten Kamera wohl für die meisten Kunden einen Kaufgrund dar.

WELCHE UPDATES GAB ES BISLANG?

Wie üblich, gab es auch beim Galaxy S7 bereits kurz nach Markteinführung die ersten Updates, so androidpit.de. Zuerst wurde ein ca. 3,2 MB großes Update veröffentlicht, mit dem kleine Probleme, die mit dem abgerundeten Rand des Galaxy S7 edge zusammenhingen, behoben werden sollten. Das zweite bereits erschienene Update war mit über 80 Megabyte deutlich größer.

Behoben wurden damit mehrere kleinere Bugs, zudem soll das Smartphone jetzt nicht nur stabiler, sondern auch ein wenig schneller laufen. Vermutlich wurden auch Sicherheitspatches für den Monat März eingespielt, sodass Samsungs neuestes Smartphone auch vor den neuesten Bedrohungen aus dem Internet optimal geschützt ist.

Krasse Beichte: Frank Plasberg saß im US-Knast
Neu
Riesiger Krater mitten in der Straße, doch zugeschüttet wird hier nichts
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.876
Anzeige
Leiche nach Brand in Kleingartenanlage gefunden
Neu
"Bedrohungslage": Polizeieinsatz vor Neonazi-Befragung im Landtag
Neu
Peugot-Fahrer kracht bei voller Fahrt gegen Lastwagen
Neu
Ruhrgebiet-Vergewaltiger schweigen zu schweren Vorwürfen!
Neu
Eskalation im Altersheim: 96-Jähriger geht auf Mitbewohner los
Neu
Sechs Säuglinge sterben durch Stromausfall im Krankenhaus
Neu
Lkw kippt mitten im Berufsverkehr auf Autobahn um
Neu
Katholische Bischöfe wollen keine Homosexuellen segnen!
Neu
Pferde gehen durch! Teenager schießen Raketen auf Reitanlage
Neu
UBER-Taxi zerstört Modegeschäft und verletzt Fußgängerin
Neu
Promi-Auflauf beim NRW-Empfang auf der Berlinale
Neu
Skandal! Priester soll mehrere Jungen sexuell missbraucht haben
Neu
Nach Gewaltaufruf: AfD versteht sich als Rechtsstaatspartei
930
Jennifer Aniston und Justin Theroux: War ihre Hochzeit eine Lüge?
757
Fussball-Profis prügeln aufeinander ein: Neun Rote Karten und Spielabbruch!
1.625
Heftiger Crash: Skiurlaub dieses Paares endet tragisch
3.291
Alle Insassen bei Absturz gestorben: So alt war das Unglücks-Flugzeug bereits
1.039
So will Andrea Nahles ihre Genossen zum "JA" für die GroKo bewegen
293
Kurz vor Neuwahl: Miss Germany rechnet ab
1.362
Hier bringt Micaela Schäfer YouTuberin Katja Krasavice zum Höhepunkt
2.916
Dieser Sachse lebt jetzt in Amerika seinen großen Traum!
869
Mehrere Male mit Drogen gehandelt: Deshalb wurde dieser Dealer nicht bestraft!
2.744
Nach GNTM-Aus: Versucht Viktoria es jetzt etwa bei "The Voice"?
105
Frischverheiratete Lehrerin wird halbnackt mit Schüler in Auto erwischt
2.086
Fans von Isabell Horn genervt! Vergrault sie sich damit alle?
708
Auch ohne Mann glücklich: Das lässt Judith Rakers' Herz höher schlagen
781
Mutter überrascht Ehemann im dunklen Zimmer der Tochter
3.287
"Ihr seid einfach Ka***": Melina Sophie rechnet ab
410
Fehler oder Sprungbrett? So denkt Anna-Maria über DSDS
375
Brandserie in Hochhaus: Feuerwehr erneut im Einsatz
273
Berlinale-Gewinner stirbt verarmt in Bosnien
4.154
Trotz Verbot: Vater fährt mit Tochter (11) Ski, jetzt sind sie tot
6.487
Mit Flasche geschlagen und Ohr abgebissen: Heftige Prügelei in U-Bahn
877
"Sinnliches Traumpaar": Wer heizt seinen Fans mit diesem sexy Foto ein?
1.985
Krank! Wie kann man das einem Hund nur antun?
5.145
Manipulation! Stuttgart 21 sollte durch Käfer-Kot behindert werden
1.751
Mega-Heiß: Die Katze zeigt sich in knappem Bikini, doch ein Detail verwirrt
9.978
Teenie im Porsche unterwegs: Mit 117 km/h zu schnell auf der Autobahn
2.905
One-Night-Stands und wilde Sex-Party: AWZ-Star Bela Klentze packt aus!
18.258
Hier hat ein Zocker 1,6 Millionen Euro abgeräumt
365
Wahnsinn! Kickbox-Champion Michael Smolik duelliert sich mit einem Kind
1.870
Mann ermordet fünf Frauen, die gerade aus der Kirche kommen
4.222
Update
Polizei will Pädophilen in Hotelzimmer festnehmen, dann folgt der Schock
9.832
Grippe-Alarm! Klinik nimmt keine Patienten mehr auf
4.928
CDU-Generalsekretär Tauber will sich von Amt zurückziehen
2.014
Wegen Antibabypille: 20-Jähriger wird schlecht, wenig später ist sie tot
6.376