Sara Kulka: "Lasst den Haushalt liegen!"

Sara Kulka (27) beim Kuscheln mit Baby Annabell in der Dominikanischen Republik.
Sara Kulka (27) beim Kuscheln mit Baby Annabell in der Dominikanischen Republik.  © Screenshot/Facebook/Sara Kulka

Taucha - Als berufstätige Mutter mit Mann und Haus hat Sara Kulka (27) alle Hände voll zu tun. Umso wichtiger ist es da für sie, im Alltag auch mal Pausen einzulegen.

In ihrem aktuellsten Post animiert sie alle Mütter, es ihr gleich zu tun. "Liebe Mamis, nehmt euch Auszeiten, lasst den Haushalt liegen, verschiebt Sachen auf morgen, legt eure Füße hoch", schreibt sie.

Stattdessen sollten sich die Muttis an ihre Kinder kuscheln und die Nähe genießen. "Auch wenn ihr neben euren Kindern liegt und das Gefühl habt ihr tut nichts, tut ihr unwahrscheinlich viel, viel für die Bindung zu euren Kindern. Denn obwohl Mini schläft, merkt Mini, dass Mama da ist und schläft noch besser."

Vor allem solle man als Mutter öfter mal an sich denken, "denn ihr seid genauso wichtig, wie eure Kinder, oder der Mann, der arbeiten ist, oder der Arzt, der euch behandelt, oder die Lehrerin, die eure Kinder lehrt, oder der Bäcker, der uns Glückshormone verursacht, durch seine warmen, leckeren Brötchen", scherzt sie.

Vielleicht sollte man einfach mal öfter auf das 27-jährige Model hören und ihre Kuschel-Ratschläge befolgen. Unsere Kinder sind schließlich nicht für immer klein.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0