Sara Kulkas Haus komplett verwüstet: DAS ist passiert!

Sara Kulkas Haus sieht aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen. Doch die Zweifachmama nimmt's mit Humor.
Sara Kulkas Haus sieht aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen. Doch die Zweifachmama nimmt's mit Humor.

Leipzig - Acht Stunden, zwei Kleinkinder, ein Baby und mittendrin: Promi-Mama Sara Kulka!

Die 27-jährige Zweifachmama zeigt ihren Fans jetzt ganz ungeschönt, wie ihr Haus nach einem Tag voller Spiel und Spaß aussieht: Nämlich so, als hätte eine Bombe eingeschlagen!

Dabei hatte ihre Tochter Matilda doch einfach nur Besuch von ihrer besten Freundin! Richtig: EINER Freundin. Sara ließ die beiden Dreijährigen ungestört toben. Die wussten offensichtlich gar nicht, womit sie zuerst spielen sollen - weshalb sie jedes Spielzeug aus dem Regal zogen, das sie finden konnten. Baby Annabell (1) hat natürlich fleißig geholfen, na klar!

Wo andere Mütter die Hände über dem Kopf zusammenschlagen würden, bleibt Sara Kulka gelassen. "Am Anfang habe ich mir Stress gemacht und wollte sie eigentlich einschränken im Spielen. Aber warum, es stört nur mich", erklärt sie ihren Facebook-Followern. Augenzwinkernd fügt sie hinzu: "Nachdem wir fertig sind und der Papa von meinem betreuten Kind zur Abholung kommt, wird gemeinsam aufgeräumt, wobei der Papa mehr aufräumt, da ich und meine beste Freundin reden und die Kinder sich verstecken."

Für ihre Coolness erntet sie jede Menge Lob und Bewunderung von anderen Müttern, die das Video fleißig kommentieren. Andere merken an, dass Saras Kinder zu viel Spielzeug haben und die Model-Mama ihren Nachwuchs mit so viel Auswahl überfordert.

Aber auch diese Kritik nimmt Sara gelassen: "Bevor ich den Konsum meiner Kinder einschränke, muss ich erstmal bei mir anfangen und Vorbild sein. Und darauf habe ich keine Lust. Ich habe bis zu meinem 14 Lebensjahr in Armut gelebt, Hunger verspürt und jetzt will ich leben."

Also heißt es auch in Zukunft jeden Montag und Mittwoch: Kleinkinder betreuen und tiiiiief durchatmen. Der Papa ihres kleinen Gastes wird's schon richten.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0