Sarah Lombardi hat auf dem ZDF-"Traumschiff" angeheuert!

Köln/Costa Rica - Sarah Lombardi (26) ist gerade auf Reisen. Und seit Tagen spannt sie ihre Fans mit Andeutungen auf die Folter, was dahintersteckt.

Neue Aufgabe für Sarah Lombardi - auch Söhnchen Alessio ist mit an Bord des "Traumschiffs" gekommen.
Neue Aufgabe für Sarah Lombardi - auch Söhnchen Alessio ist mit an Bord des "Traumschiffs" gekommen.  © ZDF/Dirk Bartling, Instagram/Sarah Lombardi

Jetzt ließ die Sängerin in ihrer Instagram-Story die Katze aus dem Sack: Sie hat für eine Folge auf dem ZDF-"Traumschiff" angeheuert!

Sie sei gerade in Costa Rica, erklärt sie zunächst. Allerdings gehe es demnächst auf eine Kreuzfahrt.

Dann filmt sie mit der Handy-Kamera, wie sie mit Söhnchen Alessio (3) an Bord des Luxusschiffs geht. Dabei fährt die Kamera auch über ein Schild an der Außentreppe, auf dem das Logo des "Traumschiffs" prangt.

Dazu schreibt Sarah: "Ich werde fürs Traumschiff drehen" und "Freue mich so und fühle mich geehrt". Aber stimmt das alles wirklich oder ist das nur ein gut gemachter Fake?

Es stimmt wirklich! "Sarah Lombardi wird in der 'Antigua'-Folge in einer Gastrolle auf dem Traumschiff zu sehen sein", bestätigte das ZDF gegenüber TAG24 auf Anfrage.

Auf dem "Traumschiff" trifft Sarah Lombardi auf Florian Silbereisen

Die Crew auf dem Weg nach Sambia: Erster Offizier Martin Grimm (Daniel Morgenroth, 2.v.r.), Hanna Liebhold (Barbara Wussow, 2.v.l.), Dr. Sander (Nick Wilder, l.) und Oskar Schifferle (Harald Schmidt, r.).
Die Crew auf dem Weg nach Sambia: Erster Offizier Martin Grimm (Daniel Morgenroth, 2.v.r.), Hanna Liebhold (Barbara Wussow, 2.v.l.), Dr. Sander (Nick Wilder, l.) und Oskar Schifferle (Harald Schmidt, r.).  © ZDF/Dirk Bartling

Voraussichtlich wird der Mainzer Sender die Folge zum Jahreswechsel 2019/2020 zeigen, wenn das ZDF traditionell zwei neue Episoden des "Traumschiffs" an Weihnachten und Neujahr ausstrahlt.

Dann wird auch Florian Silbereisen (37) sein Debüt als neuer Kapitän und Nachfolger von Sascha Hehn (64) geben.

Bereits seit 1981 flimmert das "Traumschiff" über die Bildschirme der Nation und bereist mit Crew und Gästen die Weltmeere. 83 Folgen sind seitdem ausgestrahlt worden.

Die nächste Episode erwartet die Zuschauer am Ostersonntag (21. April, 20.15 Uhr). Dann geht's unter dem Ersten Offizier Martin Grimm (Daniel Morgenroth) nach Sambia.

Seit 2015 ist die MS Amadea das ZDF-"Traumschiff".
Seit 2015 ist die MS Amadea das ZDF-"Traumschiff".  © ZDF/Dirk Bartling

Titelfoto: ZDF/Dirk Bartling, Instagram/Sarah Lombardi

Mehr zum Thema Sarah Lombardi:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0