Sarrasani-Artist stürzt bei Show: schwer verletzt

Bis Mitte Februar gastiert Sarrasani am Wiener Platz, danach fünf Tage  in Chemnitz.
Bis Mitte Februar gastiert Sarrasani am Wiener Platz, danach fünf Tage in Chemnitz.

Dresden - Böser Unfall bei der Freitagabendvorstellung bei der Dinner-Show von Sarrasani. Ein Artist stürzte mehrere Meter in die Tiefe und verletzte sich schwer.

Wie Radio Dresden am Samstagvormittag berichtet, sei der Mann zur Behandlung in die Uniklinik eingeliefert worden.

Genauere Infos zur betroffenen Person gibt es bisher nicht.

Noch bis Mitte Februar steht das Zirkuszelt am Wiener Platz, danach plant die Crew für fünf Abende in Chemnitz zu gastieren.

UPDATE 15:50 Uhr: André Sarrasani befindet sich auf dem Weg ins Krankenhaus, um sich über den Gesundheitszustand seines Artisten zu informieren. Anscheinend handelt es sich um einen Mann, der sich schwer am Rücken verletzt haben soll. Genauere Angaben konnte er noch nicht machen.

Fotos: Andreas Weihs (2)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0