Urteil! Die NPD wird nicht verboten

TOP

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

TOP

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

NEU

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
52.567

Sarrazin fordert Misstrauensvotum gegen Merkel

Berlin - Thilo Sarrazin rechnet nicht mit einer Änderung der Haltung Angela Merkels (61, CDU) in der Flüchtlingsfrage. Daher fordert er ein „konstruktives Misstrauensvotum“ im Bundestag.
Thilo Sarrazin (71) war früher Finanzsenator in Berlin und ist jetzt Autor.
Thilo Sarrazin (71) war früher Finanzsenator in Berlin und ist jetzt Autor.

Berlin - Der umstrittene Autor und Ex-Politiker Thilo Sarrazin (71) rechnet nicht mit einer Änderung der Haltung Angela Merkels (61, CDU) in der Flüchtlingsfrage. Daher fordert er gegen die Bundeskanzlerin ein „konstruktives Misstrauensvotum“ im Bundestag.

Sarrazin ist auch in Sachsen kein Unbekannter. Er war mehrfach hier, erst Ende November trat er im Quality Hotel Plaza Dresden auf. Dort diskutierte er gemeinsam mit dem Dresdner Politikwissenschaftler Prof. Werner Patzelt (62) über Meinungsfreiheit in Deutschland.

In der „Passauer Neuen Presse“ sagte er am Montag, dass Deutschland überfordert sei mit dem anhaltenden Flüchtlingsstrom und sich so wohl abschaffe.

Daraus resultiert nun seine neue Resolution: Schließung der Grenzen. Auch Merkel könne nur durch ein Misstrauensvotum gestoppt werden. Deutschland überfordere sich „selbst mit dieser Flüchtlingspolitik".

Weiter rechnet der frühere SPD-Finanzsenator des Berliner Senats vor: „Unter den 1,1 Millionen Flüchtlingen des Jahres 2015 seien 800.000 junge Männer." Zum Vergleich stünden ihnen in der Altersgruppe der 15- bis 30-Jährigen nur fünf Millionen deutsche Männer gegenüber. 80 Prozent der Ankommenden hätten keine Chance auf dem Arbeitsmarkt.

Die „finanzielle Belastung von insgesamt 1,5 Billionen Euro“ werde die Politik bereitstellen müssen. Sarazzin: "Wir müssen davon ausgehen, dass uns die Flüchtlinge bis zu ihrem natürlichen Ableben in – sagen wir – 60 Jahren finanziell erheblich belasten werden."

Die von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (73, CDU) vorgeschlagene europaweite Sprit-Sonderabgabe zur Bewältigung der Flüchtlingskosten (MOPO24 berichtete) kritisiert Sarrazin ebenso: "Wenn wir solch eine Sonderabgabe bekommen, wird sie uns nie mehr verlassen."

Führende CDU-Politiker haben Kritiker des Flüchtlingskurses von Kanzlerin und Parteichefin Angela Merkel scharf zurechtgewiesen.

Unionsfraktions-Chef Volker Kauder und die rheinland-pfälzische Spitzenkandidatin Julia Klöckner griffen am Montag im CDU-Vorstand unter anderem die Initiatoren einer Unterschriftenaktion gegen den Kurs Merkels an.

Kauder nannte es demnach "eigenartig", dass sich Abgeordnete in einem Brief an die Kanzlerin wendeten, obwohl sie immer wieder Gelegenheit hätten, Merkel beispielsweise in der Fraktionssitzung anzusprechen.

Fotos: imago (3)

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

NEU

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

NEU

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

NEU

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

NEU

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

NEU

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

NEU

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

2.750

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

2.207

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

6.698

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

4.338

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

5.697

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

2.922

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

1.048

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

6.221

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

7.012

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.560

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

6.878

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

7.744

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

11.093

Vollzug! Papadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.562

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

3.198

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

586

Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

3.075

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.390

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

6.290

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

3.096

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

12.281

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.980

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

2.528

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

19.391

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

7.313

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

9.617

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

3.799

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

8.267

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.946

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

5.500

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

7.376

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

6.308

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

571

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

6.286

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

7.853