Siebter Neuzugang! SCP angelt sich Leistungsträger aus Duisburg

Paderborn – Der SC Paderborn hat sich einen weiteren begehrten Mittelfeldspieler für die anstehende Bundesliga-Saison gesichert.

Cauly Oliveira Souza verstärkt den SCP.
Cauly Oliveira Souza verstärkt den SCP.  © Imago

Wie der Verein am Montag mitteilte, wechselt der Brasilianer Cauly Oliveira Souza vom MSV Duisburg an die Pader, wo er einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieb.

Ausgebildet wurde der Mittelfeld-Kicker von 2010 bis 2014 im Nachwuchsbereich des 1. FC Köln. Mit den A-Junioren gewann er in der Saison 2012/2013 den DFB-Junioren-Vereinspokal.

Über den SC Fortuna Köln kam Cauly nach Duisburg, wo er zum Leistungsträger avancierte. In 55 Zweitliga-Spielen für die Zebras erzielte der offensivstarke Akteur zehn Tore.

"Cauly zählt zu unseren Wunschspielern. Wir freuen uns, dass er sich trotz anderer Angebote für Paderborn entschieden hat. Cauly ist technisch stark, kann seine Mitspieler gut in Szene setzen und verfügt zudem über einen guten Abschluss. Mit ihm sind im Mittelfeld zukünftig noch besser aufgestellt", heißt Geschäftsführer Sport Markus Krösche den siebten Neuzugang willkommen.

Mehr zum Thema SC Paderborn 07:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0