Schalke-Fan stirbt während Bundesliga-Partie

Wolfsburg - Schock während der Bundesliga-Partie VfL Wolfsburg gegen Schalke 04. In der ersten Halbzeit ist ein Fan der Gelsenkirchener verstorben.

Ein Schalker Fan starb bei einer Auswärtsfahrt. (Archivbild)
Ein Schalker Fan starb bei einer Auswärtsfahrt. (Archivbild)  © Peter Steffen/dpa

Der Stadionsprecher der Wolfsburger übermittelte die traurige Nachricht per Durchsage.

Im Stadion stellten die Anhänger beider Lager daraufhin den Support ein.

Der Mann soll nach ersten Erkenntnissen vor dem Spiel schwer gestürzt sein. Er wurde vor Ort noch versucht, zu reanimieren, doch verstarb.

Bei solchen Ereignissen rückt der Sport in den Hintergrund.

Update 22.09 Uhr: Auch Schalke bestätigt Vorfall

Update 22.06 Uhr: VfL Wolfsburg schildert Unfallhergang

Der Fan verstarb nach dem Sturz in einem Klinikum. Bei dem Opfer handelt es sich um einen 41 Jahre alten Mann.

Titelfoto: Peter Steffen/dpa

Mehr zum Thema Fußball Bundesliga:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0