Diese Chefin setzt ein Currywurst-Kopfgeld aus

Die Einbrecher hebelten die Bürotür auf.
Die Einbrecher hebelten die Bürotür auf.

Dresden - Currywurst-Fans aufgepasst: Wer den entscheidenden Hinweis auf die Einbrecher liefert, die in der Nacht bei „Curry [&] Co“ eingestiegen sind, bekommt ein Jahr lang Wurst gratis.

In der Nacht zu Mittwoch verschafften sich Unbekannte Zugang zu "Curry [&] Co" auf der Louisenstraße, durchwühlten dort die Büroräume. Auf was waren die Schurken hier scharf?

„Die haben hier alles durcheinandergeschmissen, zwei Macs und den Tresor aus der Wand geklaut“, sagt die schockierte Chefin Susanne Meyer-Götz (38).

Zum Glück bringt die Chefin das Geld regelmäßig zur Bank, der Verlust hält sich in Grenzen.

Haben es die Diebe am Ende auf die Wurst abgesehen?

„Der Safe war so gut wie leer. Unser Geheimrezept war woanders.“ Nun hofft Meyer-Götz auf hungrige Helfer: Wer sich die Jahresration Wurst verdienen will, kann Hinweise unter 0351/2 09 31 53 durchgeben.

Fotos: Holm Helis


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0