Neues Kapitel im Liebes-Drama um Miley Cyrus!

Los Angeles - Die Liebe des Schauspielerpärchens scheint endgültig vor dem Aus zu stehen.

So glücklich wie hier wird man die Beiden wohl nie wieder zusammen sehen.
So glücklich wie hier wird man die Beiden wohl nie wieder zusammen sehen.  © Pa/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Mehr als 10 Jahre waren Miley Cyrus und Liam Hemsworth zusammen. Schwierigkeiten gab es schon immer - das Pärchen durchging zahlreiche On-off-Phasen in der Beziehung. Dennoch schienen sie füreinander bestimmt zu sein und heirateten im Dezember 2018.

Nun berichtete das amerikanische News-Portal TMZ, das alles vorbei sei. Schon vor einigen Wochen wurde bekannt, dass sich das Paar abermals getrennt hatte. Dass die Scheidung nun so schnell offiziell sein soll, ist jedoch eine Überraschung.

Die US-Amerikanerin und der Australier hatten sich 2009 bei den Dreharbeiten zu "Mit dir an meiner Seite" kennen- und lieben gelernt. Nach der holprigen Beziehung und der gescheiterten Ehe ist nun wohl nicht mit einem erneuten Liebescomeback zu rechnen. Schließlich ist Miley seit einiger Zeit mit dem Sänger Cody Simpson liiert.

Da das Ehepaar keine Kinder, aber einen Ehevertrag hatte, sollte die Scheidung ohne große Probleme über die Bühne gehen. Laut TMZ behält die Schauspielerin alle gemeinsamen Haustiere.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0