Not-OP! Palette kippt von Gabelstapler und begräbt Lkw-Fahrer

Beim Abladen eines Sattelaufliegers kippte eine Palette von den Gabeln des Staplers und stürzte auf einen darunter stehenden Lkw-Fahrer (Symbolbild).
Beim Abladen eines Sattelaufliegers kippte eine Palette von den Gabeln des Staplers und stürzte auf einen darunter stehenden Lkw-Fahrer (Symbolbild).  © DPA

Schkeuditz - Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am Donnerstagmorgen unweit des Flughafens Halle/Leipzig. Dabei fiel eine Palette auf einen Mann.

Das Unglück geschah, als auf der Zufahrt zu einem Versand- und Logistikunternehmen in der Gesnerstraße einige Lkw entladen wurden.

Ein Gabelstapler hob dafür bepackte Paletten von einem Sattelauflieger herunter.

Gegen 9.20 Uhr kippte jedoch eine der Paletten von den ausgefahrenen Gabeln.

Diese fiel auf einen darunter stehenden Lkw-Fahrer, der dabei schwer verletzt wurde.

Der 32-jährige Rumäne musste im Krankenhaus notoperiert und stationär behandelt werden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0