"Schlag den Besten" hat einen neuen Sieger!

Köln - Die ProSieben-Spielshow "Schlag den Besten" hat einen neuen Sieger gefunden. Der Herausforderer Hendrik Wedderien konnte sich gegen den Titelverteidiger Robin Schmidt durchsetzen.

Hendrik Wedderien darf sich über einen Gewinn von 50.000 Euro freuen und tritt nächste Woche als Titelverteidiger wieder an.
Hendrik Wedderien darf sich über einen Gewinn von 50.000 Euro freuen und tritt nächste Woche als Titelverteidiger wieder an.  © ProSieben/Screenshot

Zu den bisher von Robin gewonnenen 250.000 Euro kamen am Dienstag keine weiteren 50.000 Euro hinzu. Der fünffache Titelträger unterlag seinem Gegner Hendrik ganz knapp mit 30:36 Punkten.

Der 27-jährige Doktorand rang den Potsdamer Lehramtsstudenten in elf spannenden Spielen, die von Elton moderiert wurden, nieder.

Die Show wird am 11. Februar somit zum ersten Mal seit Sendebeginn mit einem neuen Titelverteidiger an den Start gehen.

Mit nur 47 Jahren: Ehemann von Moderatorin Verena Wriedt verstorben!
Promis & Stars Mit nur 47 Jahren: Ehemann von Moderatorin Verena Wriedt verstorben!

Mit seinen fünf aufeinanderfolgenden Siegen hatte Robin staffelübergreifend seit August 2019 für Aufsehen gesorgt. Dabei schien er häufig auf den ersten Blick körperlich unterlegen.

Seit der letzten Folge machte er allerdings eher negative Schlagzeilen. Die Zuschauer warfen ihm in den sozialen Netzwerken Arroganz und Besserwisserei vor.

Der Titelverteidiger machte sich bereits letzte Woche bei den Zuschauern unbeliebt

"Beim Sport als Letztes gewählt, auf keine Party eingeladen, den Lehrer an die Hausarbeiten erinnern. Wir alle kennen so Typen wie Robin.....", war dabei noch einer der netteren Twitter-Kommentare.

Der neue ProSieben-Held Hendrik hatte somit von Beginn an viele Zuschauer auf seiner Seite. Im Finalspiel, bei dem sich beide so lange wie möglich an einem Boxsack festklammern mussten, bewies er Kampfgeist und konnte das erste Mal 50.000 Euro einstreichen.

Moderator Elton freute sich mit dem neuen Sieger.
Moderator Elton freute sich mit dem neuen Sieger.  © Henning Kaiser/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: