Frankreich-Wahl: Macron liegt knapp vor Le Pen

Neu

Säure-Attacke! Freund von schwangerem Model verhaftet

Neu

Bei "Grill den Henssler" läuft's mal wieder nicht gut für Honey

Neu

Sarah Lombardi: So wachsen ihre Ex-Affäre Michal und Alessio zusammen

Neu
1.587

Schlaglöcher. Die schlimmsten Pisten der Stadt

Dresden - Wenn die Sonne strahlt, tut der Chef des Straßen- und Tiefbauamts das auch: Wegen des milden Winters rechnet Reinhard Koettnitz (60) mit wenig neuen Schlaglöchern. Nur ein halber Grund zur Freude, denn die alten sind noch immer da.
Reinhard Koettnitz - Straßen- und Tiefbauamts-Chef zur Schlagloch-Lage nach dem Winter.
Reinhard Koettnitz - Straßen- und Tiefbauamts-Chef zur Schlagloch-Lage nach dem Winter.

Von Eric Hofmann

Dresden - Wenn die Sonne strahlt, macht der Chef des Straßen- und Tiefbauamts das auch: Wegen des milden Winters rechnet Reinhard Koettnitz (60) mit wenig neuen Schlaglöchern. Nur ein halber Grund zur Freude, denn die alten sind noch immer da.

„Das wird keine Million“, schätzt Reinhard Koettnitz die bisherigen Winterschäden an Dresdens Straßen ein. Das ist richtig wenig: „Im Schnitt richtet ein Winter bei uns zwischen zwei und drei Millionen Euro an Schäden an. Zwischen 2010 und 2011 waren es sogar acht Millionen.“

Auch an einer weiteren Stelle sparen Dresdens Straßenwärter:

Obwohl der Winterdienst an rund 70 Tagen ausrücken musste, kamen nur 2500 Tonnen Streusalz auf die Straßen. 2011 waren es 10.000 Tonnen.

Sanierungsbedarf in Dresden: 20 Prozent der Straßen müssten dringend repariert werden.
Sanierungsbedarf in Dresden: 20 Prozent der Straßen müssten dringend repariert werden.

Kurios: Zwar spart die Stadt Geld, wenn sie weniger Salz verbraucht, muss dafür aber auch eine Strafe an Lieferanten zahlen: „2014 waren das 10.000 Euro“, so Koettnitz. „Dieses Jahr müssen wir bestimmt wieder zahlen.“

Trotzdem: Insgesamt hat das Straßen- und Tiefbauaumt durch den milden Winter rund zwei Millionen mehr in der Tasche!

Geld das dringend benötigt wird, denn es werden trotzdem immer mehr Schlaglöcher. „Wir können nicht so schnell reparieren, wie neue Schäden hinzukommen“, sagte der Straßen-Chef. „Wir hoffen, dem dieses Jahr wenigstens ein bisschen entgegenwirken zu können.“

Rund 20 Prozent der Dresdner Straßen müssten dringend repariert werden. Die schlimmsten Pisten: Die Gostritzer Straße, die Marienberger und auch die Caspar-David-Friedrich-Straße befinden sich teilweise in einem katastrophalen Zustand.

Spezialauto soll die Straßen abscannen

Oben Kameras, unten Sensoren: Dieses Spezialauto soll Dresdens Straßen unter die Lupe nehmen.      Messtechniker Hermann Beuchel (61) putzt nochmal den Laser.
Oben Kameras, unten Sensoren: Dieses Spezialauto soll Dresdens Straßen unter die Lupe nehmen. Messtechniker Hermann Beuchel (61) putzt nochmal den Laser.

Wie steht’s eigentlich genau um Dresdens Straßen? Das will das Rathaus jetzt herausfinden und schickt Hightech für 157.000 Euro auf die Piste. Ab April soll ein Spezialwagen der Firma „Lehmann+Partner“ insgesamt 695 Kilometer des städtischen Straßennetzes unter die Lupe nehmen.

Das Auto ist mit sieben hochauflösenden Kameras, aber auch Sensoren, Laser-Scannern und GPS ausgestattet.

Dabei sind beispielsweise die Sensoren so empfindlich, dass sie Risse im Straßenbelag bereits ab einer Breite von einem halben Millimeter registrieren.

Der Laser wandert unterdessen eine Million Mal in der Sekunde über die komplette Straßenbreite. Zusammen mit den Kameraaufnahmen entsteht so eine 3D-Modell, das Absenkungen deutlich macht. Bisher wurden die Straßen einfach abgelaufen und Auffälligkeiten in ein Protokoll notiert.

Das rät der Experte im Schadensfall

Die Rechtsprechung erwartet, dass sich ein Fahrer auf schlechte Straßenzustände einstellt. Schaden wie Schadenshergang muss der Geschädigte nachweisen. Um nicht später mit leeren Händen dazustehen, ist es wichtig, Straßenzustand und Schaden mit Fotos zu dokumentieren und die Polizei zu informieren.

Adressen und Telefonnummern von Zeugen sollten gleich notiert werden.

Das rät auch ADAC-Experte Marcel Lange (32): „Am besten mit einem Lineal das Schlagloch ausmessen und alles dokumentieren.“ Dann bleibt man nicht auf dem Schlaglochschaden sitzen und kriegt im besten Fall eine Erstattung von der Versicherung.

Fotos: Thomas Türpe, Holm Helis

19-Jährige macht per Spotify Schluss

1.353

Einbrecher stolpert über zwei Leichen

2.481

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.625
Anzeige

Marathon-Läufer stoppt, um Kollabiertem über die Linie zu helfen

1.339

Frau denkt, dass sie Migräne hat - einen Tag später stirbt sie

7.115

"Ich wollte das auf gar keinen Fall!" So ungeplant verlief die Geburt von Isabells Tochter

622

Neuer Shitstorm bei "DSDS": Flog die Falsche raus?

14.280

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.305
Anzeige

Brigitte Nielsen kommt wieder!

765

12-Jähriger fährt mit Auto 1000 Kilometer durch Australien

1.181

Schwager von Bayern-Profi Vidal auf offener Straße erschossen

6.808

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.465
Anzeige

Schweiger wettert weiter: Nun muss der Henssler dran glauben

3.888

Mann entdeckt Goldschatz im Klavier

2.517

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

2.762
Anzeige

24-jährige Frau stirbt nach Sturz aus dem Fenster

4.213

Polizei ertappt nach Verfolgungsjagd zufällig Räuber auf frischer Tat

1.740

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.142
Anzeige

Nackter Protest gegen Le Pen bei Frankreichwahl

1.882

Horror-Fund! Feuerwehrmann entdeckt verbrannte Leiche in Auto

4.876

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

15.905
Anzeige

Hat die CDU schon wieder einen Wahlslogan geklaut?

884

Diese beiden führen die AfD in den Bundestags-Wahlkampf

2.056

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.557
Anzeige

46-Jähriger überwältigt pöbelnden Messermann in Bahn

3.712

Sex verboten! Hotelgäste finden diesen Zettel in ihrem Zimmer

5.823

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

11.390
Anzeige

Hasch-Forscher suchen noch 23.000 Kiffer für die Wissenschaft

2.805

Drama! Beerdigung von Christine Kaufmann abgesagt

9.764

Wo ist Jessica? Mutter sucht auf Facebook verzweifelt nach vermisster Tochter

7.655
Update

Misslungener Rettungsversuch: Junge stirbt nach Wurf aus dem Fenster

11.142

Frau hortet 100 Katzen in ihrem Wohnwagen und 42 weitere im Auto

4.842

Kein Geld: Bestatter lassen Verstorbenen am Straßenrand liegen

11.866

Prügel-Attacke auf ARD-Moderator: Soldat stellt sich

5.715

Warum stehen die hier am Sonntag Schlange in Berlin?

1.837

Studie: Frauen leisten 60 Prozent mehr unbezahlte Arbeit als Männer

948

Innenminister will NPD-Mitgliedern Waffen entziehen lassen

1.765

23-Jähriger torkelt vor S-Bahn und wird überfahren

6.117

Heute wählen die Franzosen ihren neuen Präsidenten

997

Horror-Unfall: Paar stürzt mit Motorrad von Brücke. Beide sterben!

15.187

So wird das Baumblütenfest in Werder gegen Terror geschützt

605

Es kommt endlich die Fortsetzung zu Avatar: Und bei einer bleibt es nicht!

3.832

Schock für United: Ibrahimovic droht Karriereaus

8.615

21-Jährige stürzt von Rügens Kreidefelsen 60 Meter in die Tiefe: Tot!

25.390

EU spendiert unseren Kindern jetzt Milch, Obst und Gemüse

4.116

Darum läuft diese Ex-MDR-Moderatorin jetzt von Rom nach Wittenberg

4.362

So ergattert man im Flieger immer den besten Platz

5.624

Katja macht den Schleck-Test! Heißes Eiscreme-Roulette

6.083

Österreichs SPÖ-Kanzler will Flüchtlings-Camps außerhalb der EU

1.750

Bayer muss GEZ für seine Kühe zahlen!

7.497

Von seinem Onkel! Vierjähriger gehäutet und aufgefressen

33.524

Als eine Mutter sieht, was im Ü-Ei ihrer Tochter steckt, wird ihr schlecht

30.562

Unfassbar! Thüringer Nazi-Wirt lockt Gäste mit Hitler-Schnitzel

52.905

Ministerin will Migrantenanzahl in Schulklassen begrenzen

2.539

Florian Wess hat eine neue Barbie gefunden

6.011