Klatsche für Merkel +++ AfD Dritter +++ SPD will Regierung verlassen

Top

Opposition! Warum will die SPD jetzt nicht mehr regieren?

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.142
Anzeige

Regiert uns künftig eine Jamaika-Koalition?

Top
1.602

Schlaglöcher. Die schlimmsten Pisten der Stadt

Dresden - Wenn die Sonne strahlt, tut der Chef des Straßen- und Tiefbauamts das auch: Wegen des milden Winters rechnet Reinhard Koettnitz (60) mit wenig neuen Schlaglöchern. Nur ein halber Grund zur Freude, denn die alten sind noch immer da.
Reinhard Koettnitz - Straßen- und Tiefbauamts-Chef zur Schlagloch-Lage nach dem Winter.
Reinhard Koettnitz - Straßen- und Tiefbauamts-Chef zur Schlagloch-Lage nach dem Winter.

Von Eric Hofmann

Dresden - Wenn die Sonne strahlt, macht der Chef des Straßen- und Tiefbauamts das auch: Wegen des milden Winters rechnet Reinhard Koettnitz (60) mit wenig neuen Schlaglöchern. Nur ein halber Grund zur Freude, denn die alten sind noch immer da.

„Das wird keine Million“, schätzt Reinhard Koettnitz die bisherigen Winterschäden an Dresdens Straßen ein. Das ist richtig wenig: „Im Schnitt richtet ein Winter bei uns zwischen zwei und drei Millionen Euro an Schäden an. Zwischen 2010 und 2011 waren es sogar acht Millionen.“

Auch an einer weiteren Stelle sparen Dresdens Straßenwärter:

Obwohl der Winterdienst an rund 70 Tagen ausrücken musste, kamen nur 2500 Tonnen Streusalz auf die Straßen. 2011 waren es 10.000 Tonnen.

Sanierungsbedarf in Dresden: 20 Prozent der Straßen müssten dringend repariert werden.
Sanierungsbedarf in Dresden: 20 Prozent der Straßen müssten dringend repariert werden.

Kurios: Zwar spart die Stadt Geld, wenn sie weniger Salz verbraucht, muss dafür aber auch eine Strafe an Lieferanten zahlen: „2014 waren das 10.000 Euro“, so Koettnitz. „Dieses Jahr müssen wir bestimmt wieder zahlen.“

Trotzdem: Insgesamt hat das Straßen- und Tiefbauaumt durch den milden Winter rund zwei Millionen mehr in der Tasche!

Geld das dringend benötigt wird, denn es werden trotzdem immer mehr Schlaglöcher. „Wir können nicht so schnell reparieren, wie neue Schäden hinzukommen“, sagte der Straßen-Chef. „Wir hoffen, dem dieses Jahr wenigstens ein bisschen entgegenwirken zu können.“

Rund 20 Prozent der Dresdner Straßen müssten dringend repariert werden. Die schlimmsten Pisten: Die Gostritzer Straße, die Marienberger und auch die Caspar-David-Friedrich-Straße befinden sich teilweise in einem katastrophalen Zustand.

Spezialauto soll die Straßen abscannen

Oben Kameras, unten Sensoren: Dieses Spezialauto soll Dresdens Straßen unter die Lupe nehmen.      Messtechniker Hermann Beuchel (61) putzt nochmal den Laser.
Oben Kameras, unten Sensoren: Dieses Spezialauto soll Dresdens Straßen unter die Lupe nehmen. Messtechniker Hermann Beuchel (61) putzt nochmal den Laser.

Wie steht’s eigentlich genau um Dresdens Straßen? Das will das Rathaus jetzt herausfinden und schickt Hightech für 157.000 Euro auf die Piste. Ab April soll ein Spezialwagen der Firma „Lehmann+Partner“ insgesamt 695 Kilometer des städtischen Straßennetzes unter die Lupe nehmen.

Das Auto ist mit sieben hochauflösenden Kameras, aber auch Sensoren, Laser-Scannern und GPS ausgestattet.

Dabei sind beispielsweise die Sensoren so empfindlich, dass sie Risse im Straßenbelag bereits ab einer Breite von einem halben Millimeter registrieren.

Der Laser wandert unterdessen eine Million Mal in der Sekunde über die komplette Straßenbreite. Zusammen mit den Kameraaufnahmen entsteht so eine 3D-Modell, das Absenkungen deutlich macht. Bisher wurden die Straßen einfach abgelaufen und Auffälligkeiten in ein Protokoll notiert.

Das rät der Experte im Schadensfall

Die Rechtsprechung erwartet, dass sich ein Fahrer auf schlechte Straßenzustände einstellt. Schaden wie Schadenshergang muss der Geschädigte nachweisen. Um nicht später mit leeren Händen dazustehen, ist es wichtig, Straßenzustand und Schaden mit Fotos zu dokumentieren und die Polizei zu informieren.

Adressen und Telefonnummern von Zeugen sollten gleich notiert werden.

Das rät auch ADAC-Experte Marcel Lange (32): „Am besten mit einem Lineal das Schlagloch ausmessen und alles dokumentieren.“ Dann bleibt man nicht auf dem Schlaglochschaden sitzen und kriegt im besten Fall eine Erstattung von der Versicherung.

Fotos: Thomas Türpe, Holm Helis

Woher kamen eigentlich die vielen AfD-Wähler?

Top

Schock: Polizei stoppt dieses blutverschmierte Auto

Top

Volksentscheid: Mehrheit für Offenhaltung von Tegel?

191
Update

Schweres Unwetter über Oktoberfest! Blitz schlägt in Festzelt ein

6.678

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

92.442
Anzeige

Flaschenzüge auf Polizei: Anti-AfD-Demo eskaliert

9.058
Update

Eigene Tochter getötet? Maddies Vater macht sich sehr verdächtig!

32.729

TAG24 sucht genau Dich!

61.930
Anzeige

Bundestagswahl im Live-Ticker: So wählt Berlin!

637
Live

Frisch verliebt! Darum hat Denise Temlitz ihren Freund so lange geheim gehalten

4.348

Frau düst mit fast drei Promille durch Kreisverkehr

1.658

Mann (28) bei Streit in Asylbewerber-Heim zu Tode geprügelt

4.081

Horror-Verlobte obdachlos: So viel Pech hatte sie seit dem Betrug

3.983

Wahlpanne! Erststimme fehlt auf Stimmzetteln

7.260

Nackter Wahnsinn: Verkehrsstau am FKK-Strand

5.150

Frau verwechselt Gas mit Bremse und der Ehemann sitzt im Weg: Krankenhaus!

1.078

Riesen-Betrug beim Oktoberfest! So schummeln die Wirte bei der Biermenge

6.062

Horror! Ärzte finden DAS im Auge eines Jungen

10.622

An der "Wahlurne": Oliver Pocher wählt die AfD

28.445

Müssen unsere Kastanien wegen dieser Larve sterben?

313

Irre! Wegen fünf Wählern sitzen hier sechs Wahlhelfer rum...

15.250

Horrorcrash! Anhänger löst sich und klemmt Rentner ein

1.793

Babyleiche in Müllsack entdeckt: Mordkommission ermittelt

2.001

Aus Protest: Honecker-Pfarrer verweigert "GEZ"

3.844

Artikel "Gebraucht": Berliner versteigert Martin Schulz' Wasserglas

828

Neuer Job: Jenny Elvers fast nackt vor der Kamera

2.923

Frau bei Passkontrolle festgehalten: Securitys trauen bei diesem Ausweis ihren Augen nicht

20.989

Paar hat Sex bei Domino's: Jetzt droht ihnen Knast!

2.550

Mann sperrt Frau stundenlang in der Küche ein

2.020

Feuer auf Passagierschiff ausgebrochen! Großeinsatz auf der Elbe

9.258

Ein Friseurbesuch rettete dieser Frau das Leben

11.775

Hier muss die Feuerwehr einen Mann aus einem Fluss retten

1.169

Wegen Burkaverbot im Auto: Zentralrat der Muslime ist empört

3.658

Hackedicht! Rollerfahrer kippt an der Ampel vor den Augen der Polizei um

1.509

Wahlbeteiligung in Hessen deutlich höher als 2013

154

Junge tötet seine Chefin, weil sie Sex mit ihm will

20.545

Frau auf Toilette verprügelt und vergewaltigt

14.012

Fallschirmspringer macht bei Landung fatalen Fehler

1.773

Diese Stadträtin muss wegen einer AfD-Demo vor Gericht

3.819

Kripo ermittelt! Bauarbeiter stirbt auf A3

4.870

Auf dem Heimweg: Mann drückt Frau gegen Baum und versucht sie zu vergewaltigen

4.778

So hoch ist die Wahlbeteiligung bisher in Berlin

1.404

Nachbar will Haustür öffnen und entdeckt totes Kind an Klinke

8.080

"Leck mich am A****!" Frau (28) streckt Polizisten nackten Po entgegen

5.768

Es passiert wirklich! Russen-Angriff auf die Bundestagswahl im Internet

10.088

So viele Menschen sind in NRW bisher wählen gegangen

520

So wenige Thüringer sind bisher zur Wahl gegangen

1.314

Versehentlich Frau beim Fessel-Sex-Spiel erdrosselt: Sagt ihr Mann wirklich die Wahrheit?

2.574

Droht Micaela Schäfer wegen diesem Foto der Knast?

28.158

Er rammte mehrere Autos: Teenager fährt auf Drogen mit Opas Auto

1.264

Streit eskaliert: Mann wird mit Scherben das Gesicht zerschnitten

2.400

Bundestagswahl 2017: So viele Sachsen haben bisher gewählt

23.580
Update

Sie haben ihn! Polizei schnappt Serien-Bankräuber auf der Flucht

2.122

Video: Mann randaliert vor Laden, doch das endet böse für ihn

5.325

Polizistin bei Verfolgungsjagd schwer verletzt

3.541