Grausames Suchbild: Wo versteckt sich auf diesem Foto die Henne?

Sunshine Coast Queensland (Australien) - Dieses Suchbild hat eine grausame Auflösung...

Die große Schlange hat sich ins gemachte Nest gelegt.
Die große Schlange hat sich ins gemachte Nest gelegt.  © Sunshine Coast Snake Catchers 24/7

Denn wenn man sich bei einem Foto der "Sunshine Coast Snake Catchers 24/7" fragt, wo denn eigentlich die Henne abgeblieben ist, gibt es eine ganz offensichtliche Antwort:

Sie steckt im Körper des riesigen Tieres, das im Hühnerstall zusammengerollt liegt.

Eine große Würgeschlange hatte sich wortwörtlich ins gemachte Nest des Huhns gelegt und sich am Inhalt bedient.

Während die drei Eier noch um das Reptil verteilt liegen, fehlt von der Mama-Henne jede Spur. Ein Blick auf den Körper der Schlange, verrät aber gleich, wo sie sich aufhält. Denn der ist an einer Stelle ganz besonders ausgedellt.

Anscheinend ist dieser Vorfall nichts Neues in der Gegend: "In den letzten Wochen gab es keinen Tag, an dem wir keine Schlange aus einem Hühnerstall entfernt haben", schreiben die Snake-Catchers auf Facebook.

Und weiter warnen sie: "Wenn sie Ihre Küken gerne lebend sehen, schlage ich vor, dass sie ihre Käfige auf Schlangen überprüfen."

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0