Gewerkschafter räumt ein: Bundespolizei hat "Sympathien für die AfD" Neu In dieser deutschen Stadt treibt Darth Vader seit Monaten sein Unwesen Neu Eineiige Zwillinge packen aus: "Mein Freund hat meine Schwester angegrapscht" Neu Tagebau Hambach: Aktivisten besetzen erneut Braunkohle-Bagger Neu Diesen Neuwagen gibt's hier satte 10.175 Euro günstiger 11.161 Anzeige
259

Polizei fahndet nach Brandstifter von Schleiden!

Brandstifter von Schleiden gesucht

Die Polizei in Schleiden such den Brandstifter, der gleich drei Mal Feuer in einer Schule gelegt hatte. Der Gesuchte verursachte einen Millionenschaden.

Schleiden / Eifel - Die Polizei fahndet weiterhin nach dem Brandstifter, der für drei Brände in einer Schule in Schleiden in der Eifel verantwortlich sein soll.

Die Polizei fahndet nach diesem Tatverdächtigen.
Die Polizei fahndet nach diesem Tatverdächtigen.

Die Behörden waren bereits mit Material einer Überwachungskamera des Gymnasiums in der Eifel an die Öffentlichkeit gegangen.

Die rund 20 eingegangen Hinweise führten aber zunächst nicht zu dem Tatverdächtigen.

Am Montag will die Polizei vom Nachmittag an bis in die Abendstunden im gesamten Stadtgebiet von Schleiden Menschen befragen, um neue Hinweise zu bekommen, wie die Ermittler am Freitag mitteilten.

Die Brandserie in dem Gymnasium begann Mitte November.

Am 15. November, 16. November und am 4. Dezember hielt die Kamera jeweils kurz vor Ausbruch der Feuer eine unbekannte Person mit heller Jacke und aufgezogener Kapuze fest.

Drei Feuer in Schule gelegt

Beim Feuer am 16. November war am Schleidener Gymnasium ein Sachschaden in Millionenhöhe entstanden.
Beim Feuer am 16. November war am Schleidener Gymnasium ein Sachschaden in Millionenhöhe entstanden.

Auf dem Fahndungsfoto trägt sie eine helle Jacke mit aufgezogener Kapuze und hat vermutlich Schal oder Tuch über den Mund gezogen.

Seit Mitte November hatte es in der Schule dreimal gebrannt.

Allein bei dem Feuer am 16. November war ein Schaden von rund einer Million Euro entstanden.

Bei dem letzten Feuer hatte der Mann eines Sicherheitsdienstes den Brand frühzeitig bemerkt und die Einsatzkräfte konnten schnell löschen.

Die Staatsanwaltschaft setzte für Hinweise, die zur Ergreifung des Tatverdächtigen führen, eine Belohnung von 2000 Euro aus, die Versicherung zusätzlich 3000 Euro.

Bei dem ersten kleinen Feuer, das von selbst wieder ausging, vermuteten die Ermittler zunächst einen technischen Defekt, stellten dann aber einen Zusammenhang zu den anderen, späteren Taten her.

In allen Fällen war das Feuer in den ersten Stunden nach Mitternacht ausgebrochen.

Fotos: Bild-Montage dpa/Kreispolizeibehörde Euskirchen, Kreispolizeibehörde Euskirchen

Baby und Frau überschlagen sich, Zeugin hilft riskant Neu Rechtsextreme Bedeutung? Polizist trägt bei Neonazi-Festival fragwürdige Abzeichen Neu NORMA in Friedewald eröffnet heute mit tollen Angeboten! 3.344 Anzeige Polizist handelt, als er sieht, was den Verkehr behindert Neu Mädchen (3) irrt allein umher und landet auf Polizeirevier: So cool reagiert die Polizei Neu
Drei Strafanzeigen! Geburtstagparty von Promi-Sohn eskaliert Neu Schlechte Zeiten für die CSU: Maut-Pleite, EU-Ärger und Klimaschutz Neu Prozess um Autorennen: Mann rast mit Tempo 75 in Hauswand und beleidigt Polizisten Neu Hoeneß über sein großes Transfer-Getöne: "Langsam geht mir das auf die Nerven..." 1.328 Kölns OB Henriette Reker bei Anne Will: Gesellschaft verroht in Worten und Taten 476
Erdbeben versetzt Rom in Schrecken: "Große Angst" 1.013 Schock auf Mallorca: Supermarkt-Dach stürzt nahe Kathedrale ein 899 Mutter ist verwirrt, als sie sieht, was für Mathe-Aufgaben ihre Tochter (8) lösen soll 9.879 Meterhohe Flammen, riesige Rauchwolken! Firmengebäude fackelt ab 5.700 Weltkriegsbombe explodiert und hinterlässt riesigen Krater 4.293 Sie wollte einen komplett neuen Körper: Mutter stirbt nach großer Beauty-OP 3.922 Tragischer Todesfall: 8-jähriger Junge verschluckt sich an Hot Dog und stirbt 1.191 "Halt oder ich rufe die McCanns!": Moderatorin mit üblem Scherz über Maddies Eltern 945 Es ist nicht das Schlafzimmer! Ärztin rät Frauen zu Sex in diesem Raum 3.145 Toter und Verletzte bei Angriff auf saudischen Flughafen 619 BVB-Stimmungskritik: Ultras planen auf der Südtribüne Veränderungen! 3.267 GZSZ-Emily verkündet: Dieses wichtige Soap-Mitglied beendet seine Arbeit 11.248 Wegen ihres Hakans? Darum postet Jenny Frankhauser völlig übermüdet auf Instagram 869 Heiß! Welche sexy Bikini-"Bombe" sorgt denn hier bei ihren Fans für Hitzewallungen? 1.358 Bewaffnete ziehen Jugendlichen in Auto: Was hinter der "Tat" steckt, ist unglaublich 1.476 Poldi sprachlos: So krass feiern ihn seine japanischen Fans 449 "Temptation Island"-Playmate Anastasiya: Ihr peinlichster Moment mit einem Vibrator 1.458 Badeunfall! 16-Jähriger in Lebensgefahr, so wurde er gerettet 1.250 Kurioses Instagram-Versprechen: Kehrt Abwehr-Chef Friedrich zu Union zurück? 854 Stark! Deutschland trotz Remis gegen Österreich als Gruppenerster im Halbfinale! 1.883 Drama an Badeteich! Vater sucht behinderten Sohn und stirbt 6.189 Erinnerungs-Fotos mitten auf der Straße: Polizei stoppt Hochzeits-Konvois 5.150 Droht die Eskalation? Trump befiehlt Cyberattacken und mehr gegen den Iran 1.349 Pleite für Erdogan bei Bürgermeisterwahl in Istanbul 2.660 Horror im Schlafzimmer! Frau muss zusehen, wie ihr Mann im Ehebett erstochen wird 14.804 Frau schläft im Flieger ein: Als sie erwacht, ist alles um sie herum stockduster 16.909 Anwohner verunsichert: Was für eine Kreatur wurde da am Strand angespült? 31.455 Steinmeier zum Mordfall Lübcke: "Alarmzeichen für unsere Demokratie" 423 Neuer Sex-Podcast von Charlotte Roche ist ihren Kindern unangenehm 4.373 Nächster Schiri-Skandal in Duisburg: Spieler verprügelt Unparteiischen brutal! 2.158 Echt fiese Spitznamen! So wird Herzogin Meghan hinter ihrem Rücken verspottet 3.520 "Geh wieder ans Buffet!" Reiner Calmund erntet Shitstorm nach Post an RB Leipzig 9.819 Kinder müssen mitansehen, wie 20-Jähriger von Zug erfasst und überrollt wird 5.264 Bewohner hören lauten Knall, doch der hat ganz anderen Hintergrund 2.216 Hund wartet neben Krankenbett auf geliebtes Herrchen, doch es wird niemals zurückkehren 10.719 Irres Fußball-Fest: Profiteam mit gigantischer Aufholjagd in echtem Spektakel! 2.450 Große Pötte, blauer Himmel und Musik: Das sind die Highlights auf der 125. Kieler Woche 219