Schlemmerpause vor Konzert? Weltstar Pink ist von Düsseldorf richtig angetan

Düsseldorf – Auf dem Weg zum Abschlusskonzert in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen macht US-Sängerin Pink (39) halt in Düsseldorf.

Ganz privat gönnen sich Pink und die Kids hier ein paar gesunde Leckereien.
Ganz privat gönnen sich Pink und die Kids hier ein paar gesunde Leckereien.  © Instagram: pink/Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Und dass sie die Stadt am Rhein abgöttisch liebt, ist spätestens jetzt kein Geheimnis mehr.

Auf ihrem Instagram-Profil feiert sie Düsseldorfs Gastronomie-Angebot und teilt mit ihren rund 6,6 Millionen Fans ein Foto ihrer Kinder vor dem Superfood-Laden "Laura's Deli" am Düsseldorfer Carlsplatz.

Dort bestellt sich der Superstar Smoothies und Muffins und zeigt sich hellauf begeistert: "Düsseldorf!!! This place is awesome 👏 got our smoothie and muffin fix... I’m happy" (zu deutsch: "Düsseldorf!!! Dieser Ort ist genial, wir haben unseren Smoothie und Muffin fix bekommen. Ich bin glücklich."), so Pink.

Die 39-Jährige braucht eben nicht viel, um glücklich zu sein und ist auch für ihre Bodenständigkeit bekannt.

Die beliebte Sängerin radelte im vergangenen Juli bereits durch die Domstadt und hatte ein Schnappschuss vor dem Kölner Dom veröffentlicht. Dort hatte Pink im RheinEnergie Stadion gesungen.

Am Freitagabend gibt Pink zum Abschluss ihrer Deutschland-Tournee ein Konzert in Gelsenkirchen.

Titelfoto: Instagram: pink/Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0