Auto kracht gegen Schilder und landet im Graben

Der Toyota landete im Graben.
Der Toyota landete im Graben.  © Bernd März

Schlettau - Am Sonntagmittag gab es auf der B 101 kurz vor dem Ortsausgang Schlettau in Richtung Annaberg-Buchholz einen schweren Unfall.

Gegen 14.30 Uhr kam die Fahrerin eines Toyota in Fahrtrichtung Schlettau von der Fahrbahn ab und fuhr in einem Straßengraben.

Davor krachte sie noch gegen einige Stangen und Schilder. Sie wurde bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und nahm die auslaufenden Betriebsmittel auf. Im Einsatz waren über 20 Kameraden.

Die B 101 musste voll gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0