Wundertor! Real Madrid gewinnt die Champions League gegen Klopps Liverpool! 1.135 Brand in Rust bei TV-Proben: Kann "Immer wieder sonntags" senden? 10.467 Porsche sucht in Dresden nach neuen Mitarbeitern 51.007 Anzeige Dieser Deutsche besetzt Boris Beckers Finca auf Mallorca 8.343 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 18.979 Anzeige
2.658

MOPO24 live unterwegs mit den Schleuserjägern

Sachsen - Es ist ein unendliches Katz-und-Maus-Spiel: Auf der A 17 wollen Bundespolizisten Schlepperbanden auffliegen lassen - Fließbandarbeit im Dreischichtsystem. Wir haben die Beamten an der beliebtesten Einflugschneise für Schleuserbanden begleitet.
Einsatzgeräte der Schleuser-Jäger: Walkie-Talkie, Diensthandy, UV-Prüfgerät für Pässe, Echtheitstester für Dokumente.
Einsatzgeräte der Schleuser-Jäger: Walkie-Talkie, Diensthandy, UV-Prüfgerät für Pässe, Echtheitstester für Dokumente.

Von Uwe Blümel

Sachsen - Es ist ein unendliches Katz-und-Maus-Spiel: Auf der A17 wollen Bundespolizisten Schlepperbanden auffliegen lassen - Fließbandarbeit im Dreischichtsystem. Wir haben die Beamten an der beliebtesten Einflugschneise für Schleuserbanden begleitet.

Wie aufgereiht an einer Perlenschnur wartet ihr BMW hinter weiteren Dienst- und Zivilfahrzeugen in einer Haltebucht. Die Polizeihauptmeister (PHM) Patrick Thomas (39) und Torsten Bastian (43) fixieren jedes Fahrzeug aus Richtung Tschechien. In Sekundenbruchteilen entscheiden sie, welches verdächtig sein könnte.

Plötzlich gibt Thomas Gas. Er hängt sich an einen roten Kleintransporter mit rumänischem Kennzeichen, eskortiert ihn zum Rasthof „Am Heidenholz“.

Passkontrolle, Durchsuchung des Innenraums. „Nichts. Sie können Ihre Fahrt fortsetzen“, sagt Thomas und fährt zurück zur Bucht, um sich wieder in die Warteschlange einzureihen.

Von Einsatz zu Einsatz: MOPO-Reporter Uwe Blümel (l.) begleitete die Bundespolizisten auf der A17.
Von Einsatz zu Einsatz: MOPO-Reporter Uwe Blümel (l.) begleitete die Bundespolizisten auf der A17.

Kaum ist er an die Spitze vorgerückt, zischt ein roter Kleintransporter aus Polen vorbei. An Bord hängen acht Männer in den Sitzen. Auch sie müssen jetzt einen unfreiwilligen Stopp einlegen. Die Prüfung der Ausweise ergibt: Zwei der Pässe sind brandneu, die alten als gestohlen gemeldet. Verdächtig? „Noch nicht, aber ein ungewöhnlicher Zufall“, gibt Bastian zu, lässt die Truppe aber weiterfahren.

Die Beamten werden mit regelmäßigem Sicherheitstraining und Kommunikationübungen fit gemacht, damit brenzlige Situationen nicht ausarten. Trotzdem gehört die schusssichere Weste zum Einsatzalltag. Genau wie Tränen, wenn überführte Flüchtlinge bitten, mal ein Auge zuzudrücken.

Dann kommt den Beamten ein tschechischer BMW spanisch vor. Die Polizisten überholen, schalten die Anzeige „Polizei - bitte folgen“ ein.

Kontrolle und Datenabfrage ergeben, dass der türkische Fahrer zwar so einige Vorstrafen auf dem Kerbholz hat. Doch das Auto ist sauber. Er ist kein Schleuser.

Kamen aus Frankreich, Tschechien, Ungarn oder Rumänien: PHM Patrick Thomas inspiziert die Schlepperfahrzeuge auf dem Polizei-Parkplatz.
Kamen aus Frankreich, Tschechien, Ungarn oder Rumänien: PHM Patrick Thomas inspiziert die Schlepperfahrzeuge auf dem Polizei-Parkplatz.

Das versichert bei der nächsten Kontrolle auch der ungarische Fahrer eines roten Transporters. Bastian kontrolliert die Fahrerlaubnis, runzelt die Stirn: „Sie dürfen gar keinen Lieferwagen fahren! Deshalb ist Ihre Reise hier beendet.“ Der Ungar flucht mehrfach das böse F-Wort. „Fahren ohne Fahrerlaubnis ist eine Straftat“, belehrt ihn Bastian, nimmt den Mann zur Dienststelle mit.

Der ungarische Transporter ist längst nicht das einzige Fahrzeug, das nun auf dem großen Polizei-Parkplatz auf eine Weiterfahrt warten muss. PHM Thomas kennt die Geschichten jeder Karosse. „Sie wurden von Drogenkurieren, Schleppern oder Betrunkenen gefahren.“ Bis zum Aufgriff.

Und im nächsten Moment geben die beiden schon wieder auf der Piste der Schleuser Gas ...

Weggucken ist verdächtig

Dieses Fahrzeug passt ins Beuteschema der Schlepperjäger: Hat der Fahrer dieses rumänischen Kleintransporters illegale Einwanderer in Kisten versteckt?
Dieses Fahrzeug passt ins Beuteschema der Schlepperjäger: Hat der Fahrer dieses rumänischen Kleintransporters illegale Einwanderer in Kisten versteckt?

Wen kontrollieren die Beamten eigentlich? „Das ist Bauchgefühl gepaart mit viel Erfahrung“, erklärt PHM Torsten Bastian.

Eine Kontrolle muss zum Beispiel ein Autofahrer über sich ergehen lassen, der stur geradeaus starrt, nachdem er das Polizeiauto am Straßenrand gesehen hat - verdächtig! Schleuserfahrzeuge haben zudem meist ausländische Kennzeichen, keine oder getönte Scheiben und sind oft ausschließlich mit jungen Männern besetzt.

Bei Buskontrollen machen sich Reisende ohne Gepäck verdächtig, die einem Blickkontakt mit den Polizisten ausweichen oder scheinbar abwesend aus dem Fenster schauen.

Bastian: „So ‚tarnte‘ sich erst kürzlich ein Mann, der wegen bandenmäßigen Diebstahls mit Haftbefehl gesucht wurde.“

Manchmal geht ein großer Fisch ins Netz

Kontrolle eines verdächtigen BMW-Fahrers: Das Fahrzeug wurde in Tschechien zugelassen, der Fahrer ist Türke.
Kontrolle eines verdächtigen BMW-Fahrers: Das Fahrzeug wurde in Tschechien zugelassen, der Fahrer ist Türke.

Vor zwei Wochen entdeckten die Beamten in einer Nacht gleich 141 Geschleuste auf einen Schlag - Flüchtlinge aus Armenien, Aserbaidschan, Syrien, dem Irak, Afghanistan und Albanien. „Zudem konnten wir an diesem Tag fünf Schleuser festnehmen“, sagt Polizeioberkommissar Steffen Ehrlich (53).

Ein ungarischer Schlepper hatte 20 Leute kurz hinter der Grenze aus dem Schleuserfahrzeug geworfen. Ehrlich: „Wir haben die 23 Afghanen und Pakistaner im Nöthnitzgrund aufgegriffen. Unter ihnen war auch ein vierjähriges Kind.“

Im Januar wurde am Amtsgericht Pirna ein Schleuser aus dem Kosovo zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Ihm konnten zehn Fälle mit insgesamt 23 Geschleusten nachgewiesen werden. Insgesamt wurden dieses Jahr bereits 408 Personen ermittelt, die illegal über die tschechische Grenze kamen.

PHM Torsten Bastian ertappte zuletzt in einem grenzüberschreitenden Linienbus einen 27-jährigen Rumänen: „Er war wegen gefährlichen Diebstahls zur Fahndung ausgeschrieben, sitzt jetzt 230 Tage in Dresden in Haft.“

Dauereinsatz gegen Schleuserbanden: Polizeihauptmeister (PHM) Patrick Thomas (39, l.) und Torsten Bastian (43) warten in der A17-Haltebucht hinter einem Kollegenfahrzeug auf ihren nächsten Einsatz.
Dauereinsatz gegen Schleuserbanden: Polizeihauptmeister (PHM) Patrick Thomas (39, l.) und Torsten Bastian (43) warten in der A17-Haltebucht hinter einem Kollegenfahrzeug auf ihren nächsten Einsatz.

Fotos: Marko Förster

Anti-Boote gegen Rechts: Auch vom Wasser aus wird die AfD-Demo ins Visier genommen 2.193 +++ Evakuierung läuft! Feuer im Europapark Rust ausgebrochen +++ 54.608 Update Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 2.763 Anzeige Kein Ermittlungsstopp der Schweizer Justiz gegen Michel Platini! 463 Großkreutz vermeidet klares Bekenntnis zu Lilien 318
Libysche Küste: Mehr als tausend Menschen aus Seenot gerettet 2.261 Bamf-Skandal: Was wusste Angela Merkel - und warum schweigt sie? 5.978
Behälter mit Blut auf Mallorca gefunden: Spezialkräfte im Ebola-Einsatz 23.345 Nach Sturz aus Fenster: Kleinkind schwebt weiter in Lebensgefahr 895 Mann verschanzt sich in Wohnung: Das SEK rückt an und überwältigt ihn 806 Update Deutschlandweit ein Problem: Kita-Krise spitzt sich zu, Eltern haben genug 1.439 Opa fällt mit Enkel Baum, dann trifft ihn der meterhohe Stamm! 6.464 Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 10.046 Anzeige Weder Hund noch Wolf: Experten rätseln über dieses mysteriöse Wesen 77.776 Hier lassen es sich RB-Leipzig-Schnuckel Sabitzer und Katja Kühne gut gehen 5.868 Nicht angeschnallt: Mann stirbt bei Frontal-Crash 331 Bei Aldi soll's leer werden! Schnäppchen-Alarm, weil zu viel Ware da ist? 9.055 Bombenalarm in Kiew kurz vor dem Champions-League-Finale! 7.686 Update Er wollte ihn töten! Brad Pitt wird durch Morddrohung zum echten Held 2.808 Mit diesen drei Tipps bleiben Erdbeeren bis zum Essen frisch 7.875 Jimi Blue Ochsenknecht will unbedingt zurück zu "Let's Dance", aber lässt ihn RTL auch? 3.353 Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 2.510 Anzeige Junge Frau öffnet Getränkedose und wird schwer verletzt 4.210 So wurden Abgeordnete mit geschönten Berichten über die Bundeswehr verarscht 2.113 Einfach vergessen: Einjähriges Kind stirbt grausamen Hitzetod in Auto 9.516 Kein Scheiß! Dieses Tattoo prangt auf dem Bein eines SGE-Pokalhelden 2.882 Reifen geplatzt! Lkw kippt samt Mähdrescher auf Autobahn um und verursacht Mega-Staus 5.724 Kurdendemo in Köln: Zwei türkische Politiker dürfen nicht sprechen! 1.671 Hinterhältiger Überfall auf Flüchtlingsunterkunft 733 Manuel Neuer fährt als Nummer eins zur WM - oder gar nicht! 3.189 Ironman Jan Frodeno rettet fünf Menschen das Leben 5.415 Seniorin fährt ungebremst in Motorrad-Gruppe! 199.967 Hier kommt "Die beste Klasse Deutschlands" her 1.103 Nach Anruf: Schwerbewaffnete Polizisten und SEK stürmen Wohnungen! 3.589 Am Kölner Heumarkt: Warum stehen hier alle für ein Eis an? 1.664 Klare Ansage: Ihm würde Schwesta Ewa gerne eine klatschen 2.642 Tränendrama bei Sara Kulka: Zweifach-Mama eilt nach Hause 5.638 Zoff um Bettensteuer: Jetzt entscheiden die obersten Richter 876 Der Wetterdienst warnt: Nach der Hitze rollen Gewitter, Starkregen und Hagel auf uns zu 168.845 Heftig! Typ ergaunert sich im Bekanntenkreis eine halbe Million 1.768 Sohn wie Diktator genannt: Paar muss vor Gericht 8.350 Frau geht aus Sorge um ihr ungeborenes Baby zum Arzt: Was die Mediziner finden, ist krass 22.985 Ehepaar lebt mehrere Tage als Millionär, ohne es zu wissen 9.695 Festnahme! 11-Jähriger soll Jungen (7) vergewaltigt haben 18.212 Bewaffnetes Räuber-Trio stürmt in Supermarkt und jeder schnappt sich eine Kassiererin! 4.573 Steht Opel nun endgültig vor dem Aus? 18.561 Mann stürzt 30 Meter in die Tiefe: Deutsche wird zur Lebensretterin 1.984 Schreckliches Unglück in Hamburg! Jugendlicher stirbt beim U-Bahn-Surfen 4.384 Datenschutz-Wahnsinn: Kein Livestream von Gottesdiensten mehr! 1.465 Alarmierend! So viele Rechtsextreme und Islamisten sind bei der Bundeswehr 1.241