Mercedes kracht mit Motorrad zusammen, Bikerin mit Heli ins Krankenhaus

Nebelschütz – Ein heftiger Unfall hat sich in der Nähe von Kamenz ereignet.

Auf der S100 kam es zwischen dem Benz und dem Motorrad zur Kollision.
Auf der S100 kam es zwischen dem Benz und dem Motorrad zur Kollision.  © Rocci Klein

Aus Miltitz kam eine Mercedes B-Klasse, die kurz nach 9 Uhr auf die S100 fuhr. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Motorrad.

Wie die Polizei Görlitz mitteilt, übersah der Fahrer des weinroten Benz das auf der Schnellstraße herannahende Zweirad, das nicht schnell genug bremsen konnte. Die Fahrerin stieß daraufhin mit der Front des Autos zusammen. Der Unfall ereignete sich zwischen den Ortschaften Thonberg und Panschwitz-Kuckau.

Die 44-jährige Motorradfahrerin wurde bei dem Unglück schwer verletzt. Ein Hubschrauber des Rettungsdienstes brachte sie anschließend ins Krankenhaus.

Die S100 soll bis mittags an der Unfallstelle voll gesperrt gewesen sein.

Die Front der B-Klasse wurde schwer beschädigt.
Die Front der B-Klasse wurde schwer beschädigt.  © Rocci Klein

Titelfoto: Rocci Klein


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0