30 Grad im April: Wird uralter Hitze-Rekord geknackt? Top Gefahrgut-Transporter auf A9 verunglückt Neu Schrecklich: Kind von Bahn überrollt! Neu Update "Auschwitz-Vergaser": Staatsschutz ermittelt nach Angriff auf junge Flüchtlinge Neu
8.322

123 verletzte Polizisten bei linker Gewaltorgie in Berlin

Berlin - Es flogen Flaschen und Steine, bengalische Feuer brannten: Bei den Ausschreitungen um das Haus in der Rigaer Straße in Friedrichshain spricht der Innensenator von einer «linken Gewaltorgie».
Autonome mit Bengalos auf dem Dach eines Hauses in der Rigaer Straße.
Autonome mit Bengalos auf dem Dach eines Hauses in der Rigaer Straße.

Berlin - Die Polizei spricht von der aggressivsten und gewalttätigsten Demonstration seit Jahren: Bei den Protesten gegen die Teilräumung eines besetzen Hauses in der Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain sind 123 Polizisten verletzt worden.

Wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte, seien bei den Ausschreitungen 86 Demonstranten meist vorübergehend festgenommen worden. Gegen drei Teilnehmer werde wegen schweren Landfriedensbruchs ermittelt.

Innensenator Frank Henkel (CDU) sprach von einer "linken Gewaltorgie", bei der das Versammlungsrecht von "vielen Chaoten und Gewalttätern missbraucht" worden sei.

Die Polizei leitete mehr als 100 Strafverfahren ein, unter anderem wegen Körperverletzung, Gefangenenbefreiung und Verstößen gegen das Sprengstoffgesetz.

Die Beamten seien mit Flaschen, Steinen und Knallkörpern beworfen worden. Einige hätten Tritte und Schläge abbekommen. Die Polizei setzte Pfefferspray ein.

In mehreren Stadtteilen von Berlin brannten wieder Autos.
In mehreren Stadtteilen von Berlin brannten wieder Autos.

An den Protesten am Samstagabend beteiligten sich laut Polizei zunächst rund 1500 Menschen, am Ende schwoll der Demonstrationszug auf rund 3500 Teilnehmer an.

Rund 1800 Beamte auch aus anderen Bundesländern waren im Einsatz gewesen.

Nicht nur in Friedrichshain, auch in Mitte und Prenzlauer Berg brannten nach Ende der Demonstration Autos und Bagger.

In der Nacht gab es noch weitere Angriffe auf Beamte: Am Mariannenplatz in Kreuzberg seien Polizisten aus einer Gruppe von etwa 100 Menschen heraus mit Steinen beworfen worden. In der Frankfurter Allee sei Pyrotechnik beschlagnahmt worden, eine sogenannte Kugelbombe.

Auch mehrere Demonstranten erlitten Verletzungen. Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter äußerten Teilnehmer der Demo Zweifel an den Zahlen der Polizei. Es sei demnach unklar, was als Verletzung gewertet werde.

Innensenator Frank Henkel erklärte, man solle sich von den "Fantasien" verabschieden, mit den Demonstranten verhandeln zu können.

Berlins Regierende Bürgermeister Michael Müller sowie Grüne, Linke und Piraten hatten den Innensenator zuvor aufgefordert, Gespräche mit dem gewaltfernen Teil der Szene und Nachbarn in der Rigaer Straße zu führen.

Es gehe nicht darum, mit Gewalttätern zu reden, "sondern mit den Verantwortlichen im Bezirk und den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort", bekräftigte Müller am Sonntag. Das sei im Interesse der ganzen Stadt.

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer rief die Politik in Berlin auf, Härte vor den "Staatsfeinden" zu zeigen. "Die Brandstifter und Autoabfackler zu Gesprächskreisen einzuladen, ist eine politische Bankrotterklärung", sagte Scheuer am Sonntag.

Der Protest richtete sich gegen die seit längerem andauernde Polizeipräsenz rund um von Autonomen bewohnte Häuser in der Rigaer Straße.

Die Polizei war mit 1800 Beamten im Einsatz.
Die Polizei war mit 1800 Beamten im Einsatz.
Die Randalierer warfen Pyrotechnik auf die Polizisten.
Die Randalierer warfen Pyrotechnik auf die Polizisten.

Fotos: dpa

Liebes-Comeback? Plötzlich taucht Leebo wieder bei Bonnie Strange auf Neu Machen vegane und vegetarische Ernährung Kinder klein? Neu Häftling schreibt Liebesbriefe mit Justizbeamtin und erpresst sie damit Neu Beim Trecker-Überholen: Zwei Autos stoßen zusammen und krachen gegen Baum Neu
Zum Geburtstag von Hitler: Wer Hakenkreuz trägt, kommt gratis ins Theater Neu Auf der Flucht! Automaten-Knacker rammen Transporter mit Luxus-Flitzer Neu So jung und so trainiert: Seit Jahren tut sie alles für den perfekten Körper Neu Furcht vor Ultras: In der VfB-Kurve sollten Fans keine Tracht tragen Neu Volksverhetzung: Ex-AfD-Mann Arppe muss erneut vor Gericht Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 150.712 Anzeige Transsexuelle Sängerin über ihre Kindheit: "Ich habe mein Leben gehasst" Neu Taubes Mädchen zum Oralsex gezwungen: Busfahrer wandert in den Knast Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 4.129 Anzeige 41-Jähriger soll Mädchen missbraucht und dabei gefilmt haben Neu Update Männer fesseln und misshandeln Prostituierte bis zur Bewusstlosigkeit Neu So schnell geht's - Einmal falsch aufgetreten und wochenlang berufsunfähig! 26.960 Anzeige Millionen User: Darum schreit der Erfolg von Jodel zum Himmel Neu Israelische Pianistin Tal nach Echo-Skandal: Rückgabe von Preisen wäre heuchlerisch Neu Für zwei Frauen wird Fahrt im Nachtbus zum Horror-Trip Neu Usedom droht der Kollaps: Ostseeinsel soll "evakuiert" werden Neu Verbindung zu 9/11-Anschlägen: Deutsch-syrischer Islamist verhaftet Neu Thailändische Transsexuelle zur Prostitution gezwungen? 851 Heimkinder gequält und missbraucht: Jetzt bekommen Opfer Entschädigung 455 Deutsche Bank in der Krise: Nächste Managerin muss gehen 539 Tödlicher Unfall: Müllwagen rast in Stauende 2.412 Nach Lkw-Crash: Hunderte Fahrer haben keinen Bock auf Rettungsgasse! 2.078 Polizist beim Fußball-Einsatz mit Hooligan-Aufkleber auf Schlagstock 3.132 Deutschlands Musikpreis Nr. 1 vor dem Aus? Echo verliert nach Eklat zunehmend an Zuspruch 650 Haben fünf junge Männer Frau in Hütte gesperrt und mehrfach vergewaltigt? 4.066 Unglaublich! Sind Mitarbeiter bei Notrufen nicht ans Telefon gegangen? 1.517 Forscher rätseln: Plötzlich gibt es gefährliche Zecken-Krankheit auch im Norden 1.472 Dreijährige schießt mit Waffe im Auto auf schwangere Mutter 2.444 So freizügig habt Ihr Sarah Lombardi noch nie gesehen 8.111 Amok-Fahrt von Münster: Verletzte heiraten im Krankenhaus 1.560 Nach Diegos Messerattacke: Jetzt spricht Dieter Bohlen 9.142 14-Jährige seit über zehn Jahren vermisst: Polizei hat neue Spur 4.908 Update Messerattacke am Jungfernstieg: War der Angreifer polizeibekannt? 211 Spahn bei Maischberger: Beim Talk zum Pflegenotstand überrascht der Gesundheitsminister 2.020 Als Anna-Maria dieses Garten-Bild postet, läuten bei ihren Fans die Alarm-Glocken 5.045 Junge jahrelang missbraucht und für Sex verkauft: Urteil erwartet 181 Bomben-Drohung: Konzert abgebrochen, weil Sicherheitsmann keinen Bock auf Arbeit hatte? 2.520 Lauti geht auch noch! Zerbrechen De Randfichten jetzt etwa komplett? 1.727 Schalke gegen Frankfurt: Verletzte bei Schlägereien nach Pokal-Kracher 8.485 Mädchen, was für 2 Millionen ihre Jungfräulichkeit verkauft hat, schockt mit Beichte 7.500 Alter von Flüchtlingen: Brauchen wir jetzt ein Röntgengerät? 952 Alt werden im Knast: So ist das Leben hinter Gittern für Rentner 2.916 Aus Eifersucht? Mann gesteht Messerattacke auf Frau und Schwiegervater 522 Update Hass-Verbrechen kommen im Südwesten fast nur von Rechtsradikalen 94 Nach antisemitischer Attacke: Opfer trug Kippa als Experiment 1.501 Schwere Vorwürfe: Schützte die Polizei kriminelle Rocker? 1.418 Mutter schlägt ihre Zwillinge direkt nach der Geburt tot! Ihre Erklärung ist schockierend 12.927