Schmuck-Unternehmen verkauft Silber in Millionenhöhe, das es gar nicht gibt 428
Dein Horoskop: Darauf solltest Du heute achten! Top
Das Handy ist schuld: 38 Mal mehr Verletzungen als vor 13 Jahren! Neu
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 20.151 Anzeige
Hund schwimmt immer weiter aufs offene Meer: So gelingt die Rettung Neu
428

Schmuck-Unternehmen verkauft Silber in Millionenhöhe, das es gar nicht gibt

Firma wollte Fehlbestände durch Betrug korrigeiren

Ein Schmuck-Unternehmen sah offenbar nur noch einen Ausweg: Betrug. Nun müssen sich drei Männer vor Gericht verantworten.

Mannheim - Die Stadt Pforzheim ist bekannt für ihre florierende Schmuckproduktion. Einem dortigen Schmuck-Unternehmen ging es aber nicht glänzend. Die Firmenleitung sah laut Anklage nur einen einzigen Ausweg - Betrug.

Gesetzbücher stehen am Landgericht Mannheim.
Gesetzbücher stehen am Landgericht Mannheim.

Drei Männer müssen sich von Freitag (9 Uhr) an vor dem Landgericht Mannheim verantworten, weil sie nicht oder nur ungenügend vorhandenes Silber verkauft und einen Edelmetall-Diebstahl vorgetäuscht haben sollen.

Durch die Scheinverkäufe haben der angeklagte ehemalige Geschäftsführende Alleingesellschafter und sein Prokurist nach Angaben der Staatsanwaltschaft Liquiditätsprobleme ihrer Firma beheben wollen.

Das Pforzheimer Unternehmen produzierte und vertrieb Schmuck. Durch den Betrug sei einer Geschäftspartnerin durch mehrere Geschäfte in den Jahren 2010 und 2011 ein Schaden von fast einer Million Euro entstanden.

Der Ex-Firmenchef hat laut Anklage überdies mit einem weiteren damaligen Angestellten des Unternehmens der Polizei wahrheitswidrig einen Diebstahl gemeldet. Ziel sei gewesen, die Ursache der Fehlbestände an Edelmetallen zu verschleiern.

Der Angestellte soll dabei die Strafanzeige erstattet und sein damaliger Chef Angaben zum angeblichen Tatablauf gemacht haben. Darüber hinaus wird dem früheren Firmenleiter Insolvenzverschleppung vorgeworfen.

Prozess hat begonnen

Update 13.30 Uhr: Ein ehemaliger Pforzheimer Schmuckunternehmer und seine beiden früheren Angestellten stehen seit Freitag unter anderem wegen Betrugs, Untreue und Insolvenzverschleppung vor Gericht. Der ehemalige Firmenleiter und sein Prokurist sollen vorgegeben haben, an einen Geschäftspartner Silber verkauft zu haben, in dessen Besitz sie gar nicht gewesen seien. Die Staatsanwaltschaft geht dabei von Betrug in zwölf Fällen 2010/11 aus. Grund seien Liquiditätsproblem der Firma gewesen. Betroffen sei ein langjähriger Geschäftspartner, dessen Vertrauen ausgenutzt worden sei. Dieser habe einen Schaden von nahezu einer Millionen Euro erlitten.

Das Hauptangeklagte Ex-Firmenchef ließ seinen Anwalt vor dem Landgericht Mannheim vermitteln, dass er den Vorwurf des Betrugs nicht gelten lasse. Es gehöre zu den "Spezialitäten" des Schmuckgeschäfts, dass Edelmetall nicht bei den Unternehmen "im Keller" gehortet werden müsse. Es könne auch dann veräußert werden, wenn die verkaufende Firma sicher sei, auf andernorts gelagertes Material zurückgreifen zu können. Dies sei in diesem Fall mit mehr als einer Tonne Silber so gehandhabt worden.

Zum Vorwurf der Insolvenzverschleppung gegen seinen 56-jährigen Mandanten sagte der Verteidiger, es habe damals eine gute Fortführungsprognose bestanden, weil sich ein Geschäft mit einem renommierten Schmuckunternehmen angebahnt habe. Deshalb habe kein Grund für das Anmelden einer Insolvenz bestanden.

Der Ex-Firmenchef hat laut Anklage überdies mit seinem Sohn, der im Außendienst des väterlichen Unternehmens tätig war, wahrheitswidrig einen Diebstahl gemeldet. Ziel sei gewesen, die Ursache der Fehlbestände an Edelmetallen zu verschleiern. Der Sohn soll dabei die Strafanzeige erstattet und sein Vater Angaben zum angeblichen Tatablauf gemacht haben. Der 34-Jährige gab zu Protokoll, er sei davon ausgegangen, dass Edelmetalle fehlten, nachdem ihm das sein Vater so berichtet habe.

Schmuck liegt in einer Auslage eines Geschäfts. (Symbolbild)
Schmuck liegt in einer Auslage eines Geschäfts. (Symbolbild)

Fotos: Uwe Anspach/dpa , kwangmoo/123RF

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 19.838 Anzeige
Matteo Salvini boykottiert Nutella: "Nicht italienisch genug" 559
Frau hört Knall, sieht Rauch und meldet Flugzeugabsturz: Doch das steckt wirklich dahinter 2.240
Geniale Technik bis zu 42% günstiger! Diese Produkte gibt's bis Samstag in Hildesheim 8.146 Anzeige
Currywurst-Harry ist tot: Gastro-Tester stirbt im Alter von 59 Jahren 29.195
Angler staunt nicht schlecht, was er im Bauch eines Fisches findet 5.154
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Am Sonntag wollen alle in diesen Markt! Anzeige
Dank Spenden: Dusch-Bus für Obdachlose geht in Hamburg an den Start 1.897
Nach Geldwäsche-Razzia: Millionen-Bußgeld für Deutsche Bank! 136
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.446 Anzeige
SPD lehnt GroKo-Aus ab und will Gespräche mit der Union 711
Gas-Explosion in Hochhaus: Fünf Menschen gestorben 5.554
Herzzerreißend: Junge (5) bringt Kindergarten-Gruppe zu seiner Adoption mit 3.306
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 EUR Gutschein geschenkt! Anzeige
Beeindruckendes Kunstwerk! Künstler baut Verkehrsstau aus Sand 1.117
Betrieb auf Elektro-Autobahn startet mit deutlicher Verzögerung 1.830
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Feuerwand rollt unkontrolliert auf Sydney zu 2.618
Wetterdienst warnt vor Sturmböen: Wie heftig wird's am Adventssonntag wirklich? 3.272
Mann benutzt Katze als Kehrschaufel, weil sie Dreck gemacht hat 3.852
Katze kurz vorm Tod gerettet, dann staunen ihre Retter 6.265
Duisburg: Mann versteckt seine getötete Frau (26) in einem Koffer 9.987 Update
Nikolaus in misslicher Lage: Polizist greift helfend ein 1.064
WhatsApp-Gruppe wird angehenden Lehrern zum Verhängnis! 2.096
Welcher GZSZ-Star verbirgt sich hinter diesem Kinderfoto? 1.632
Mann wirft Hund zum Sterben von Brücke: Jetzt geht er gegen Haftstrafe vor! 1.526
Verstoßener Hund läuft verzweifelt Familie nach 5.508
Ganzes Dorf in Angst: Über 50 Eisbären belagern Ortschaft 2.064
Hungriger Kannibale: Mann köpft Frau und isst ihr Gehirn mit Reis 3.613
Offiziell: Esken und Walter-Borjans neues SPD-Führungsduo: Kühnert neuer Vizechef 326 Update
Legendäre US-Rockband kommt 2020 für ein einziges Konzert nach Deutschland 3.055
Was macht dieser Schwibbogen auf dem Windrad? 10.338
Jason Derulo postet krasses Penis-Bild, Instagram löscht es immer wieder 8.986 Update
VfB-Sportchef Hitzlsperger: Das hat sich nach seinem Coming-out geändert 956
Crash mit Gespann: Mann bremst, da überschlägt sich sein Anhänger! 1.619
Mega-Talent Haaland wird Wechsel zu RB Leipzig empfohlen 1.490
Über 6 Stunden tot: Ärzte erwecken Frau wieder zum Leben 7.099
Mann liegt leblos auf Parkbank: Polizei veröffentlicht Foto der Leiche 3.423
Horror in München: Mann will Frau (68) vergewaltigen, als sie mit Hund Gassi geht 4.576
Nach Mord an Georgier im Berliner Tiergarten: Kanzleramtschef Braun appelliert an Moskau 547
Online-Portal Jameda: So dürfen Ärzte im Internet bewertet werden 454
"Wie oft hast du Sex?" Playboy-Model gibt diese verblüffende Antwort 3.481
Junge oder Mädchen? Jetzt ist das Geheimnis um Flusspferd-Baby "Halloween" gelöst! 481
Wie süß: "Köln 50667"-Schauspieler auch hinter der Kamera ein Liebes-Paar! 1.341
40 Jahre nach größtem Kunstraub der DDR: Verschollene Gemälde wieder aufgetaucht 3.111
Klitschko denkt über Rückkehr in den Boxring nach 1.344
Zufallskontrolle: Was die Ermittler dann finden, ist heftig! 5.560
Vorwerk baut den Thermomix nicht mehr in Deutschland! 949
Trauer um "Lady Gaga": Deutschlands schönste Kuh ist tot! 1.357
Was ein Pilzsammler in diesem Fass entdeckt, ruft sofort die Polizei auf den Plan 5.689
Kinderpornos gedreht: Dieses Horror-Paar muss in den Knast! 2.089