Schnapsbrennen auf Terrasse nimmt tödliches Ende

Schweinfurt - Bei einer Explosion beim Schnapsbrennen ist ein Rentner in Bergrheinfeld bei Schweinfurt getötet worden.

Die Explosion in Bergrheinfeld ereignete sich bereits am Mittwochabend (Symbolbild).
Die Explosion in Bergrheinfeld ereignete sich bereits am Mittwochabend (Symbolbild).  © dpa/Arne Dedert, Boris Roessler

Er sei seinen schweren Verletzungen in einem Krankenhaus erlegen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Was zu der Explosion der Destillieranlage führte, blieb erst einmal unklar.

Der 60-Jährige hatte Anlage zum Brennen von Schnaps im Bereich der Terrasse eines Hauses betrieben. Durch deren Benutzung war den Angaben zufolge die Grundlage für die Explosion gelegt worden.

Nach dem Vorfall am Mittwochabend war der Mann in ein Krankenhaus geflogen worden.

Doch alle Hilfe kam offenbar zu spät.

Der Rentner kam auf dem schnellsten Weg in ein Krankenhaus, doch sein Leben konnte nicht mehr gerettet werden (Symbolbild).
Der Rentner kam auf dem schnellsten Weg in ein Krankenhaus, doch sein Leben konnte nicht mehr gerettet werden (Symbolbild).  © Patrick Seeger/dpa

Titelfoto: dpa/Arne Dedert, Boris Roessler

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0