Double perfekt! FC Bayern räumt RB Leipzig aus dem Weg und ist Pokalsieger Top Schrecklich! Fußgängerin findet totes Baby auf der Straße Top Update Nach Umbau bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Smartphones besonders günstig 3.586 Anzeige Familie atmet auf: Vermisste Kunst-Studentin Jessica wieder da! 1.295 Update Was tun, wenn SIE nicht loslassen kann und ständig Taxi spielt...? 1.565 Anzeige
1.887

Südbayern im Ausnahmezustand: Schnee wird zur tödlichen Gefahr

Schnee hält Bayern weiter im Ausnahmezustand

Tausende Helfer sind in Bayern im Dauereinsatz: Der Schnee hält den Süden weiter in Atem. Die Bundesregierung überstürzt Bayern mit Soldaten.

München - Die Schneemassen im südlichen Bayern werden immer mehr zur tödlichen Gefahr. Auch in Garmisch-Partenkirchen gilt jetzt der Katastrophenfall - wie in vier weiteren Landkreisen.

In Neubau in Bayern liegt meterhoch Schnee: Der Winter hat den Süden weiter fest im Griff.
In Neubau in Bayern liegt meterhoch Schnee: Der Winter hat den Süden weiter fest im Griff.

Am Freitag kam der Fahrer eines Schneepflugs in Lenggries ums Leben, als sein Fahrzeug umkippte und in einen Fluss stürzte (TAG24 berichtete).

Von Samstagabend bis Montagabend soll im Alpenraum und im Bayerischen Wald wieder viel Neuschnee fallen, in niedrigeren Lagen soll es regnen. Dies könnte die Lage dramatisch verschärfen und den Schnee auf einsturzgefährdeten Dächern noch schwerer machen.

Mehr als 2200 Helfer und Einsatzkräfte waren im südlichen Oberbayern im Einsatz. Die Bundeswehr schickte 350 Soldaten in die tief verschneiten Landkreise. Sie befreiten Dächer von den schweren Schneemassen, versorgten Bewohner in schwer zugänglichen Orten und transportierten Helfer mit gepanzerten Kettenfahrzeugen.

Rund 300 weitere Soldaten wurden in erhöhte Bereitschaft versetzt.

Neues Schneechaos in Bayern droht: Tausende Helfer im Dauereinsatz

Dächer, wie hier in Ruhpolding, müssen vom Schnee befreit werden, um ein Einstürzen zu verhindern.
Dächer, wie hier in Ruhpolding, müssen vom Schnee befreit werden, um ein Einstürzen zu verhindern.

Ministerpräsident Markus Söder (CSU) will an diesem Samstag den stark verschneiten Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen besuchen. Er wird nach Angaben der Staatskanzlei an einer Lagebesprechung der Einsatzkräfte teilnehmen und sich über die Rettungseinsätze und Arbeit der Hilfsorganisationen informieren.

Söder und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sprachen nach dem tödlichen Schnee-Unfall eines neunjährigen Buben in Aying bei München der Familie ihr Beileid aus. Ein Baum war am Donnerstag unter der schweren Schneelast zusammengebrochen und hatte den Buben erschlagen (TAG24 berichtete).

Viele Turnhallen in Südbayern blieben wegen der schweren Schneemassen auf den Dächern gesperrt. Bei der Räumung hätten deren Dächer aber hohe Priorität, sagte eine Sprecherin des Landratsamtes Miesbach. Die Turnhallen müssten als mögliche Notunterkünfte - unter anderem für evakuierte Bürger oder Rettungskräfte - freigehalten werden.

Die Schulstunden, die wegen des extremen Wetters ausfallen, müssen nach den Worten von Bayerns Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) nicht nachgeholt werden. Die Lehrer können den Unterricht im weiteren Schuljahr nachholen. In etlichen Schulen fällt auch zu Beginn der neuen Woche der Unterricht aus.

Wegen verschneiter Gleise blieb der Regionalverkehr in Teilen von Oberbayern, Schwaben und Niederbayern weiter eingestellt. Nach Angaben eines Bahnsprechers fallen auch in den kommenden Tagen zahlreiche Züge aus. Bei der Münchner S-Bahn hatten Züge Verspätung oder fielen aus. Am Münchner Flughafen wurden am Freitag wetterbedingt 90 Flüge gestrichen.

Zahlreiche Auto- und Lastwagenfahrer kamen in weiten Teilen Bayerns auf den Straßen ins Rutschen. Die Straße nach Innsbruck war am Grenzübergang Mittenwald wegen akuter Lawinengefahr gesperrt.

Update 11.30 Uhr: Wetterdienst warnt vor extremen Schneehöhen

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigt für die kommenden Tage in Bayern erneut starken Schneefall an. Für Oberbayern und Schwaben gab er eine Unwetterwarnung heraus: Oberhalb von 1000 Metern soll es zwischen Samstagabend und Dienstag extrem starken Schneefall geben - von bis zu einem Meter Neuschnee.

In den Alpen und im Bayerischen Wald rechnen die Experten oberhalb von 600 Metern mit 20 bis 50 Zentimetern Schnee und ab 800 Metern mit 50 bis 70 Zentimetern. Insgesamt ergäben sich extreme Schneehöhen.

Im Alpenvorland soll es Sturm mit Geschwindigkeiten von bis zu 70 Stundenkilometern geben, in den Hochlagen der Alpen und des Bayerischen Waldes mit bis zu 100 Stundenkilometern. Es sei mit Schneeverwehungen zu rechnen, so der DWD.

Fotos: DPA

Tochter von in der Türkei inhaftierter deutschen Sängerin festgenommen 4.262 Drachenflieger bei Start verunglückt 232 SATURN Bochum verkauft DYSON-Sauger zum mega Preis! Anzeige Familiendrama: Mutter und Sohn (8) tot in Haus gefunden 8.075 Deutscher Tourist ertrinkt an Urlaubsstrand 7.952
Toyota unter Laster geschoben: Frau stirbt bei Unfall auf der A3 2.887 Behörde ermittelt: Schüler feiern in Polizeiuniform und Sadomaso-Kostümen 2.261
Gericht verärgert Putin: Russland muss gefangene Matrosen freilassen 970 Mann soll von acht Personen ausgeraubt worden sein, doch Zeugen erzählen was ganz anderes 395 Europawahl 2019: Manfred Weber befürchtet gutes Ergebnis für Rechtspopulisten 447 Rührenden Worte von einer Mutter, nachdem ihr Sohn von Mitschüler erschossen wurde 1.722 Wetter teilt Deutschland: Wo es regnet und wo die Sonne scheint 3.280 Polizei wird zu Unfall gerufen, doch damit haben sie nicht gerechnet 2.822 Sie selbst ist machtlos: Greta Thunberg wendet sich mit neuem Appell an Europäer 3.297 SPD-Chefin Nahles fordert bei Europawahl klares Votum gegen Rechtsruck 1.446 Firma von Philipp Lahm vor dem Aus? Sixtus hat finanzielle Probleme! 1.771 Frisuren-Schock bei Let's Dance! Pascal Hens überrascht Zuschauer 2.719 Facebook löscht 2,2 Milliarden Fake-Accounts in drei Monaten 571 "Kronzeuge der AfD", "Rassist": Schreibt Palmer auf Facebook nicht mehr zu Flüchtlingen? 3.972 Nach großen Tönen: CDU hat mehrfach Urheberrechte verletzt 1.800 Erbrochenes in Tüten, Urinbehälter, Schrott: Menschlicher Müll auf dem Mond 4.287 Warum wehren sich ihre Eltern gegen diese Spur? Ex-Ermittler im Fall Maddie McCann ratlos 13.912 Dank Ibiza-Video von Strache: Party-Hit nach 20 Jahren wieder an Chart-Spitze! 993 Schock-Moment: Mysteriöse Echse im Komposthaufen entdeckt 2.495 Spice Girls geben großes Comeback, doch die Fans hauen einfach ab 3.773 Versagt der Staat? Regierung warnt Juden in Deutschland, Kippa zu tragen 720 Schock für Millionen WhatsApp-User: Hier droht der App das Aus! 8.172 Studentin widersetzt sich Verbot und trägt weiterhin Vollverschleierung 2.486 Thomas Gottschalk nach "GNTM"-Finale: "Kein Freund dieser Zwangsverheiratungen" 1.925 Mit dem Fahrradschloss um den Hals: Fünf Jugendliche ketten sich ans Neue Rathaus 5.545 Update "Muss Muss": Eko Fresh und Faisal Kawusi mit neuem Song am Start! 307 "Er war kein Mitläufer": Gutachten über zweiten Lügde-Sextäter ist da 831 Nach Relegationsspiel: Bus mit Ingolstadt-Fans und Mitarbeitern attackiert 1.893 Mitten am Tag: Frau (35) von zwei Männern brutal vergewaltigt 12.053 Yoga-Lehrerin verschwindet im Dschungel! Was nach über zwei Wochen passiert, ist unfassbar 7.855 Betrug bei "Bares für Rares"? War das Kreuz viel mehr wert als 42.000 Euro? 23.961 FC Viktoria 1889 gewinnt Berliner Pokalfinale! 405 HSV verpflichtet Bochum-Star Lukas Hinterseer 690 Drama im Magdeburger Zoo: Nach Totgeburt im Live-Stream ist jetzt auch Mutter "Femke" verstorben! 7.130 Update Daniela schaut verführerisch in die Kamera, aber die Fans gucken woanders hin 2.724 Bachelor-Paar: Jessi Cooper mit den Nerven am Ende 3.078 Was dieser Flixbus mitten auf der Autobahn macht, glaubst Du nicht 12.098 Polizei steht vor Rätsel: Auto brennt komplett aus, Sturmhaube liegt daneben 1.676 Eilantrag von NPD gegen Plakatentfernung abgelehnt! 539 So ungerecht werden Männer behandelt: Er setzt sich für ihre Gleichstellung ein 566 Für ihre Tochter Aaliyah Jeyla: Schwester Ewa fängt wieder an "zu blasen" 3.160 "Schon fünfmal nachgefragt": Capital Bra beißt bei Helene Fischer auf Granit 1.290 Rallye-Pilot Kai Günther und sein Co-Pilot sterben: So trauert die Sportwelt 26.824