Wer hat hier einen Riesenpenis in den Schnee gemalt?

Die etwas andere Art von Kunst, gab es in der Nacht in Jena zu bestaunen.
Die etwas andere Art von Kunst, gab es in der Nacht in Jena zu bestaunen.  © TAG24

Jena - Was ist das denn da? Das werden sich am Montag wohl einige Menschen in Jena gefragt haben, denn mitten in der Stadt gab es dank dem vielen Schnee ein neues "Kunstwerk" zu bestaunen.

Direkt neben einer Straße prangt das Bild: Ein riesiger Penis wurde in den Schnee gemalt. Wer sich diesen Spaß erlaubt hat ist nicht bekannt, aber sicher ist, dass der Penis sicherlich für einige Verwunderung gesorgt haben dürfte.

Lange zu bestaunen sein wird der Jenaer Schnee-Penis allerdings nicht mehr, denn wetterfest ist das "Kunstwerk" definitiv nicht.

So wird der Regen in den kommenden Stunden sein Werk tun und dem Spaß ein Ende setzen. Aber wer weiß, vielleicht gibt es beim nächsten Schneefall ja wieder interessante Bilder in Jena zu entdecken.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0