Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
Top
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
Top
Sportwagen überschlägt sich nach riskantem Überholen: Zwei Schwerverletzte
1.957
Nach Özdemir-Wutrede: Heftige Kritik an AfD
1.812
16.886

Sächsischer Bürgermeister ist richtig sauer und postet das auf Facebook

Der Schneeberger Bürgermeister Ingo Seifert (48, Freie Wähler) seinem Ärger bei Facebook deutlich Luft.

Von Bernd Rippert

Bürgermeister Ingo Seifert (48) ist sauer.
Bürgermeister Ingo Seifert (48) ist sauer.

Schneeberg - Bösartige Attacke in der Bergstadt! Vandalen zerstörten die Eislaufbahn auf dem Schneeberger Marktplatz mit einem Böller. Jetzt fällt das Eislaufen vorerst aus, vor allem Kinder sind traurig.

Während der Betreiber, die Stadtwerke Schneeberg, 500 Euro Belohnung für sachdienliche Hinweise auf die Täter aussetzen, macht Bürgermeister Ingo Seifert (48, Freie Wähler) seinem Ärger bei Facebook deutlich Luft.

Der Bürgermeister gibt zu, dass er in diesem Fall nicht sachlich bleiben kann und poltert: "Diejenigen, welche heute Nacht unsere Eisbahn zerstört haben, sind für mich Vollidioten und gehören eingesperrt! Das ist kein Dummejungenstreich, sondern eine knallharte Straftat!"

Am Sonntagmorgen hatte ein Mitarbeiter der Stadtwerke die Technik der "Silberstrom-Eisarena" überprüfen wollen. Dabei entdeckte er das Malheur.

Auch an der Bande klaffen Löcher. Steffi Heidel (58) von den Stadtwerken entfernt Glassplitter vom Eis.
Auch an der Bande klaffen Löcher. Steffi Heidel (58) von den Stadtwerken entfernt Glassplitter vom Eis.

"Vermutlich haben die Randalierer ein Loch ins Eis gebohrt und darin einen Böller explodieren lassen", erklärt Thomas Korb (60), Abteilungsleiter bei den Stadtwerken.

Die Detonation zerstörte die Alurohre unter dem Eis, 1000 Liter Kältemittel liefen sinnlos aus. Sachschaden inklusive Reparatur: rund 3000 Euro. Doch das Geld ist nicht das Hauptproblem, weiß Thomas Korb. "Bis wir neues Eis haben, dauert es bestimmt bis Dienstagmittag. Darüber bin ich sehr traurig, weil die Kinder unsere Bahn sehr gerne genutzt haben - gerade in diesem eher bescheidenen Winter."

Die Stadtwerke betreiben die Eisbahn seit vier Jahren. Im Mittel kommen jährlich knapp 8.500 Besucher, vergnügen sich auf dem Eis, nutzen Schlittschuhverleih, Getränke- und Imbissstände.

Wer den Anschlag begangen hat, kann der Stadtwerkemitarbeiter nicht sagen. "Beschwerden über die Eisbahn hatten wir noch keine. Im Gegenteil, die Menschen freuen sich, vor allem die Eltern über die Attraktion für ihre Kinder. Die sind die Leidtragenden des Anschlags."

Doch die Stadtwerke ziehen den Kopf nicht ein. Die Anlage wird zügig repariert und bis zum 25. Februar betrieben. Um künftige Attacken auf das Eis zu verhindern, baut der Betreiber Bewegungsmelder ein, die bei einer Sicherheitsfirma sofort Alarm auslösen.

Update 14.20 Uhr: Schneebergs Bürgermeister Ingo Seifert erhöht die Belohnung für Hinweise auf die Eisbahnvandalen um 100 Euro - aus eigener Tasche.

"Die 300 Quadratmeter große Eisarena ist eine Attraktion für unsere Stadt. Ich möchte, dass die Täter zur Verantwortung gezogen werden und appelliere deshalb an alle Bürger, die etwas über die Randalierer hören, sich zu melden."

Wegen Lieferproblemen beim Kühlmittel könnte sich die Wiedereröffnung der Eisbahn bis Mittwoch verzögern.

Fotos: Klaus Jedlicka

Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
2.460
Update
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
193
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
3.059
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
3.049
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
4.355
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
280
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
2.155
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
2.137
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
2.953
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
9.647
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
2.952
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
1.833
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
1.263
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
700
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
1.592
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.768
Anzeige
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
7.000
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
2.067
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.844
Anzeige
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
1.508
Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
4.874
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
1.945
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
4.165
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
2.347
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
4.775
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
2.124
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
288
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
6.104
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
4.575
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
4.374
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
134
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
4.390
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
106
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
2.969
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
1.988
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
785
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
2.827
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
268
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.498
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
4.293
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
207
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
4.775
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
4.037
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.953
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.751
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.647
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
4.307
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
9.564
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.911
Update
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.621