Bald nur noch Steinmeier? Weitere Politiker haben keine Lust auf Essen mit Erdogan Neu Warum?! Katze als Zielscheibe benutzt und mit 24 Schüssen hingerichtet Neu Tödliche Abkürzung: 16-Jähriger von Güterzug erfasst Neu Führerlose Planierraupe auf zerstörerischer Irrfahrt in Mönchengladbach Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 2.328 Anzeige
16.915

Sächsischer Bürgermeister ist richtig sauer und postet das auf Facebook

Der Schneeberger Bürgermeister Ingo Seifert (48, Freie Wähler) seinem Ärger bei Facebook deutlich Luft.

Von Bernd Rippert

Bürgermeister Ingo Seifert (48) ist sauer.
Bürgermeister Ingo Seifert (48) ist sauer.

Schneeberg - Bösartige Attacke in der Bergstadt! Vandalen zerstörten die Eislaufbahn auf dem Schneeberger Marktplatz mit einem Böller. Jetzt fällt das Eislaufen vorerst aus, vor allem Kinder sind traurig.

Während der Betreiber, die Stadtwerke Schneeberg, 500 Euro Belohnung für sachdienliche Hinweise auf die Täter aussetzen, macht Bürgermeister Ingo Seifert (48, Freie Wähler) seinem Ärger bei Facebook deutlich Luft.

Der Bürgermeister gibt zu, dass er in diesem Fall nicht sachlich bleiben kann und poltert: "Diejenigen, welche heute Nacht unsere Eisbahn zerstört haben, sind für mich Vollidioten und gehören eingesperrt! Das ist kein Dummejungenstreich, sondern eine knallharte Straftat!"

Am Sonntagmorgen hatte ein Mitarbeiter der Stadtwerke die Technik der "Silberstrom-Eisarena" überprüfen wollen. Dabei entdeckte er das Malheur.

Auch an der Bande klaffen Löcher. Steffi Heidel (58) von den Stadtwerken entfernt Glassplitter vom Eis.
Auch an der Bande klaffen Löcher. Steffi Heidel (58) von den Stadtwerken entfernt Glassplitter vom Eis.

"Vermutlich haben die Randalierer ein Loch ins Eis gebohrt und darin einen Böller explodieren lassen", erklärt Thomas Korb (60), Abteilungsleiter bei den Stadtwerken.

Die Detonation zerstörte die Alurohre unter dem Eis, 1000 Liter Kältemittel liefen sinnlos aus. Sachschaden inklusive Reparatur: rund 3000 Euro. Doch das Geld ist nicht das Hauptproblem, weiß Thomas Korb. "Bis wir neues Eis haben, dauert es bestimmt bis Dienstagmittag. Darüber bin ich sehr traurig, weil die Kinder unsere Bahn sehr gerne genutzt haben - gerade in diesem eher bescheidenen Winter."

Die Stadtwerke betreiben die Eisbahn seit vier Jahren. Im Mittel kommen jährlich knapp 8.500 Besucher, vergnügen sich auf dem Eis, nutzen Schlittschuhverleih, Getränke- und Imbissstände.

Wer den Anschlag begangen hat, kann der Stadtwerkemitarbeiter nicht sagen. "Beschwerden über die Eisbahn hatten wir noch keine. Im Gegenteil, die Menschen freuen sich, vor allem die Eltern über die Attraktion für ihre Kinder. Die sind die Leidtragenden des Anschlags."

Doch die Stadtwerke ziehen den Kopf nicht ein. Die Anlage wird zügig repariert und bis zum 25. Februar betrieben. Um künftige Attacken auf das Eis zu verhindern, baut der Betreiber Bewegungsmelder ein, die bei einer Sicherheitsfirma sofort Alarm auslösen.

Update 14.20 Uhr: Schneebergs Bürgermeister Ingo Seifert erhöht die Belohnung für Hinweise auf die Eisbahnvandalen um 100 Euro - aus eigener Tasche.

"Die 300 Quadratmeter große Eisarena ist eine Attraktion für unsere Stadt. Ich möchte, dass die Täter zur Verantwortung gezogen werden und appelliere deshalb an alle Bürger, die etwas über die Randalierer hören, sich zu melden."

Wegen Lieferproblemen beim Kühlmittel könnte sich die Wiedereröffnung der Eisbahn bis Mittwoch verzögern.

Fotos: Klaus Jedlicka

"Bauer sucht Frau": Kommt für Single Inka Bause einer der Kandidaten infrage? Neu Sophia Vegas postet neues Foto und bringt Fans zum Zweifeln Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter Anzeige Ex-Stasi-Mitarbeiter bis heute in Bundesbehörde beschäftigt Neu Kampf gegen Fluglärm: Mit diesen Tricks sollen Flugzeuge leiser werden Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 3.636 Anzeige AfD-Demo blockiert: 4000 Menschen protestieren gegen Rechts! Neu Schweres Bayern-Startprogramm? Kovac und Co. demoralisieren die Bundesliga Neu Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 13.000 Anzeige Erschreckend: So viele Kinder sind in diesen katholischen Kirchen missbraucht worden Neu Frau stöbert im Nachttisch ihres Mannes und kann nicht glauben, was sie entdeckt Neu GroKo-Lust oder Maaßen-Frust? Seehofer stur, Nahles im Kampfmodus Neu Kreuzfahrtschiff mit 225 Menschen an Bord in Not: Schlepper eilt zur Hilfe Neu Pathologe sicher: Unter dieser Bedingung wäre Lady Di noch am Leben Neu
Sensation: Forscher wollen aus medizinischem Abfall Knochen züchten Neu Unbekannter spendet Kokain im Wert von 18 Millionen Dollar Neu
"Irgendwie giftig": Michael "Bully" Herbig hat ein DDR-Trauma Neu Blanker Horror! Männer verbrennen lebendig in Auto-Wrack Neu Krass! Hat BiP-Philipp Pam schon während der Show betrogen? Neu Schockierte Familie erwischt Freund beim Sex mit ihrem Hund Neu Wurde eine junge Frau mit Absicht überfahren? Neu Anne will nicht? Deshalb geht sie nicht auf Sendung Neu Mutter bereitet Beerdigung ihres Sohnes vor, als sie die schockierende Wahrheit erfährt Neu Was wird der Wiesnhit? Florian Silbereisen weiß Bescheid Neu Perfektes Wetter und ein Riesen-Penis: So lief der Auftakt zum Oktoberfest Neu Sächsische Professorin steht unter Mobbing-Verdacht Neu Exklusiv! Melanie Müller packt über Geburtstagsparty mit Tochter (1) im Bierkönig aus Neu Jürgen Milski fassungslos: Was machen seine Fans denn da?! Neu Gericht verbietet geplanten "Waldspaziergang" im Hambacher Forst Neu Besucheransturm! Im Zoo Rostock sind die Eisbären los Neu Macht Klaudia mit K wirklich Schluss? Neu Sophia Thomalla postet Liebesgeständnis und ihr Freund reagiert prompt 1.468 Polizist beleidigt Beifahrer als Schlampe! 6.418 Meghan Markle gedemütigt! Was die Queen vor der Hochzeit von ihr verlangte 1.007 Nach Handy-Zoff vor Salzburg-Spiel: RB-Leipzig-Coach schmeißt Profis raus 11.319 Schwergewichtige Frau muss ins Krankenhaus: Feuerwehrkran im Einsatz 3.836 Bayern marschiert weiter: James und Lewandowski treffen 608 Hunderte bei Protesten gegen Erdogan-Besuch in NRW 329 Staatsschutz ermittelt! Mann antisemitisch beleidigt 287 User geschockt: Vier Männer vergewaltigen Frau (19) hinter Nachtclub und laden Videos davon ins Netz 15.815 "Alles was zählt"-Star erlebt stachelige Überraschung 5.739 Tore, Video-Schiri, Platzverweis: Spektakel zwischen TSG und BVB! 1.696 Heftige Anfeindungen der BVB-Anhänger gegen TSG-Mäzen Hopp! 2.320 Schrecklich! Seniorin (76) sitzt in Badewanne, dann wirft Sohn einen Fön hinein 8.185 Oha! Mit diesem neuen Tattoo schockiert Bonnie Strange ihre Fans 2.161 Auto an Bahnübergang von Zug erfasst: 47-Jährige stirbt! 4.587 "Ich hab ihm quasi einen geblasen": Schwesta Ewa schockt Fans mit Liebesgeständnis 12.237 Diese Babynamen sorgen für Ärger: Aber warum durften Eltern ihr Mädchen nicht "Linda" nennen? 8.038 30.000 Euro Schaden, Frau verletzt: Unfall bei illegalem Auto-Rennen 228 "Emergency"! Lufthansa-Maschine legt Sicherheitslandung in Frankfurt ein 3.606