ABC-Alarm im Erzgebirge: Ätzende Flüssigkeit in Paketfahrzeug ausgelaufen

Schneeberg - ABC-Alarm in Schneeberg: In einem Paketlaster ist am Freitagmorgen eine Flüssigkeit ausgelaufen.

Das Paketfahrzeug musste komplett entladen werden.
Das Paketfahrzeug musste komplett entladen werden.  © Niko Mutschmann

Die Feuerwehren aus Schneeberg und der Gefahrgutzug Erzgebirge mussten gegen 9.15 Uhr in Schneeberg zum Goetheweg ausrücken.

In einem Paketfahrzeug war eine Flüssigkeit ausgelaufen, bei der es sich nach Angaben vom Unglücksort um Kaliumhydroxidlösung (Ätzkali) handeln.

Die Einsatzkräfte mussten das komplette Fahrzeug ausräumen und Pakete, in die schon die Flüssigkeit gelaufen war, wurden einzeln verpackt.

Der Paketfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

Rund um den Transporter wurde ein Sperrkreis von 50 Metern eingerichtet. Nachdem alle Pakete ausgeladen waren, wurde das Fahrzeug gespült und konnte dann wieder betreten werden.

Neben der Feuerwehr war auch der Gefahrgutzug Erzgebirge im Einsatz.
Neben der Feuerwehr war auch der Gefahrgutzug Erzgebirge im Einsatz.  © Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0