Schneeberger Bürgermeister sauer: Wer hat uns die Uhrzeiger geklaut?

Schneeberg - "Der materielle Schaden ist für mich zweitrangig", sagt Schneebergs Bürgermeister Ingo Seifert (49, Freie Wähler). "Schlimmer wiegt der ideelle Wert." Denn: Der Uhr am Rathaus wurden die Zeiger geklaut!

Bürgermeister Ingo Seifert (49, Freie Wähler) kann die Dreistigkeit des Diebstahls nicht fassen.
Bürgermeister Ingo Seifert (49, Freie Wähler) kann die Dreistigkeit des Diebstahls nicht fassen.  © Georg Ulrich Dostmann

"Die Zeiger von allen vier Ziffernblättern unserer Rathausuhr wurden feinsäuberlich abgetrennt und entwendet", so das Stadtoberhaupt fassungslos.

"Das ist an Dreistigkeit und Würdelosigkeit nicht zu überbieten. Ich frage mich ernsthaft, wie respektlos man zwischenzeitlich in unserer Gesellschaft geworden ist.“

Wirklich begreifen kann Seifert die Tat nicht. "In Lauter-Bernsbach werden aus dem Wald Bänke des Sachsenfosts gestohlen und bei uns entfernt man einfach mal so Zeiger von der Turmuhr des Rathauses. Dafür gibt es keine Entschuldigung."

Er habe bereits vor etwa einer Woche festgestellt, dass die Zeiger fehlen. "Ich habe mich aber erstmal intern im Rathaus erkundigt, ob wir nicht einen Auftrag ausgelöst haben, die Zeiger zu restaurieren. Da war durchaus im Bereich des Möglichen" Dem war aber nicht so.

Irgendwer muss die Zeiger abmontiert haben. Die Täter hatten leichtes Spiel, denn gerade wird der Rathausturm saniert, das Baugerüst half wahrscheinlich beim Diebstahl.

Vier Ziffernblätter hat die Rathausuhr. Von allen entfernten die Täter die Zeiger.
Vier Ziffernblätter hat die Rathausuhr. Von allen entfernten die Täter die Zeiger.  © Screenshot Facebook/Ingo Seifert

Jetzt sucht Seifert auch im Internet nach den Verursachern. "Meine Aufforderung richtet sich an alle, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, uns entsprechende Hinweise zu geben. Weiterhin bitte ich alle Buntmetallhändler darauf zu achten, ob man die Zeiger unserer Uhr zum Ankauf anbietet."

Das Stadtoberhaupt hofft mit seinem Aufruf genug Leute zu erreichen und so vielleicht herauszufinden, wer hinter dem gemeinen Diebstahl steckt.

"Ich denke im Namen aller Schneebergerinnen und Schneeberger sowie Freunden und Liebhabern unserer Stadt zu sprechen, dass wir uns nichts sehnlicher wünschen, als den oder die Täter bekannt zu machen!"

Wie hoch der materielle Schaden genau ist, muss im Laufe des Montages geprüft werden. "Dann werden wir auch Anzeige bei der Polizei erstatten", sagt Bürgermeister Seifert.

"Dafür mussten wir erst noch Erkundigungen einholen, aus welchem Material die Zeiger genau hergestellt wurden und wie lang sie waren, erst dann melden wir den Diebstahl."

Der Turm des Schneeberger Rathauses wird derzeit saniert. Das Baugerüst half den Tätern wahrscheinlich dabei, die Zeiger der Uhr abzuflexen.
Der Turm des Schneeberger Rathauses wird derzeit saniert. Das Baugerüst half den Tätern wahrscheinlich dabei, die Zeiger der Uhr abzuflexen.  © Screenshot Facebook/Ingo Seifert
Hier wurden die Zeiger abmontiert.
Hier wurden die Zeiger abmontiert.  © Screenshot Facebook/Ingo Seifert

Titelfoto: Georg Ulrich Dostmann, Screenshot Facebook/Ingo Se

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0