Schock-Kino-Spot warnt vor Crystal

Das Gesicht der Frau ist von Crystal gezeichnet.
Das Gesicht der Frau ist von Crystal gezeichnet.

Görlitz - Der Zuschauer sieht die perfekte Familienidylle. Eine hübsche Mutti liest ihrer süßen Tochter eine Gute-Nacht-Geschichte vor.

Die schöne Welt zerbricht, als sie das Buch zuklappt ...

Dieser erschreckende Film wird in Kürze in Kinos im Raum Görlitz gezeigt. Er ist Teil der neuen Anti-Drogen Kampagne, die der Landkreis Görlitz gemeinsam mit der Polizei, dem Sozialministerium und Suchtberatungsstellen gerade betreibt.

Marina Michel, Sprecherin des Landratsamtes Görlitz: „Wir wollen jetzt noch mehr Beteiligte für die Prävention ins Boot holen.“

Ihre Botschaft lautet: "Mit Crystal verlierst du alles, was du liebst."

Die äußerst aggressive und gefährliche Droge ist seit Jahren auf dem Vormarsch und wird in Sachsen flächendeckend zum Problem.

2014 sind allein in den ostsächsischen Suchtberatungsstellen Görlitz, Löbau, Weißwasser, Niesky, Zittau und Neugersdorf 1700 Crystal-Süchtige betreut worden.

63 Prozent aller Drogenkonsumenten seien demnach Crystal-Süchtig.

Fotos: Screenshot youtube


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0