Jüngster Sonntagstrend: Die "Schulz"-SPD rutscht ab

Top

Flugzeug prallt gegen Berg und stürzt ab: Acht Tote!

Neu

Das Versteckspiel hat ein Ende! So hübsch ist Rocco Starks Neue

Neu

Endlich! Offener Fall des krassen Tatorts wird aufgeklärt

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.556
Anzeige
2.809

Schon acht Tote in diesem Jahr! Immer mehr Sachsen sterben bei der Arbeit

Das ist die dunkle Seite von Bau- und Wirtschaftsboom: Im ersten Halbjahr hat es in Sachsen 113 schwere Arbeitsunfälle gegeben, bei den acht Menschen starben. Unterdessen ist die Ursache des wohl spektakulärsten Unglücks des vergangenen Jahres geklärt. 

Von Alexander Bischoff

Im Februar erschlug in Rückmarsdorf diese einstürzende Wand eines Neubaus einen 
Arbeiter (46). 
Im Februar erschlug in Rückmarsdorf diese einstürzende Wand eines Neubaus einen Arbeiter (46). 

Leipzig - Das ist die dunkle Seite von Bau- und Wirtschaftsboom: Im ersten Halbjahr hat es in Sachsen 113 schwere Arbeitsunfälle gegeben, bei den acht Menschen starben. Unterdessen ist die Ursache des wohl spektakulärsten Unglücks des vergangenen Jahres geklärt.

Am 26. April 2015 kippte mitten in der Leipziger Innenstadt ein 60 Tonnen schwerer Autokran um. Kranführer René P. (53) wurde dabei in seiner Kanzel zerquetscht. Die Leiche konnte erst nach 20 Stunden geborgen werden, weil der Kran in eine Häuserfront der Nikolaistraße zu kippen drohte.

Das Leipziger Kranunglück war einer von 212 schweren Arbeitsunfällen, die sich im vergangenen Jahr in Sachsen ereigneten. Davon verliefen 14 tödlich. Laut Wirtschaftsministerum stieg die Zahl der Arbeitsunfälle im Freistaat weiter an - im vergangenen Jahr um 33 Fälle und im ersten Halbjahr 2016 um einen Unglücksfall.

Besonders gefährlich ist die Arbeit auf dem Bau.
Besonders gefährlich ist die Arbeit auf dem Bau.

Am häufigsten passierten dabei Unfälle im Umgang mit Maschinen und Anlagen sowie durch Stürze, etwa von Baugerüsten oder Leitern. 

Auch bei Explosion oder Brand, durch herabfallende Gegenstände oder Stromschlag wurden Menschen bei der Arbeit verletzt. In jedem dritten Fall lag ein Fehlverhalten des Vorgesetzten vor. Meist aber war laut Ministerium ein Fehler des betroffenen Beschäftigten schuld.

Wie auch im Leipziger Fall: „Die Ermittlungen haben keine Anhaltspunkte für Fremdverschulden ergeben, einem technischen Gutachten zufolge führte ein Bedienfehler zu dem Unglück“, sagte Oberstaatsanwalt Ricardo Schulz gestern.

Im Klartext: René P. hatte zu wenige Kontergewichte an seinem Kran, so dass dieser beim Anheben von drei Betonteilen über das Heck abkippte.

Fotos: Ralf Seegers

ESC-Hoffnung Levina: Chemnitzerin hat keine Angst vorm Scheitern!

Neu

FC Bayern ballert sich mit 6 Toren zum Deutschen Meister

1.603

Steinbach empört! Welke hat "unkorrekte Lesbe" gesagt

3.319

Polizist schießt sich selbst ins Bein und muss ins Krankenhaus

3.376

Endlich! DSDS-Sternchen Lisa hält Baby Nummer zwei im Arm

6.243

Zu alt? Dieser DSDS-Kandidat wurde von RTL eiskalt rausgeschnitten

15.224

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.671
Anzeige

Nach sechs Tagen: Mann in Gorilla-Kostüm schafft Marathon

1.012

Türkei sperrt Wikipedia

1.059

Gefährliche Keime in Uniklinik entdeckt: Zwei Tote

9.317

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.709
Anzeige

Bier hilft tatsächlich besser gegen Schmerzen als Paracetamol

5.903

Gewagt! Verona Pooth zeigt sich unten ohne auf Instagram

16.622

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.518
Anzeige

23-Jähriger tritt Baby in den Rücken! Schwer verletzt

16.200

Dicker TV-Hammer! Diese Kultserie kommt zurück

4.204

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.311
Anzeige

Dieses Pärchen-Bild ist richtig unheimlich!

18.837

Tausende Flüchtlinge sind in Deutschland noch nicht erfasst

1.787

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.904
Anzeige

Michael Ballhaus in Berlin beigesetzt

352

So knapp entging Topmodel Stefanie Giesinger einem Horror-Trip

3.164

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.483
Anzeige

Mrs. Hembrow, wie bekommt man das bitte in 10 Wochen hin?

4.152

Mann wird mit Eisenstange und Pflasterstein schwer verletzt

1.242

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.436
Anzeige

Nach Badewannen-Skandal! Emma Schweiger kann es nicht lassen...

30.496

Diese Nachricht schockt jetzt alle "Fack ju Göhte"-Fans!

12.195

Reichsbürger-Slang? Xavier Naidoo empört mit neuem "Marionetten"-Song

6.974

Hai tötet Surfer im Indischen Ozean

2.986

Terror-Storch Ronny zurück in Brandenburg

2.873

Nach Messerattacke auf Mutter und Schwester: Mutmaßlicher Täter in U-Haft

1.617

Wer ist der Mann, der in Hannover zwei Menschen erstochen haben soll?

6.076

Wegen heißem Wackelpudding: Siebenjähriger erleidet schwere Verbrühungen

3.158

10 Gründe, warum Du immer hungrig bist

2.452

Urteil: Kinder dürfen E-Zigaretten-Aroma kaufen

2.836

Audi kracht in Polo: Eine Schwerverletzte

2.059

Kofferfund am Flughafen Tegel: Polizei gibt Entwarnung

6.099
Update

"Der Führerschein muss eh weg": Polizei stoppt dreisten Raser

5.098

Ist das der verrückteste Fanartikel auf dem Markt?

2.926

Tragischer Tod: Boxerin Cindy Rogge gestorben

36.607

Grausames Ehedrama! Er missbrauchte seine betrunkene Ehefrau zu Tode

12.412

Personalnot und Auswärtsmisere: Die alten Leiden von Hertha BSC

223

Unglaublich! Familie wegen 16 Euro von IKEA vor Gericht gezerrt

11.616

Lehrermangel in Brandenburg: Schüler verpassen zu viel

259

Ernsthaft? Modelabel verkauft durchsichtige Plastikhose

1.609

Tänzerisches K.O. für Boxerin Susi Kentikian bei "Let's Dance"

3.720

Ja, das gibt’s auch: Hier wurde ein Boot aus der Luft geblitzt

2.260

Mann setzt Hund aus und hinterlässt diese dreiste Nachricht

7.792

Horror-Crash: Fahrer verbrennt in seinem Auto

6.535

Diese vier Sachen passieren mit Deinem Körper, wenn Du keinen Sex mehr hast

43.035

Pizzabote baut heftigen Unfall - Polizei übernimmt Job

3.531

Messerstecherei vor Bremer Disco: Vier Verletzte

2.547

Curry-Schwestern auf Expansions-Kurs! Wer hat Bock auf Wurst?

3.949