Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

TOP

Hacken drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

NEU

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

NEU

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.772

Schon wieder! Gefährliches Mineralöl in Lippenpflege

Düsseldorf - In Lippenpflegestiften und anderen Körperpflegeprodukten sind erneut Stoffe aus Mineralöl gefunden worden.
In neun von 31 untersuchten Produkten wurden gefährliche Stoffe gefunden.
In neun von 31 untersuchten Produkten wurden gefährliche Stoffe gefunden.

Düsseldorf - Vorsicht! "Solche Stoffe gehören einfach nicht in Pflegemittel"... In Lippenpflegestiften und anderen Körperpflegeprodukten sind erneut Stoffe aus Mineralöl gefunden worden.

Bei insgesamt neun von 31 untersuchten Produkten wurden aromatische Kohlenwasserstoffe aus Mineralöl (MOAH) nachgewiesen, wie das nordrhein-westfälische Verbraucherschutzministerium am Freitag mitteilte. Es hatte die Studie in Auftrag gegeben. Betroffen sind den Angaben zufolge vor allem Lippenpflegeprodukte.

NRW-Verbraucherschutzminister Johannes Remmel (Grüne) nannte die Ergebnisse beunruhigend. "Solche Stoffe gehören einfach nicht in Pflegemittel", sagte er dem Bayerischen Rundfunk, der zuerst mit dem WDR über die neue Untersuchung informiert hatte. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) schließe nicht aus, dass in MOAH krebserregende Verbindungen enthalten seien. Einen MOAH-Grenzwert für Kosmetika gibt es nicht.

Die neuen Analysen decken sich mit Ergebnissen einer Untersuchung der Stiftung Warentest aus dem vergangenen Mai. Das BfR hatte den Herstellern damals empfohlen, den MOAH-Gehalt zu minimieren, was technisch möglich sei.

"Der Rücklauf, wie diese Empfehlung in der Praxis umgesetzt wird, steht noch aus", teilte das BfR am Freitag mit.

Eine Stellungnahme des Herstellerverbands IKW war bis Freitagnachmittag nicht zu erhalten. Im vergangenen Mai hatte der Verband erklärt, es gebe keine Hinweise, dass von MOAH in Kosmetika eine krebserregende Wirkung ausgehe. Das BfR hatte damals allerdings mitgeteilt, dass bei Lippenstiften eine abschließende Risikobewertung durch fehlende Daten erschwert werde.

Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt in Münster hatte die neue Untersuchung im Auftrag des NRW-Verbraucherschutzministeriums durchgeführt. Geprüft wurden unter anderem 25 Lippenkosmetika, bei fünf von ihnen lag der MOAH-Wert über der Nachweisgrenze.

Fotos: imago

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

NEU
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelben Karten?

NEU

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

NEU

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regenburg verhaftet

NEU

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

NEU

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

NEU

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

NEU

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

3.789

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

649

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

2.645

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

594

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

5.756

Hoeneß hatte im Gefängnis Angst vor Fotos in der Dusche

2.184

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

1.600

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

3.034

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

4.723

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

7.435

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

1.928

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

3.658

Traurig! Völlig abgemagerte Bären betteln um Essen

6.397

Ballerte ein Hannover-Fan mit einer Waffe auf Polizisten?

3.054

Riesen-Razzia in Dresden! Bundespolizisten stürmen Dutzende Wohnungen

47.660
Update

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

6.210

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

1.438

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

3.365

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

5.617

Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

5.917

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

9.420

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

2.689

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

5.630

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

8.410

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.723

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

1.149

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

6.075

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.672

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

3.203

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

2.239

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

9.493

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

5.313

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

8.558

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

11.460

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

4.131

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

3.189