Und plötzlich kommt 'ne Schlange zur Wahl

Ried (Österreich) - Helle Aufregung am gestrigen Sonntag in einer österreichischen Grundschule, die als Wahllokal diente: Eine Schlange hat es sich einfach in dem Haus bequem gemacht.

Die Schlange schaffte es nur in den Eingangsbereich der Grundschule.
Die Schlange schaffte es nur in den Eingangsbereich der Grundschule.  © Screenshot/Facebook Sabine Schatz

Das gibt's doch nicht! Seit eine giftige Kobra in Herne verschwand (TAG24 berichtete), tauchen immer wieder Schlangen in Wohnhäusern oder Mülltonnen auf.

Am gestrigen Sonntag schlängelte sich solch ein Tier in ein Wahllokal, wie Sabine Schatz, die als Beisitzerin in dem Lokal aktiv war, auf Facebook mitteilte.

Demnach soll die Schlange noch ganz kurz vor Wahlschluss in der Grundschule, die als Wahllokal diente, aufgetaucht sein.

"Eine Wahlbeisitzerin wollte noch schnell schauen, ob noch jemand wählen kommt, da hat sie die Schlange gesehen", berichtet sie gegenüber der Zeitung heute.

Auf Facebook schrieb Schatz eindeutig, sie sei "jedenfalls nicht wahlberechtigt, da sind wir uns einig."

Schlange wurde behutsam eingefangen

Vor Ort hat man sich dazu entschlossen, das Wahllokal pünktlich zu schließen und sich dann direkt um das Tier zu kümmern. Die Wahlhelfer fanden schnell heraus, dass es sich um eine Ringelnatter handeln könnte und dafür kein Polizeieinsatz nötig sei.

So versuchten sie, das wilde Tier mit einem Pappkarton einzufangen. Aber dies funktionierte nicht. Daraufhin sei eine andere Wahlhelferin sehr entschlossen vorgegangen:

"Eine Wahlhelferin hat die Schlange dann einfach in die Hand genommen", sagt Schatz. "Sie hat sie raus auf die Wiese getragen."

Mehr hat die Wahlhelferin, die ebenfalls Abgeordnete bei der Sozialdemokratischen Partei Österreichs ist, nicht berichtet. Der Fall muss demnach glimpflich ausgegangen sein und die Schlange schlängelt sich jetzt wieder durch die Wiesen und Felder in der Riedmark.

Titelfoto: Screenshot/Facebook Sabine Schatz

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0