Mutter entsetzt: Was ist mit meinem Kind passiert?

Dunfermline (Schottland) - Das mit Selbstbräuner einiges schief laufen kann, hat uns bereits Danni Bruce mit ihrer grünen Panne schon recht gut bewiesen (TAG24 berichtete). Eine Mutter aus Schottland setzt aber noch einen drauf - allerdings war sie dabei gar nicht beteiligt ...

Na, was haben diese beiden Schlawiner da nur angestellt?!
Na, was haben diese beiden Schlawiner da nur angestellt?!  © Facebook/ Billie Fotheringham

Umso schockierter war Billie Fotheringham, als sie ihren zweijährigen Sohn Kyle und seinen Kumpel Leo erwischte.

Die beiden hatte sich heimlich den Selbstbräuner geschnappt und am ganzen Körper damit eingerieben.

Bei Facebook teilte Billie ein Foto der beiden Schlawiner. Einer der Jungen ist komplett nackt zu sehen, während der andere noch ein weißes (!) T-Shirt trägt. Eins haben die beiden aber gemeinsam: Sie sind beide überall mit Fake-Tan-Flecken bedeckt.

Der kleine Kyle hat zudem übertrieben orangene Hände - was ja als Alptraum aller Selbstbräuner-Benutzer gilt.

Billie wusste zunächst überhaupt nicht, was mit den beiden Kindern passiert war und schrie laut auf. Erst als sie die leere braune Flasche fand, war ihr klar, was die Jungs getrieben hatten.

"Die Bräune war überall auf dem Boden, auf den Decken und natürlich überall auf ihnen", erinnert sich die Schottin. "Dann kommt mein Sohn mit einem perfekt gebräunten Hintern zu mir und sagt: 'Kyle hat mein Po getönt'."

Auf den ersten Blick scheint das Schlamassel zwar ziemlich lustig und irgendwie auch ziemlich süß, allerdings sollte man so einen Selbstbräuner nicht unterschätzen. Abgesehen davon, dass es einige intensive Bäder und seine Zeit braucht, bis die Farbe wieder von der Haut runter ist, kann das Produkt für Kinder gefährlich werden.

"Der Wirkstoff, DHA, in Selbstbräunern, ist für Erwachsene sicherer Solar-UV-Licht für die Bräunung, für Kinder ist er aber nicht sicher", erklärt eine Expertin gegenüber Yahoo7. Das hängt vor allem mit der zarten kindlichen Haut zusammen, die sich gerade erst noch entwickelt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0