Schreckmoment für Malle-Urlauber! Feuer in Hotel-Fahrstuhl

Mallorca - Schreckmoment im Hotel Isla Mallorca auf Malle! In der Nacht zum Ostermontag fing dort ein Fahrstuhl im Gebäude Feuer.

Gut zwei Stunden benötigte die Feuerwehr, um den Brand unter Kontrolle zu bringen.
Gut zwei Stunden benötigte die Feuerwehr, um den Brand unter Kontrolle zu bringen.  © Twitter Screenshot Bombers de Palma

Laut der örtlichen Feuerwehr brach der Brand gegen 3.30 Uhr in einem Panorama-Aufzug aus, als sich der Lift in der 6. Etage des Etablissements befand. Der Aufzugsschacht im Hotel brannte komplett aus.

Wie die Mallorca Zeitung schreibt, wurde auch der Maschinenraum des Aufzugs in Mitleidenschaft gezogen.

Glücklicherweise wurden durch das Feuer im Lift keine Personen verletzt. Nach circa zwei Stunden, gegen 5.20 Uhr morgens brachte die örtliche Feuerwehr den Brand unter Kontrolle.

Die Ermittlungen zur Ursache des Fahrstuhlbrandes laufen.

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0