Vorsicht! Exotische Schneckenart in Deutschland aufgetaucht: Sie ist nicht harmlos Top Deutsche Sängerin in der Türkei festgenommen Top Polizei greift durch: Mehrere Festnahmen auf dem "Hurricane"-Festival Top Merkel außer Rand und Band: So haben wir die Kanzlerin noch nie gesehen Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 36.736 Anzeige
8.621

Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!

"Held" von Schrobenhausen nach Brand von Tanklastzug angeklagt

Ein Lkw-Fahrer hatte seinen brennenden Tankwagen aus der Stadt gesteuert, um eine Katastrophe zu verhindern. Nun wird der „Held“ von Schrobenhausen angeklagt.
Nach einem erfolglosen Löschversuch hatte der Fahrer sein brennendes Gefährt aus der Stadt in unbewohntes Gebiet gefahren.
Nach einem erfolglosen Löschversuch hatte der Fahrer sein brennendes Gefährt aus der Stadt in unbewohntes Gebiet gefahren.

Schrobenhausen - Einst wurde er als Held gefeiert, nun muss ein 50 Jahre alter Tanklastzugfahrer mit einem Gerichtsverfahren rechnen.

Der Mann hatte im Juli 2017 seinen mit 34.000 Litern Benzin und Diesel beladenen und brennenden Sattelzug bei Schrobenhausen aus bewohntem Gebiet gefahren, um eine Katastrophe zu verhindern.

Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt wirft dem Fernfahrer aber vor, dass er bereits viel früher Probleme an dem Transporter bemerkt habe und deswegen hätte stehenbleiben müssen.

Das Amtsgericht Pfaffenhofen müsse nun entscheiden, ob es zum Prozess kommt, teilte die Anklagebehörde am Freitag mit.

Nach der Fahrt war der Trucker damals zunächst als "Held" bezeichnet worden, die Polizei hatte sich anerkennend geäußert und die Stadt Schrobenhausen wollte sogar eine Dankesfeier ausrichten.

Ein Polizist hatte den Fahrer damals aus der Stadt gelotst, nachdem der Mann ein brennendes Hinterrad bemerkt hatte und es selbst nicht löschen konnte. Damals hieß es, ein Reifen sei wohl geplatzt.

Nun steht in der Anklage der Staatsanwaltschaft, dass der 50-Jährige schon bei einem Halt an der Bundesstraße 13 in der Nähe der oberbayerischen Gemeinde Manching Qualm bemerkt habe. Danach soll der Mann noch etwa 25 Kilometer mit dem defekten Tanklaster weitergefahren sein.

Erst als es bei Schrobenhausen "zur offenen Flammenbildung im hinteren Bereich des Aufliegers kam und damit Explosionsgefahr bestand" habe der Fahrer reagiert. Ihm wird deswegen Brandstiftung und Sachbeschädigung vorgeworfen. Auslöser des Feuers soll ein beschädigtes Radlager gewesen sein.

Fotos: Manfred Erhard/Feuerwehr Stadt Schrobenhausen/dpa

Zusammenstoß vor Autotunnel: Zwei Menschen sterben Neu Straßenhunde wegen Fußball-WM "abgeschlachtet" Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 20.024 Anzeige Sie haben es geschafft: Stadt stellt mit Vogelhäusern Weltrekord auf Neu Traktor gerät in Gegenverkehr, dann kommt ein Sattelzug Neu
DNA-Test löst Rätsel: Experten sahen in diesem Wesen weder Hund noch Wolf Neu Verboten sexy: Deshalb tragen Polizistinnen in diesem Land Hotpants Neu SPD-Chefin Nahles warnt: "Seehofer ist eine Gefahr für Europa" Neu Gas und Bremse verwechselt: Benz-Fahrer kracht in Grundstück Neu Halberg-Guss-Mitarbeiter lassen sich von Warnung nicht einschüchtern Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 10.759 Anzeige "Tolerantes Brandenburg"? Nach Gewaltserie will Bundespräsident helfen Neu Ab sofort: Daimler stoppt Auslieferung von Diesel-Modellen! Neu
Hinter diesem Baby-Bild steckt eine herzzerreißende Geschichte Neu Schlagzeuger von Metal-Bands Pantera und Hellyeah gestorben Neu Nach Festnahme in der Türkei: Deutsche Geschäftsfrau wieder frei Neu Heftiger Crash auf A3: Auto rast in Sattelzug und wird mitgeschleift Neu Bei WM: Deshalb hat Rebic kein Interesse an Trikot von Messi Neu Ohne Worte: Denkmal für Waffen-SS-Legionär wurde enthüllt Neu Model mit Dehnungstreifen? Stefanie Giesinger wird für dieses Foto gefeiert Neu Star-Koch Tim Mälzer meldet sich zum ersten Mal nach Unfall beim Show-Dreh Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.569 Anzeige 27 Kinder müssen aus Zeltlager gerettet werden 4.729 Linken-Chef vermutet Putsch von rechts: "Das eigentliche Ziel ist, Merkel zu stürzen" 1.554 Mann brutal erstochen: Mörder läuft noch frei herum 3.232 Neuer SPD-Chef in NRW greift CSU scharf an 105 Update 19-Jährige joggt an Küste entlang, plötzlich wird sie festgenommen 1.987 Sie wollte nur helfen! Notärztin wird bei Einsatz attackiert und verliert mehrere Zähne 7.321 Lotto-Hammer: Zwei Spieler sahnen über 4 Millionen ab! 1.083 Nippel-Drama hat tiefe Spuren hinterlassen: Patricia Blanco durchlebt noch immer Qualen 3.607 Vorsicht! Dieses Popcorn kann zu Sehstörungen führen 904 Ex-Freundin vergewaltigt? Er kam gerade aus dem Knast! 2.387 Mann räumt beim Eurojackpot fast 2,2 Millionen Euro ab 14.245 Mit Mega-Ausschnitt vor der Kamera: Wer zieht denn hier fast blank? 2.220 Mann schaut WM: Frau spielt mit anderen Bällen 3.902 So überwand Anna-Maria das schreckliche Absturz-Drama 1.346 "Wahnsinnig langweilig": Tatort-Kommissar packt über Dreharbeiten aus 965 Mehr Geld in der Kasse: Diese Polizisten freuen sich über HSV-Abstieg 354 Trucker fuhr Sophias Leiche 1800 Kilometer durch Europa 64.965 Deutscher Tourist (56) tot auf Hotelzimmer am Ballermann gefunden 2.083 Nach gescheiterter Abschiebung: So teuer wird die Großrazzia in der Asylunterkunft 2.281 Rettungsgassen bei Baustellen unmöglich: Was dann? 279 Nach Nazi-Skandal um Halskette: Shakira zieht Konsequenzen 3.576 Grüne mit Anti-Erdogan-Video sorgen für Aufregung vor Türkei-Wahl 947 Mit dem Roller: Dieser Typ will in 80 Tagen um die Welt 723 Frau schrottet Ferrari nur wenige Minuten nach Anmietung 8.753 Er kann's nicht lassen: Dieter Bohlen meldet sich mit "Tagesschau" zurück! 6.741 Krass! Immer mehr Firmen legen sich Shitstorm-Versicherung zu 356 Diese Fan-Liebe geht unter die Haut: Melanie Müller mit "Onkelz"-Tattoo 6.569 Livestream mit Fans: Weichen Philipp und Pam bewusst Beziehungsfragen aus? 864