Schüsse auf offener Straße in Chemnitz-Kappel

Polizisten mussten in Chemnitz-Kappel Warnschüsse abfeuern.
Polizisten mussten in Chemnitz-Kappel Warnschüsse abfeuern.

Chemnitz - Am Donnerstagabend wurden in Chemnitz-Kappel an der Chopinstraße mehrere Schüsse abgefeuert. Die Hintergründe sind derzeit noch unklar.

Fakt ist: Die Polizei wurde gegen 20 Uhr zu einem Einsatz nach Kappel gerufen. Kurz darauf mussten die Beamten aus ihren Dienstwaffen Warnschüsse abfeuern.

Warum sie dies taten, konnte die Polizei wegen der offenen Ermittlungen und des noch laufenden Einsatzes noch nicht sagen. Ob der Schusswaffengebrauch im Zusammenhang mit dem ursprünglichen Einsatz steht, wird ebenfalls noch geprüft.

Offenbar wird nach Personen gesucht, da die Ermittler mit Taschenlampen die Chopinstraße absuchten.

Foto: dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0