Schüsse auf Autobahn: Angeklagter beschuldigt Beschossenen 300
Hund wird in den Kopf geschossen und zum Sterben allein gelassen Neu
Junge Boxerin getötet, als sie mit Smartphone in der Hand die Gleise überquert Neu
Über 10.000 Artikel im Preis gesenkt: Wer neue Technik braucht, sollte jetzt hier hin! 2.278 Anzeige
Mann bestellt Diabetiker-Essen und bekommt diesen Fraß vorgesetzt Neu
300

Schüsse auf Autobahn: Angeklagter beschuldigt Beschossenen

Gerichtsprozess am Kieler Landgericht wegen Schüssen auf A215 fortgesetzt

Im Prozess um Schüsse auf der Autobahn A215 bei Kiel hat der 39 Jahre alte Angeklagte am Freitag die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft bestritten.

Kiel - Schüsse fallen auf der Autobahn - der Angeklagte beschuldigt den mutmaßlich Geschädigten, seinen Schwager. Der wollte nun aussagen, doch ein weiterer Antrag der Verteidiger kommt dazwischen.

 Die Prozessbeteiligten - Angeklagter vorne in der Mitte - sitzen im Gerichtssaal des Landesgerichts Kiel.
Die Prozessbeteiligten - Angeklagter vorne in der Mitte - sitzen im Gerichtssaal des Landesgerichts Kiel.

Im Prozess um Schüsse auf der Autobahn A215 bei Kiel hat der Angeklagte am Freitag die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft mit einer neuen Erklärung bestritten.

Über seine Verteidiger beschuldigte er darin den mutmaßlich Geschädigten - er ist sein Schwager und Hauptbelastungszeuge der Anklage - ihm nach dem Leben zu trachten und die Schüsse provoziert zu haben.

Es sei "endlich der Zeitpunkt, um zu zeigen, dass ich nicht schuldig bin", verlasen die Verteidiger vor dem Kieler Landgericht.

Der 39-Jährige muss sich wegen versuchten Mordes und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten.

Die Anklage stützt sich auf die Angaben des Schwagers. Dessen Vernehmung verzögert sich aber nach einem weiteren Antrag der Verteidigung erneut.

Der Mann soll jetzt am kommenden Freitag gehört werden. Seine erste Vernehmung scheiterte bereits an akuten psychischen Problemen (TAG24 berichtete).

Für die Vernehmung des Schwagers muss sich zunächst ein weiterer Staatsanwalt in die Akten einarbeiten. Denn die Sitzungsvertreterin der Anklagebehörde soll nach dem Willen der Verteidigung während der Aussage des Mannes von der Verhandlung ausgeschlossen werden.

Das Verfahren vor dem Landgericht Kiel um Schüsse auf der Autobahn 215 wurde fortgesetzt.
Das Verfahren vor dem Landgericht Kiel um Schüsse auf der Autobahn 215 wurde fortgesetzt.

Sie soll im Prozess als Zeugin zu dessen erster Vernehmung gehört werden, die sie im Zuge der Ermittlungen gemeinsam mit zwei Kriminalbeamten geleitet hatte und auf die sich die Anklage stützt.

Im Verfahren steht nun Aussage gegen Aussage. Der Angeklagte schildert über seine Verteidiger eine Notwehrsituation vor dem Hintergrund einer Familienfehde.

Demnach waren seine und die Familie des Bruders seiner Ehefrau eng verbunden, bis es zu finanziellen Unregelmäßigkeiten und Unterschlagungen im fünfstelligen Euro-Bereich kam.

Als sein Vater die Kassen kontrollieren sollte, habe der Schwager ihn derart schwer verletzt, dass der Vater nun zu 100 Prozent schwerbehindert sei.

Er habe deswegen Strafanzeige gestellt und der Polizei auch Videomaterial übergeben, hieß es in der Erklärung des Angeklagten.

Darin beschuldigt er den Schwager auch, "für 15.000 Euro einen Tschetschenen auf mich angesetzt" zu haben.

Zu den Schüssen auf der Autobahn ließ der Angeklagte erklären, er sei in seinem Wagen plötzlich von dem Fahrzeug seines Schwagers auf der Autobahn Richtung Kiel verfolgt worden. Dann sei er überholt und dabei eine Waffe auf ihn gerichtet worden.

Er habe "in Panik" seine eigene Waffe hervorgeholt, die er seit Morddrohungen mit sich führe. Er habe dann gezielt auf das Fahrzeug geschossen. Offenbar vor Schreck sei dem Mann dabei "die Waffe aus der Hand gefallen".

Anschließend habe er eine Kollision mit dem Fahrzeug, das ihn habe abdrängen wollen, provozieren müssen, sonst wäre er gegen einen Brückenpfeiler gerast. Beide Männer blieben bei der Aktion unverletzt. Der Angeklagte floh.

Er sei zunächst nach Braunschweig und Wolfsburg gefahren und habe sich nach Beratungen mit Rechtsanwälten sonntags der Polizei stellen wollen, ließ er weiter mitteilen. Er sei aber mit den Worten weggeschickt worden, er solle werktags wiederkommen. Das SEK nahm ihn schließlich fest (TAG24 berichtete).

Der Angeklagte hat libanesische, sein Schwager soll türkische Wurzeln haben. Bei einer Verurteilung wegen versuchten Mordes drohen bis zu 15 Jahre Haft.

Der Angeklagte sitzt in Untersuchungshaft. Die Verteidigung beantragte sofortige Aufhebung des Haftbefehls. Dem folgte das Gericht zunächst nicht.

Fotos: dpa/Carsten Rehder

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 27.403 Anzeige
Riesiger Star-Auflauf bei der Bambi-Verleihung Neu
Er sollte sterben! Hund stark blutend an Auto hinterhergezogen Neu
Alle wollen am Montag zu Norma in Wuppertal! Das ist der Grund 1.364 Anzeige
BVB muss "in den Zweikämpfen mehr dagegenhalten"! Gegen Paderborn zählt es Neu
Heißestes Video ever? Playboy-Model nackt wie noch nie! Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 15.368 Anzeige
Bis zum Hals im Schlamm: Wie diese Helfer acht Pferde vor dem Tod retteten Neu
Inmitten einer Safari: Gepard springt aufs Dach des Jeeps Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 9.259 Anzeige
Polizei verbietet NPD-Demo in Hannover 413
Tragischer Tod! Junge (†4) fällt in heißen Topf 3.289
Neuer Dresden-"Tatort" wird ein Mystery-Thriller 1.038
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 5.521 Anzeige
Kleintransporter kracht auf A3 gegen 40-Tonner: Fahrer lebensgefährlich verletzt 625
120-Kilo-Frau nach Diät so schlank, dass Verwandte weinen 7.612
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! Anzeige
Mann spuckt, tritt und pinkelt gegen Foto von KZ-Überlebenden 1.475
AfD-Mann singt in NS-Band "Wutbürger" und wird Fall für den Verfassungsschutz 1.647
Alles aus Liebeskummer? Andreas Gabalier verrät Karriere-Geheimnis 1.019
21 Verletzte bei Unfall in Wiesbaden mit zwei Bussen und vier Autos 1.319 Update
Sarah Almoril lässt die Blase platzen, ihre Fans entdecken etwas ganz anderes 2.680
Mit dieser ekeligen Tat rettete ein Arzt einem Mann das Leben 3.784
Brummi-Fahrer verschwindet samt Ladung: Schoko-Laster stellt Polizei vor Rätsel! 4.778
Vermisste Katze taucht nach fünf Jahren plötzlich ganz woanders auf 4.705
Ab durch die Decke! Versteck wird Einbrecher zum Verhängnis 1.208
Kommissar "Zufall" ermittelte: Verurteilter Killer bei Grenzkontrolle geschnappt 2.368
Lkw knallen an Stadtgrenze ineinander: Beide Fahrer eingeklemmt 1.694
Skandal in Apotheke! Kripo findet bei Razzia Horror-Arzneien! 2.040
Berliner Zirkus bringt Greta Thunberg auf die Bühne 1.945
Festgeketteter Hund frisst vor Verzweiflung sein Bein auf 61.989
Sieben Jahre nach tödlichem Kopfschuss: Ex-Verlobte bricht ihr Schweigen 1.930
Traurige Gewissheit! Bei der Neckar-Leiche handelt es sich um Hubertus K. 3.847
Schiedsrichter bewusstlos geschlagen: Gericht bestraft Spieler und Verein 2.423
Störung bei Netflix! Fehlermeldung beim Einloggen 838
Das war knapp! Lastwagen mit gerissener Bremse aus dem Verkehr gezogen 1.559
Mutter war Anhängerin der Terrormiliz Islamischer Staat: Kind aus Syrien zurückgeführt 1.921
Peer Kusmagk offenbart peinlichen Alkohol-Moment im "ZDF Fernsehgarten" 1.706
Fanrandale im Stadion: 800 Polizisten proben den Ernstfall 576
Hund brutal niedergestochen! Mann flüchtet nach fieser Attacke 2.440
"Land des Honigs": Nervige Familie stellt das Leben einer hart arbeitenden Frau auf den Kopf! 888
Luftige Hochzeit: Paar gibt sich in 10.000 Metern Höhe das Ja-Wort 333
Romantisch, aber kriminell: 15-Jähriger klaut Auto aus Liebe! 126
TV-Star Ingo Kantorek verstarb nach Unfall auf A8: Untersuchungen sind abgeschlossen 8.870
Nach Mord an ihrem Mann: Ehefrau strahlt auf Mugshot 2.188
Schlank-Hammer: Warum Shirin David eine Blitz-Diät gemacht hat 3.193
Brandgefahr! BMW ruft weitere 232.000 Autos zurück! 3.207
GAMEVENTION: Hamburg wird zum Mittelpunkt der Gaming-Szene 310
Plötzlich Stupsnäschen: Hat sich Katja Krasavice wieder unters Messer gelegt? 1.267
Junge Soldatin sieht ihren Hund endlich wieder: Seine Reaktion rührt zu Tränen 3.333
Bundestrainer von Skispringer Freund beeindruckt: "Das kann nur der Severin" 1.458
GZSZ-Fans schockiert: Das hätten sie Lilly nicht zugetraut! 4.525