Schüsse in Bar! Mann feuert mit Schrotflinte auf Menschen: Flucht auf Motorrad

Marseille (Frankreich) - Schock im Norden von Marseille! In der südfranzösischen Hafenstadt hat ein Mann in einer Bar am gestrigen Donnerstagabend um sich geschossen und dabei sechs Menschen verletzt.

In dieser Bar schoss der Täter um sich.
In dieser Bar schoss der Täter um sich.  © Screenshot/ Twitter, MarseilleOnline

Wie französische Medien übereinstimmend berichteten, ereignete sich die Tat gegen 20.30 Uhr in einem Lokal im Stadtteil La Calade.

Der mit einer Schrotflinte bewaffneter Mann schoss zunächst auf mehrere Personen, dann ergriff er mit einem Motorrad die Flucht.

Laut dem Radionetzwerk "France Bleu" wurden eine Person schwer und fünf weitere leicht verletzt.

Warum der Schütze das Feuer eröffnete, ist noch nicht bekannt. Über das mögliche Motiv der Tat gibt es noch keine Erkenntnisse.

Zu einem ähnlichen Vorfall war es im Dezember 2017 in derselben Bar gekommen. Damals starb ein Mann.

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0