Illegales Rennen? Mann rast in den Tod

Top

Terminal geräumt: Polizei verliert Mann mit verdächtigem Koffer

Top

Islamist sitzt schon im Abschiebe-Flieger und darf trotzdem in Deutschland bleiben

Neu

Horror-Grätsche in WM-Quali: Gefoulter bricht sich das Bein

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

6.257
Anzeige
6.073

Anwohner finden drei Tote: Beziehungsdrama im Nobelviertel?

Bayreuth - Im oberfränkischen Bayreuth sind drei Menschen durch Schüsse getötet worden. Wie die Polizei am Sonntagabend mitteilte, fanden von Anwohnern alarmierte Beamte die leblosen Körper neben Autos im Stadtteil St. Johannis.
Hübsche Einfamilienhäuser, gepflegte Gärten - der Stadtteil St. Johannis gehört zu den besseren Wohnlagen Bayreuths.
Hübsche Einfamilienhäuser, gepflegte Gärten - der Stadtteil St. Johannis gehört zu den besseren Wohnlagen Bayreuths.

Im oberfränkischen Bayreuth sind drei Menschen durch Schüsse getötet worden. Wie die Polizei am Sonntagabend mitteilte, fanden von Anwohnern alarmierte Beamte die leblosen Körper neben Autos im Stadtteil St. Johannis.

Gegen 21.30 Uhr am Sonntagabend ging der Notruf bei der Polizei ein. Die hinzugerufenen Notärzte hätten nur noch den Tod der Personen feststellen können. Unweit des Tatorts wurde den Angaben nach ein Verletzter gefunden. Der Mann sei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt, hieß es. In der Nähe der drei Leichen fanden Ermittler eine Schusswaffe.

Ein Polizeisprecher wollte sich zunächst nicht zu Einzelheiten der Tat äußern. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei seien gerade erst angelaufen. "Wir können im Moment weder zu den Tatumständen noch zu den Opfern Angaben machen", sagte der Sprecher.

Man gehe aber davon aus, dass sich die Beteiligten kannten. Dafür, dass noch andere in den Vorfall verwickelt seien, gebe es bislang keine Anhaltspunkte.

Am späten Sonntagabend stören Schüsse die Stadtrand-Idylle.
Am späten Sonntagabend stören Schüsse die Stadtrand-Idylle.

Zum Bericht einer Bayreuther Lokalzeitung, es habe sich um eine Beziehungstat gehandelt, bei der Eifersucht im Spiel gewesen sei, wollte sich der Polizeisprecher nicht äußern. "Dazu machen wir keine Angaben", sagte er.

Dem Bericht zufolge hörten Nachbarn am späten Abend in der Einfamilienhaus-Siedlung acht Schüsse. Sie hätten sich wie ein Feuerwerk angehört.

Derzeit suche die Polizei nach Spaziergängern, die angeblich Zeugen der Tat geworden seien, danach aber davongelaufen seien, berichtete das Blatt. Die Siedlung liegt unweit der Autobahn Nürnberg-Berlin (A9).

Fotos: dpa Nicolas Armer (2)

Mann verprügelt schwangere Ex-Freundin und stößt sie Treppe hinunter

Neu

Falsches Etikett und mit Chemie gestreckt! Gammelfleisch auf dem Weg nach Europa

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.692
Anzeige

Zehn Menschen sterben bei Unglücken in chinesischen Goldminen

Neu

Großeinsatz! Räuber mit Schweinsmasken überfallen Casino in Las Vegas

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.465
Anzeige

Weltkonzerne battlen sich bei Facebook wegen Schoko-Pizza

Neu

Mann soll junge Mädchen vergewaltigt und weitervermittelt haben

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.752
Anzeige

So heiß wie seit 30 Jahren nicht - Sophia Thomalla im Aerobic-Body

Neu

Ihr werdet nicht glauben, wie Eminems Tochter heute aussieht

Neu

Mann rastet wegen Benehmen von jungen Mädchen aus

Neu

Verschossener Elfmeter macht Jungen zum Helden

3.801

Baby-Alarm! Schauspielerin Amanda Seyfried ist Mama geworden

740

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

2.122
Anzeige

Psychisch kranker Mann entführt Bus und nimmt Fahrer als Geisel

2.723

Chaosnacht! Autonome randalieren in Athener Innenstadt

782

Jetzt wird der deutsche Flughafen-Pöbler abgeschoben

2.586

Aus in Runde Zwei! Chiara Ohoven muss Let's Dance verlassen

1.044

Zschäpe weiß nichts von Anträgen ihrer Anwälte

1.058

Von wegen ein Held! Deshalb ist Harrison Ford ein Trottel

3.473

Trump abgewatscht! Abstimmung zur Gesundheitsreform fällt aus

1.250

Tragisch! Christine Kaufmann wegen Krebs im Koma

8.162

Neue Liebe, neue Nase! Darum legte sich Clea-Lacy unters Messer

6.753

Ganz schön mutig! Dessous-Marke zeigt, was sonst retuschiert wird

10.025

Notrufe bei Berliner Polizei: Wie bescheuert sind die denn?

5.855

Skandal vor KZ Auschwitz! 14 Leute schlachten Schaf und ketten sich an

10.998
Update

Darum musste die AfD das Multikulti-Plakat wieder abhängen

5.239

Kleines Mädchen hängt an Regenrohr im sechsten Stock

2.777

Gruppe Freital-Prozess: Dieser Mann belastet Timo S. schwer!

3.857

Innerhalb weniger Minuten! Mutter und Tochter sterben bei verschiedenen Autounfällen

11.227

Huch! Wer zeigt uns denn hier seine nackten Brüste?

3.927

12-Jährige von Schule suspendiert, weil sie angeblich Sex-Toys verkaufte

3.885

Vater von Todespilot Andreas Lubitz: "Unser Sohn war nicht depressiv!"

3.888

Neue Regel: Bundestag will die AfD austricksen

3.435

Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück - und legen einen drauf

11.398

Kindesmissbrauch in 168 Fällen: Nur vier Jahre Gefängnis!?

2.065

Nach Interview: Ich habe nicht mit dieser Reaktionswelle gerechnet

6.236

Kurioser Fund in Südamerika: 1,5 Tonnen "Messi-Koks" entdeckt

12.586

Mega-Überraschung! Helena Fürst ist schwanger

14.463

Diesen Song haben Stereoact gecovert

7.463

Nach Schießerei auf der A52: Mann bedrohte Beamte mit kurioser "Waffe"

4.193

Wegen Erdogan: Kunde will kein Gemüse mehr kaufen

5.215

Prinzessinnen kämpfen nicht? Dieser Kommentar einer Lehrerin sorgt für Empörung

4.447

80.000 Menschen kommen zu diesem Mega-Event in Berlin

1.264

Sprit ging aus: Frau kämpft fünf Tage in Wüste ums Überleben

4.634

Gaspreisen den totalen Krieg: Irrer Stromanbieter wirbt mit Naziparolen

5.860

Teenager schießt auf 14-Jährige, weil sie ihn bei Snapchat nervt

3.066

So bewegend trauern die Frau und der HSV um den toten Timo Kraus

12.154

Drogen, Klauen, Haftbefehl: Polizei schnappt Mega-Verbrecher

4.222

Waffennarr lagerte Kriegsmunition: LKA sucht noch fehlende Knarren

2.381

Darum verteilt ein Kino Kotztüten

6.305

Timo S. von "Gruppe Freital" wollte Justin S. im Knast vermöbeln lassen

6.459

Zwei weitere Festnahmen nach Londoner Terror-Anschlag

540

"Earth Hour": Eine Stunde Licht aus für den guten Zweck

1.135