"Spielt nicht mehr die erste Geige": Vernachlässigt Isabell Horn ihre Tochter Ella? Top Neuzugang für Schalke! Reschke soll's bei den Königsblauen richten Top SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 2.875 Anzeige "Spielt nicht mehr die erste Geige": Vernachlässigt Isabell Horn ihre Tochter Ella? Neu Norma in Neustadt eröffnet neu und überrascht mit tollen Gewinnen! 1.654 Anzeige
3.034

Nach tödlichen Schüssen auf Clan-Mitglied: Polizei bewacht Krankenhaus

Mann in Berlin-Neukölln getötet: Polizei mit Großaufgebot vor Klinik in Steglitz

Ein 36-Jähriger ist am Tempelhofer Feld in Berlin-Neukölln von mehreren Schüssen getötet worden.

Berlin - Ein 36-Jähriger ist am Tempelhofer Feld in Berlin-Neukölln von mehreren Schüssen getötet worden (TAG24 berichtete) .

Am Sonntagabend wurde ein 36 Jahre alter Mann in Berlin-Neukölln tödlich verletzt.
Am Sonntagabend wurde ein 36 Jahre alter Mann in Berlin-Neukölln tödlich verletzt.

Der zunächst lebensgefährlich verletzte Mann wurde am frühen Sonntagabend in ein Krankenhaus in Steglitz gebracht, wo er später starb, wie die Polizei bestätigte.

Die Schüsse fielen den Angaben zufolge am frühen Abend in der Oderstraße. Danach seien mehrere Menschen mit einem Auto vom Tatort geflüchtet. Entgegen ersten Informationen gab es bis zum frühen Montagmorgen keine Festnahme. Die Polizei hatte zuvor getwittert, dass ein Tatverdächtiger festgenommen worden sei.

Die Beamten waren am Abend mit einem Großaufgebot vor dem Benjamin Franklin Klinikum, um das Gebäude zu bewachen. Rund 150 Menschen hatten sich nach Polizeiangaben vor dem Krankenhaus versammelt, nachdem der 36-Jährige eingeliefert worden war. Die Polizei bat auf Twitter darum, nicht zur Klinik zu kommen. "Es darf heute Nacht niemand zu ihm."

Nach dem Tod des Opfers wurde der Leichnam in die Gerichtsmedizin gebracht, wie ein Polizeisprecher in der Nacht zu Montag erklärte. Die Menschenmenge habe sich am späten Abend aufgelöst, der Einsatz vor Ort sei beendet worden. Eine Mordkommission ermittelt nun die Hintergründe der Tat.

Nach unbestätigten Informationen mehrerer Medien soll es sich bei dem Opfer um ein polizeibekanntes Mitglied einer arabischstämmigen Großfamilie handeln. Die Polizei wollte sich nicht zur Person äußern, gab aber an, dass der Mann aus dem Libanon stammte.

Die Schüsse fielen den Angaben zufolge am frühen Abend in der Oderstraße.
Die Schüsse fielen den Angaben zufolge am frühen Abend in der Oderstraße.
Die Polizei bewacht die Klinik in Steglitz, wo der Angeschossene verstorben ist.
Die Polizei bewacht die Klinik in Steglitz, wo der Angeschossene verstorben ist.

Fotos: privat, DPA

Große Emotionen, Tränen fließen: So feiern die Bayern ihren Meister-Titel Neu "Ich wünschte, das wäre nicht passiert": Was ist mit diesem "GoT"-Star los? Neu Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 2.085 Anzeige Mitten in der Stadt: Bienenvolk entdeckt Fahrrad als neues Zuhause Neu "Caught in the Act"-Star Eloy de Jong über Vater: "Er hat mich gehasst!" Neu Für nur 1 Euro: So günstig kannst Du jetzt durch ganz Hessen reisen! 3.986 Anzeige Dieter Bohlen packt aus: Er hat früher Flaschen gesammelt Neu Posting aus der Klinik: Endlich ein Lebenszeichen von Estefania Wollny Neu Explosion im Allgäu: Mehrere Menschen in den Trümmern verschüttet Neu Update Payten (3) sitzt in Scherbenhaufen: Spielerfrau fordert mehr Umsicht Neu "Lass mich nicht sterben": Mädchen liegt im Arm der Mutter, sechs Minuten lang ist es tot Neu Ausbeutung: So bringt Milch die Bauern ins Grab 633 Schwer kranker Junge sitzt im Rollstuhl, doch dann passiert ein Wunder 2.821
Schüsse am Kottbusser Damm in Berlin: Täter auf der Flucht 1.845 5 Dinge, die Du vor Deinem Besuch im Tierheim wissen musst 949
Verona Pooth sauer: Sohn Diego stellt sie bei "Grill den Henssler" bloß 17.291 Feuer auf Autobahn: Wohnmobil von "Bares für Rares"-Star ausgebrannt 8.989 GNTM: Gewinnt Theresia im Finale den "Personality Award"? 563 Arnold Schwarzenegger brutal von hinten in den Rücken getreten 13.465 Favoritensieg beim ESC: Publikum straft Deutschland ab 7.927 "Game of Thrones" ist bald Geschichte: So soll es jetzt weitergehen 1.569 "Anne Will" im Ersten: Können Deutschland und die EU Klimaschutz? 211 Kurioser Prozess: Sperrte ein Raser zwei Polizisten in seinem Keller ein? 1.849 Bayern-Coach Kovac überzeugt: Werde "Vertrag erfüllen"! 303 Bonhof wütet gegen Schiri Gräfe: "Solange ich was zu sagen habe, wird er uns nicht mehr pfeifen!" 2.730 Ohne fühlt sie sich verloren: Danach ist die schöne Penélope Cruz süchtig 753 Fünf Tipps für Euren perfekten Kleingarten 1.404 Oliver Pocher speckt bei Let's Dance enorm ab und teilt aus 2.553 Schock für GZSZ-Alex! Jetzt macht auch er ihm das Leben schwer 2.078 Es geht um diesen Zaun: Protest an der deutsch-dänischen Grenze 342 Triple! Manchester City dominiert englischen Fußball weiter nach Belieben! 781 Tragischer Motorrad-Crash: 20-Jähriger tot! 1.334 Braunkohle statt Kirche: Dieses Gotteshaus samt Dorf wird platt gemacht 1.231 Bittere Tränen nach plötzlichem "GNTM"-Ausstieg: ProSieben bestraft Vanessa 24.185 So süß gesteht Loris Karius Sophia Thomalla seine Liebe! 3.195 Horror-Abschied für Nagelsmann: TSG verspielt in Mainz nach Führung die Europa League! 565 Krönung in der Allianz Arena! FC Bayern schlägt Frankfurt und ist Deutscher Meister 1.554 Gespräche sollen schon laufen! Wann kehrt Anne Wünsche zu "Berlin - Tag & Nacht" zurück? 1.797 "Jung und modern"? FDP-Politikerin irritiert mit Video zur Europawahl 741 Luxuskarre brennt vollständig aus, weil Leute keine Rettungsgasse bilden 3.434 Kleiner Dealer? Fünfjähriger bringt Kokain in den Kindergarten mit 6.821 Video geht viral: Unfassbar, was die Mutter ihrer Tochter zu trinken gibt 4.525 Nächste royale Hochzeit, doch wo ist Meghan? 4.124 Ladenbesitzerin ist schockiert, als sie sieht, was Kundin hinterlässt 5.845 Auto rollt völlig fahrerlos durch Ort und zerstört Blumenladen 2.046 Schreckliches Unglück: Mann will in den 5. Stock klettern und stürzt ab 2.576 Österreich-Diss: Böhmermann kannte Strache-Skandalvideo! 2.938 Sideboob-Alarm! Wer lässt denn hier tief blicken? 4.908 Mit "Axel" bleibt's warm und feucht, doch schwere Unwetter drohen 3.484