Letzte Plätze sichern: Antreten zum großen Wandertag!

Stadt Wehlen - Die Temperaturen sind langsam erträglich und damit steigt die Vorfreude auf die 4. MOPO Herbstwanderung! Am 15. September geht's los: Von Stadt Wehlen aus startet der Rundwanderweg über mehrere Etappen - wie viel und lange Sie mitwandern, können Sie frei entscheiden.

Die Route des MOPO-Wandertags.
Die Route des MOPO-Wandertags.

Treff ist auf der Elbwiese an der Fähre (rechtselbisch) zwischen 8 und 10 Uhr in Wehlen. Sie können die große MOPO-Tour (24 Kilometer, 6 Stunden) wandern oder die einzelnen Routen auch zu einer Familientour (14 Kilometer, 4 Stunden) ohne Stufen verkürzen.

Etappe eins verläuft vorbei an der Wilke-Aussicht zum Feldbahnmuseum in der Herrenleite (fünf Kilometer), Panoramablick inklusive.

Weiter wandern Sie auf Etappe zwei zur wildromantischen Lohmener Klamm und bergauf durch den Wald nach Porschendorf zum Festplatz (7 Kilometer).

Über ein Viadukt vorbei am Aussichtspunkt Breiter Stein läuft Etappe drei durch Wald und über Wiesen bis nach Lohmen (6 Kilometer). Schließlich geht's durch die malerische Felsenkluft des Uttewalder Grundes zurück nach Wehlen.

Gut ausgerüstet sind Sie mit dem Startpaket: T-Shirt, Getränkegutschein, Knackwurst und mehr. Also Schuhe geschnürt und auf zur Anmeldung: in allen SZ- und MOPO-Treffpunkten oder im Internet: mopo-herbstwanderung.de

Online-Anmeldeschluss ist der 11. September! Danach kann man sich nur noch vor Ort am 15. September einschreiben (verpasst aber somit das Anfahrtticket der VVO, das im Paket mit enthalten ist).

in den letzten Jahren hatten etliche Teilnehmer bei der Herbstwanderung mitgemacht und ihren Spaß dabei.
in den letzten Jahren hatten etliche Teilnehmer bei der Herbstwanderung mitgemacht und ihren Spaß dabei.  © Norbert Neumann

Titelfoto: Norbert Neumann


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0