260 Millionen Euro für Technik an Berliner Schulen, doch Lehrer warnen! 138
Sky-Kunden nach Champions-League-Hiobsbotschaft stinksauer: "Können Laden dicht machen!" Top
"Aktenzeichen XY... ungelöst": Hinweise zu ermordeter Claudia Ruf eingegangen! Top
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 8.550 Anzeige
"Bachelor in Paradise": Kandidat Sören schnappt sich RTL-Mitarbeiterin! Top
138

260 Millionen Euro für Technik an Berliner Schulen, doch Lehrer warnen!

Im Rahmen des Digitalpakts soll Berlin 260 Millionen über fünf Jahre erhalten, es gibt aber auch Kritik

Die Politik will deutlich mehr Geld für die Schulen bereitstellen, doch die Lehrer sind skeptisch. Was ist da los?

Berlin - Der Digitalpakt wird kommen, da sind sich die meisten einig. 260 Millionen Euro würde er den Berliner Schulen bringen, aber die Gewerkschaft "Erziehung und Wissenschaft Brandenburg" spricht eine Warnung aus.

In Berlin ist man sich sicher: Der Digitalpakt kommt!
In Berlin ist man sich sicher: Der Digitalpakt kommt!

Die Politik ist von dem Pakt so überzeugt, dass sie dafür sogar das Grundgesetz ändern wollen. Denn bisher mussten die Länder selbst für die Finanzen ihrer Schulen sorgen, da sind allerdings keine großen Sprünge möglich. Der neue Pakt würde dann Staatsmittel für die Anschaffung neuer Technik und Infrastruktur ermöglichen.

Eine tolle Sache und längst überfällig, denken da sicherlich viele, doch die eine Gewerkschaft aus Brandenburg spricht gegenüber dem rbb eine Warnung aus!

So sagt Günter Fuchs, Vorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Brandenburg, dass das Geld bei weitem nicht ausreiche: "Wir werden uns die Frage stellen müssen, was setzen wir ein in der Grundschule, in der Sekundarstufe 1 und 2." Er rechne mit etwa 150 Millionen Euro zusätzlich für Brandenburg, für Fuchs nur ein "Tropfen auf den heißen Stein". Allein die Software sei schon sehr teuer, betonte Fuchs.

Ist der Digitalpakt also nur Augenwischerei? Oder ein erster Schritt in eine digitale Zukunft Deutschlands? Noch ist er noch gar nicht endgültig beschlossen: voraussichtlich am 15. März wird der Bundesrat über die Gesetzesänderung abstimmen – und nur mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit kann der Digitalpakt auch wirklich kommen.

Schon die ganz Kleinen sollen in Zukunft lernen, wie man mit Tablet und co umgeht. (Symbolfoto)
Schon die ganz Kleinen sollen in Zukunft lernen, wie man mit Tablet und co umgeht. (Symbolfoto)

Fotos: Kay Nietfeld/dpa, 123RF

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 71.148 Anzeige
Feuer auf Flugzeugträger! Mehrere Verletzte, ein Mensch wird vermisst Neu
Schon wieder: Beethoven geklaut! Neu
Habt Ihr Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 1.913 Anzeige
Illegaler Hunde-Transport! Bundespolizei rettet elf Welpen Neu
Bonnie Strange auf Bali überfallen: Räuber zieht ihr Handy, Kreditkarte und Designertasche ab Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.224 Anzeige
Motsi Mabuse will kürzertreten! Müssen Fans bald ohne sie auskommen? Neu
Können Hunde weinen? Tränen sind nicht gleich Tränen Neu
Er saß im Knast: Jetzt steht ASAP Rocky wieder im Rampenlicht Neu
Überraschung bei "Alles was zählt"! Neu
Waldorf-Lehrerin soll Schüler geschlagen haben, doch nicht sie muss gehen, sondern der Junge! Neu
Single-Bürgermeisterin sucht Arzt für sich und ihre Gemeinde: Hatte sie Erfolg? Neu
Das war's! Sky verliert TV-Rechte an der UEFA Champions League Neu
Mysteriös: Was planten die Männer mit der Drohne und woher kam sie? Neu
Streit um Kopfschuss-Mord an Georgier in Berlin eskaliert: Russland weist zwei deutsche Diplomaten aus 453
Handball-Keeper Lichtlein vor Rekord: "Das ist das größte Wunder" 81
Plastikfabrik geht in Flammen auf: Mehrere Arbeiter sterben in Feuer-Hölle 1.414
Broadway-Klassiker bringt Hexen nach Hamburg 32
Schiff prallt gegen Pfahl: Steuermann geht über Bord! 1.949
Er wurde nur 14 Jahre alt! Netflix- und Kinderstar Jack Burns ist tot 8.528
Dieses berühmte Game ist "Bestes deutsches Spiel" 1.670
Ärger mit dem Paketdienst? Das sind Eure Rechte als Kunde 760
Tote Frau in Münchner Wohnung gefunden! Polizei vermutet Gewaltverbrechen! 2.313
Abschiedsfolge "Neo Magazin Royale": Jan Böhmermann macht nach sechs Jahren Schluss 611
Schock für MontanaBlack! Einbrecher steigt in Wohnung des YouTubers ein 861
Fans sind sich sicher: Melissa von "Hochzeit auf den ersten Blick" ist schwanger 3.239
Tödlicher Unfall: Auto mit Sommerreifen rast auf schneebedeckter Straße in Laster 4.900
Flugzeug mit 38 Insassen verschwunden: Fund im Meer lässt Schlimmes befürchten 3.140
Hass-Kommentare auf Instagram: Plus Size-Model erhielt schon Morddrohung 1.309
Wuff! Pärchen näht Wintermäntel für Hunde 665
Juwelen-Raub im Grünen Gewölbe: Erste heiße Spur führt zu Remmo-Clan! 17.157
Baby-News bei Angelina Heger und Sebastian Pannek: So haben es ihre Eltern erfahren! 547
GZSZ: "Du bist wie Katrin!" Bedeutet Gerners Rache das Liebes-Aus mit Yvonne? 1.178
Amri-Ermittlungen gebremst? BKA-Beamter wird vom Bundestag befragt 406
Drei Tage nach dem Hund das gegessen hatte, starb er qualvoll 3.347
FC Bayern: Dieses Bild von Coman lässt einem das Blut in den Adern gefrieren! 2.263
Frau vögelt Klassenkamerad der Tochter auf dem Rücksitz ihres Autos 5.701
Schock-Diagnose? Na und! Dieser Mann will sich dem Schicksal nicht einfach fügen 1.355
Einbruch: Model rennt dem Täter nackt in die Arme! 2.446
Krasse Vorwürfe nach dem Tod von Juice Wrld: War der Rapper (†21) drogenabhängig? 949
Restaurant überrascht Veganerin mit diesem Dessert 5.934
Vogelgrippe zurück: Jetzt müssen 27.000 Hühner getötet werden! 1.067
Dieser Hund wird mit einer Horror-Wunde im Graben gefunden 2.214
Dein Horoskop: Das halten die Sterne heute für Dich bereit 154.823
Weltneuheit: Die besten Stiefel für Pisten-Stars kommen aus dem Erzgebirge 1.066
Dackel-Drama: Schrecklicher Fehler kostet Hund das Leben 1.626
Überlebt ein Hund einen Sturz von 12 Meter Klippe? Dieser hat es versehentlich probiert 2.973