Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Mehrere Tote bei Busunfall in Italien

NEU

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

3.818

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

4.915

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
2.981

Schulleiterin will Hotpants verbieten lassen!

Horb - Shitstorm und Sexismus-Vorwürfe: Eine Schulleiterin ist wegen eines Elternbriefes zu freizügiger Kleidung von Schülerinnen in die Kritik geraten. Nun will sie klarstellen: Auch Jungs waren gemeint!
Schulleiterin Bianca Brissaudcmit einem T-Shirt, das für allzu freizügig bekleidete Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stehen könnte.
Schulleiterin Bianca Brissaudcmit einem T-Shirt, das für allzu freizügig bekleidete Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stehen könnte.

Horb - Nach bösen Mails und Internet-Schmäh wegen eines Hotpantsverbots hat die Direktorin einer Horber Schule "unglückliche Formulierungen" in einem Elternbrief bedauert, bleibt aber bei ihrer Linie.

"Ich finde es sehr schade, dass die Diskussion in den Medien so schnell auf die Sexualebene gebracht wurde", sagte Bianca Brissaud (37) der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch in Baden-Württemberg.

"Wir hatten von Anfang an nicht nur die Mädchen, sondern genauso auch die Jungs im Blick. Deren Kleidung kann ebenso unpassend sein."

Der Brief der Schule im Kreis Freudenstadt an die Eltern hatte in den vergangenen Tagen einen Shitstorm in den sozialen Medien ausgelöst.

Die Werkrealschule hatte angekündigt, eine neue Kleiderordnung erarbeiten zu wollen und geschrieben: "In letzter Zeit müssen wir feststellen, dass Mädchen der Werkrealschule sehr aufreizend gekleidet sind."

Die Schule wurde daraufhin im Netz mit Hohn und Spott und auch scharfer Kritik überzogen.

"Wenn ich den Brief mit den Augen einer Frauenrechtlerin lese, dann kann ich die Kritik gut verstehen", räumte Brissaud ein. "Es war aber nie von uns so gedacht gewesen, uns nur auf die Mädchen zu konzentrieren."

Der Brief sei schnell und hastig formuliert gewesen. Es sollte darin um "angemessene Kleidung" gehen und nicht darum, sich dabei auf ein Geschlecht zu fixieren. "Das ist alles ein bisschen aus dem Ruder gelaufen."

Fünf Mädchen in Hotpants. Ist das zu aufreizend?
Fünf Mädchen in Hotpants. Ist das zu aufreizend?

Die rund 70 Schüler könnten sich grundsätzlich kleiden wie sie wollten. "Auch sehr kurze Hosen und enge T-Shirts sind erlaubt", betonte Brissaud. "Wir wollen hier nicht in Zentimetern messen oder über Spaghettiträger diskutieren."

Es habe aber nicht nur bei Lehrern, sondern auch bei Schülern Unsicherheiten gegeben, wie mit dem Thema umgegangen werden solle: "So hatte sich beispielsweise ein Mädchen über das zu kurze, bauchfreie T-Shirt einer Mitschülerin beschwert", sagte Brissaud.

Von den Eltern und Schülern habe sie nach dem Brief keinerlei negative Reaktionen bekommen. Es solle weiterhin eine Regelung erarbeitet werden, welche Art von Kleidung für Jungen und Mädchen an der Schule als angemessen gilt.

Darüber werde dann nach den Sommerferien abgestimmt.

Ein Gutes hatte der Hype um die (zu) sexy Hose aber schon: "Wenn wir jetzt unseren Schülern erzählen, wie schnell etwas im Netz die Runde machen kann, dann glauben sie es uns spätestens jetzt."

Fotos: dpa

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.143

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

7.776

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.628

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.465

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

18.906

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.371

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.741

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

3.072

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

550

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

5.695

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

7.246

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

649

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

973

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.006

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

710

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.194

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

7.933

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

626

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

10.601

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.407

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.695
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.553

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

2.827

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.487

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.567

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.287

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.337

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.965

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.379

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.633

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

10.132

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.466

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.361

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.479

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.646

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.293

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.166
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.926

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

4.296

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

19.593

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

29.281

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

5.002