Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

TOP

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

TOP

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

NEU

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

NEU

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

NEU
2.981

Schulleiterin will Hotpants verbieten lassen!

Horb - Shitstorm und Sexismus-Vorwürfe: Eine Schulleiterin ist wegen eines Elternbriefes zu freizügiger Kleidung von Schülerinnen in die Kritik geraten. Nun will sie klarstellen: Auch Jungs waren gemeint!
Schulleiterin Bianca Brissaudcmit einem T-Shirt, das für allzu freizügig bekleidete Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stehen könnte.
Schulleiterin Bianca Brissaudcmit einem T-Shirt, das für allzu freizügig bekleidete Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stehen könnte.

Horb - Nach bösen Mails und Internet-Schmäh wegen eines Hotpantsverbots hat die Direktorin einer Horber Schule "unglückliche Formulierungen" in einem Elternbrief bedauert, bleibt aber bei ihrer Linie.

"Ich finde es sehr schade, dass die Diskussion in den Medien so schnell auf die Sexualebene gebracht wurde", sagte Bianca Brissaud (37) der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch in Baden-Württemberg.

"Wir hatten von Anfang an nicht nur die Mädchen, sondern genauso auch die Jungs im Blick. Deren Kleidung kann ebenso unpassend sein."

Der Brief der Schule im Kreis Freudenstadt an die Eltern hatte in den vergangenen Tagen einen Shitstorm in den sozialen Medien ausgelöst.

Die Werkrealschule hatte angekündigt, eine neue Kleiderordnung erarbeiten zu wollen und geschrieben: "In letzter Zeit müssen wir feststellen, dass Mädchen der Werkrealschule sehr aufreizend gekleidet sind."

Die Schule wurde daraufhin im Netz mit Hohn und Spott und auch scharfer Kritik überzogen.

"Wenn ich den Brief mit den Augen einer Frauenrechtlerin lese, dann kann ich die Kritik gut verstehen", räumte Brissaud ein. "Es war aber nie von uns so gedacht gewesen, uns nur auf die Mädchen zu konzentrieren."

Der Brief sei schnell und hastig formuliert gewesen. Es sollte darin um "angemessene Kleidung" gehen und nicht darum, sich dabei auf ein Geschlecht zu fixieren. "Das ist alles ein bisschen aus dem Ruder gelaufen."

Fünf Mädchen in Hotpants. Ist das zu aufreizend?
Fünf Mädchen in Hotpants. Ist das zu aufreizend?

Die rund 70 Schüler könnten sich grundsätzlich kleiden wie sie wollten. "Auch sehr kurze Hosen und enge T-Shirts sind erlaubt", betonte Brissaud. "Wir wollen hier nicht in Zentimetern messen oder über Spaghettiträger diskutieren."

Es habe aber nicht nur bei Lehrern, sondern auch bei Schülern Unsicherheiten gegeben, wie mit dem Thema umgegangen werden solle: "So hatte sich beispielsweise ein Mädchen über das zu kurze, bauchfreie T-Shirt einer Mitschülerin beschwert", sagte Brissaud.

Von den Eltern und Schülern habe sie nach dem Brief keinerlei negative Reaktionen bekommen. Es solle weiterhin eine Regelung erarbeitet werden, welche Art von Kleidung für Jungen und Mädchen an der Schule als angemessen gilt.

Darüber werde dann nach den Sommerferien abgestimmt.

Ein Gutes hatte der Hype um die (zu) sexy Hose aber schon: "Wenn wir jetzt unseren Schülern erzählen, wie schnell etwas im Netz die Runde machen kann, dann glauben sie es uns spätestens jetzt."

Fotos: dpa

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

NEU

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

3.878

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

4.697

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.036

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

1.355

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.040

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.085

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.445

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

720

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

10.697

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

5.429

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

5.503

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

665

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.245

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

15.604

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.815

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.516

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

3.650

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

2.004

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

11.542

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

4.772

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

5.870

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.701

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

6.188

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

11.547

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.261

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

3.496

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.790

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

13.452

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

371

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

949

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.574

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

5.025

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

3.648

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.911

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

2.137

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

462

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

8.343

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

5.815

Gisela May ist gestorben

3.782

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.605

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.410

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

8.587