So hart will der Senat künftig gegen Schulschwänzer vorgehen 323
Husky riecht Krebs und rettet Frau mehrfach das Leben Top
Stefanie Giesinger will Kindern in Afrika helfen und kassiert extremen Shitstorm Neu
Über 10.000 Artikel im Preis gesenkt: Wer neue Technik braucht, sollte jetzt hier hin! 2.707 Anzeige
Dicke Luft bei Grün-Schwarz wegen Abschiebungen von Flüchtlingen Neu
323

So hart will der Senat künftig gegen Schulschwänzer vorgehen

Bisher kümmerte sich der Senat nicht gerade vorbildlich um seine unentschuldigten Schüler, dass ändert sich aber nun.
Der Stuhl bleib leer: Berlin gehört zu den Bundesländern mit den höchsten Schulschwänzer-Zahlen.
Der Stuhl bleib leer: Berlin gehört zu den Bundesländern mit den höchsten Schulschwänzer-Zahlen.

Berlin - Die Zahl der Schulschwänzer ist in Berlin nicht sonderlich rühmlich, daher fordert der SPD-Abgeordnete Joschka Langenbrinck (32) von den Bezirken ein härteres Vorgehen gegen Schüler und Eltern, wie die Berliner Morgenpost berichtet.

Berlin ist das Bundesland der notorischen Schulschwänzer, umso wichtiger ist es laut Langenbrinck dem Ganzen Einhalt zu bieten. Doch die Bezirken tun derweil nicht sonderlich viel, um ihre Zahl zu reduzieren.

Im Gegenteil: So würden laut dem SPD-Abgeordneten nur sehr wenige Bußgeldverfahren eingeleitet werden, ebenso hätten betroffene Schüler durch eine polizeiliche Zwangsbegleitung in acht Bezirken im Schuljahr 2015/2016 zur Schule gebracht werden müssen, doch eine entsprechende Anordnung blieb aus.

"Einige Bezirke gehen immer noch stärker gegen Falschparker vor als gegen Eltern, die das Wohl ihrer Kinder gefährden", so Langenbrinck zur Morgenpost. Allein im Schuljahr 2016/2017 fehlten rund 20 Prozent aller Schüler der siebten bis zehnten Klassen mindestens einen Tag unentschuldigt.

In Berlin kein seltenes Bild: Ein Schüler spielt mit seinem portablen Spielgerät auf der Straße, statt am Unterricht teilzunehmen.
In Berlin kein seltenes Bild: Ein Schüler spielt mit seinem portablen Spielgerät auf der Straße, statt am Unterricht teilzunehmen.

Ein Prozent der Schüler dieser Jahrgänge wiesen sogar mindestens 21 unentschuldigte Fehltage auf.

Doch nicht immer sind die Schüler selbst das Problem, sondern ihre Eltern. Der Neuköllner Jugendstadtrat Falko Liecke (44, CDU) ist der Ansicht, dass das Elternhaus der Auslöser für Schulschwänzen ist und in gewisser Weise auch ein Zusammenhag für Straftaten besteht.

Ordnungsmaßnahmen seien richtig, jedoch muss auch ein Blick in die Familien geworfen werden. So startet beispielsweise nach den Sommerferien in Neukölln ein entsprechendes Modell, bei dem Schulverwaltung, Jugendamt, Polizei und Justiz über konkrete Fälle beraten wollen, was jedoch aufgrund des Datenschutzes einige Einverständniserklärungen der Eltern bedarf.

Indes räumt die Senatsbildungsverwaltung ihre Versäumnisse ein und ist ebenfalls über die hohe Zahl an Schulschwänzer nicht erfreut. Wie Sprecher Thorsten Metter mitteilte, soll nun schneller gehandelt werden. So würden Schulversäumnisanzeigen schneller geschrieben und pädagogische Maßnahmen sowie Sozialarbeit angestrebt werden.

Fotos: DPA

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 27.601 Anzeige
Feuer-Inferno: Hier stehen Hunderte Wohnwagen in Flammen! Neu
Schicksals-Spiel in Augsburg? Hertha-Trainer Covic: "Bin der Letzte der auf sich schaut" Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 6.112 Anzeige
"Tuntensuppe" und Müll-Mode: "Queen of Drags" stürzt ab Neu
Bambi-Prinzessin Lena Meyer-Landrut lässt tief blicken Neu
Alle wollen am Montag zu Norma in Wuppertal! Das ist der Grund 1.932 Anzeige
Gericht hat entschieden: Clan-Chef Miri darf abgeschoben werden! Neu
CDU-Parteitag in Leipzig: Kramp-Karrenbauer stellt Machtfrage Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 16.533 Anzeige
Aus diesem Metall-Teil wird das größte Kreuzfahrtschiff der Welt Neu
Capital Bra von Clans bedroht: Staatsanwaltschaft ermittelt! Neu
24-jähriger Toter: Anwalt soll Mord in Auftrag gegeben haben Neu
In Hamburg gibt’s für Kinder 3% Zinsen auf Erspartes 2.817 Anzeige
Filmreife Flucht aus dem Zoo: Wo steckt dieser Kleine Panda? Neu
Kritik wegen Transport von Atom-Abfällen nach Russland Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 9.677 Anzeige
Ungelöste Frauenmorde: Führen diese Phantombilder zum Täter? Neu
Todes-Drama im Nebel: Zwei Menschen sterben bei Unfall auf A3 Neu Update
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! Anzeige
Kind stirbt nach tragischem Unfall auf Rolltreppe, nun droht seiner Mutter Gefängnis Neu
Vor Derby: KSC-Coach hält VfB-Trainer Walter für respektlos Neu
Dieses Essener Möbelhaus gibt eine Woche lang 30% Rabatt auf alles Anzeige
Adel Tawil über schreckliches Erlebnis: "Überall sind Leute rumgerannt und haben geschrien" Neu
Eric Stehfest über Bisexualität seiner Frau: "Ich liebe es!" Neu
Nur noch der Arm ragte raus: Bauarbeiter von Erde verschüttet Neu
Heißes Playmate ist Single und hat Auftrag: "Such dir endlich mal einen Freund" 1.488
Tragödie bei GZSZ: Johanna vielleicht für immer gelähmt! 974
Die tote Katze im Garten beerdigen - Ist das wirklich erlaubt? 1.874
Bayern-Star nach Spanien? FC Barcelona will sich Kimmich angeln! 1.662
Bares für Rares: "Sowas habe ich noch nie gesehen" 2.816
Raser-Prozess mit zwei Toten: Verteidiger legt Revision ein 803
Heiße Momente bei "Dancing on Ice": Ist Nadine Kleins Freund eifersüchtig? 719
Frau geht baden und steckt dann 8 Tage in Wanne fest 1.695
Eintracht setzt gegen Wolfsburg ein deutliches Zeichen gegen Rassismus 231
Tierisch clever: Das sind die schlausten Hunderassen 3.219
Wildschweine und Co. in der Stadt: Weshalb die Wildtiere das Land verlassen 721
Krankenhaus will Leichnam von Kind nicht herausgeben, dann stürmen mehrere Männer die Klinik 3.187
Weshalb diese sexy Instagram-Blondine "keine Bilderbuchtochter" ist 1.841
Bewohner bei Brand lebensgefährlich verletzt, zwei Katzen sterben 104
Dein persönliches Horoskop: Was die Sterne zu Deinem Tag sagen! 4.163
"Civilization VI" im Test: Endlich gibt es das Strategie-Spiel auch für Playstation und Xbox! 382
Bjarne Mädel räumt bei Bambi-Verleihung ab 1.983
Medizinische Sensation! Erster toter Patient tiefgekühlt und wiederbelebt! 10.343
"Klare Tötungsabsicht!" So erlebte der verletzte Polizist den Mord an Fritz von Weizsäcker! 1.491
Beste Freundin beißt 18-Jähriger ein Stück Wange aus dem Gesicht 1.182
Schwesta Ewa überglücklich: Rotlicht-Rapperin und Tochter werden zunächst nicht getrennt 1.547
Fler haut Disstrack gegen Bushido raus, auch seine Frau wird beleidigt 2.261
Jogi Löw wird bald 60: Damit hat er zu kämpfen 818
Spielemesse 2019: Willkommen im Spielzimmer Eurer Träume! 101
Melanie spendet Universitäts-Klinikum ihre "Müller-Milch" 1.735
Schock für "Unter uns"-Fans: Sie stirbt nach 25 Jahren den Serien-Tod! 3.869
Schmuck-Unternehmen verkauft Silber in Millionenhöhe, das es gar nicht gibt 221 Update
Memoriam-Film beim Bambi: Haben Verantwortliche Walter Freiwald vergessen? 3.045