In Badeort bei Barcelona: Polizei schießt weitere mutmaßliche Terroristen nieder

Top

Audi-Fahrer reißt Friedhofsmauer ein: tot!

Neu

Frau fährt nackt durch Stadt: Dann gerät alles außer Kontrolle

Neu

Junger Münchner macht fatalen Fehler und stirbt in Wasser-Walze

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.653
Anzeige
291

So hart will der Senat künftig gegen Schulschwänzer vorgehen

Bisher kümmerte sich der Senat nicht gerade vorbildlich um seine unentschuldigten Schüler, dass ändert sich aber nun.
Der Stuhl bleib leer: Berlin gehört zu den Bundesländern mit den höchsten Schulschwänzer-Zahlen.
Der Stuhl bleib leer: Berlin gehört zu den Bundesländern mit den höchsten Schulschwänzer-Zahlen.

Berlin - Die Zahl der Schulschwänzer ist in Berlin nicht sonderlich rühmlich, daher fordert der SPD-Abgeordnete Joschka Langenbrinck (32) von den Bezirken ein härteres Vorgehen gegen Schüler und Eltern, wie die Berliner Morgenpost berichtet.

Berlin ist das Bundesland der notorischen Schulschwänzer, umso wichtiger ist es laut Langenbrinck dem Ganzen Einhalt zu bieten. Doch die Bezirken tun derweil nicht sonderlich viel, um ihre Zahl zu reduzieren.

Im Gegenteil: So würden laut dem SPD-Abgeordneten nur sehr wenige Bußgeldverfahren eingeleitet werden, ebenso hätten betroffene Schüler durch eine polizeiliche Zwangsbegleitung in acht Bezirken im Schuljahr 2015/2016 zur Schule gebracht werden müssen, doch eine entsprechende Anordnung blieb aus.

"Einige Bezirke gehen immer noch stärker gegen Falschparker vor als gegen Eltern, die das Wohl ihrer Kinder gefährden", so Langenbrinck zur Morgenpost. Allein im Schuljahr 2016/2017 fehlten rund 20 Prozent aller Schüler der siebten bis zehnten Klassen mindestens einen Tag unentschuldigt.

In Berlin kein seltenes Bild: Ein Schüler spielt mit seinem portablen Spielgerät auf der Straße, statt am Unterricht teilzunehmen.
In Berlin kein seltenes Bild: Ein Schüler spielt mit seinem portablen Spielgerät auf der Straße, statt am Unterricht teilzunehmen.

Ein Prozent der Schüler dieser Jahrgänge wiesen sogar mindestens 21 unentschuldigte Fehltage auf.

Doch nicht immer sind die Schüler selbst das Problem, sondern ihre Eltern. Der Neuköllner Jugendstadtrat Falko Liecke (44, CDU) ist der Ansicht, dass das Elternhaus der Auslöser für Schulschwänzen ist und in gewisser Weise auch ein Zusammenhag für Straftaten besteht.

Ordnungsmaßnahmen seien richtig, jedoch muss auch ein Blick in die Familien geworfen werden. So startet beispielsweise nach den Sommerferien in Neukölln ein entsprechendes Modell, bei dem Schulverwaltung, Jugendamt, Polizei und Justiz über konkrete Fälle beraten wollen, was jedoch aufgrund des Datenschutzes einige Einverständniserklärungen der Eltern bedarf.

Indes räumt die Senatsbildungsverwaltung ihre Versäumnisse ein und ist ebenfalls über die hohe Zahl an Schulschwänzer nicht erfreut. Wie Sprecher Thorsten Metter mitteilte, soll nun schneller gehandelt werden. So würden Schulversäumnisanzeigen schneller geschrieben und pädagogische Maßnahmen sowie Sozialarbeit angestrebt werden.

Fotos: DPA

Nach traurigem Schicksal: Alle wollen Urmel haben

Neu

In diesem Fitnessstudio könnte Euch Miss Germany begegnen

Neu

Zu Mörtels 85. Geburtstag: Heiratsantrag für die Ex

Neu

Aus diesem Inferno konnte sich ein BMW-Fahrer in letzter Sekunde retten

Neu

Anschlag auf AfD: Schweinekopf an Tür gehängt

Neu

"Unmöglich!" Diese Frau soll im siebten Monat schwanger sein

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

3.546
Anzeige

Was zur Hölle hält sie da? Foto macht alle verrückt

Neu

Berliner Clubs Schuld an Suff-Teenies? Das sagen Suchthelfer

Neu

Polizeigewerkschaft: Waffenverbotszonen eine "Schnapsidee"

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

45.509
Anzeige

Frachter in Flammen: Feuerwehr-Großeinsatz am Rhein

Neu

Mann fährt mit Auto in See und verkeilt sich in sinkendem Fahrzeug

Neu

Sex-Täter auf der Flucht! Wo ist der Mann mit Harry-Potter-Brille?

Neu

Die Fans haben entschieden: So heißt das neue Stereoact-Album

Neu

Nach Baum-Unglück in Italien: So geht es Ministerin Diana Bolze

836

Terroranschlag in Barcelona: Das sagt Michael Müller

280

Dresden als Vorreiter. Das sagt Dynamo zum Dialog-Angebot des DFB

4.839

Sex im Knast! Beamtin vergnügt sich mit zwei Gefangenen

5.321

Polizei bittet um Hilfe: Spur des verschwundenen Bernd E. führt nach Tschechien

924

Vor Zug gestoßen: Wie ein Verbrechen eine Familie zerstört

11.751

Lippen-OP mit 17? Das sagt Mama Natascha zu den Vorwürfen

1.161

Herzlos! Besitzer lassen Hund mit etwas Futter und Kuscheldecke einfach zurück

510

Merkel auch in Thüringen heftig beschimpft

8.680

Fall von verbranntem Asylbewerber in Dessau wieder völlig offen

2.621

Unglaublich, wie alt dieser Typ wirklich ist

13.050

Erkaufte Millionärsfreund die Filmrolle von Barbara Meier?

3.107

Klasse! Damit sollen Tiere bei Feuer schneller gerettet werden

879

Bizarr! 72-Jährige stirbt, weil Einbrecherin in ihr Bett springt

2.009

Sie zieht sich aus: Fergie komplett hüllenlos

8.126

Promi-Alarm: Für wen stehen hier alle Schlange?

9.408

Von welchem Promi Rapper hat dieser Offenbacher Politiker denn seine Idee geklaut?

113

Auch deutsche Opfer! 12 Tote und 80 Verletzte bei Terror-Anschlag in Barcelona

22.529
Update

Psychisch kranke Schwangere reißt drei Kinder mit in den Tod

7.336

In der Penishöhle darf niemand Fotos machen, eigentlich...

10.155

250-Kilo-Bombe in Paderborn gefunden!

8.811
Update

Zugbegleiterin von Regionalbahn überrollt - tot

4.818

Beim Schlafen gestört: Mann schießt auf Krach-Macher

1.532

Darum reiste 5-Jährige ganz allein mit dem Zug

3.061

Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

30.917

Prostituierte prellt Freier, der wirft mit Steinen

3.363

Killer-Kommando richtet Blutbad an! Sechsfache Mutter stirbt im Kugelhagel

5.958

Asylbewerber zusammengeschlagen und ausgeraubt

6.482

Kirchenmitglied hat Sex mit 13-Jähriger und bekommt nur Bewährungsstrafe

2.164

Abschiebung statt Haftbefehl? Terrorverdächtiger Tunesier sitzt weiter

1.269

Höllenqual für junge Mutter beginnt mit kleinem Fleck auf der Stirn

26.884

Wo ist "Heia"? Das ist die wohl niedlichste Vermissten-Anzeige des Jahres

1.324

Viren-Alarm!? Miese Betrüger tyrannisieren leichtgläubige Sachsen

3.186

Ist das Ende der Spielhallen gekommen?

304

Deutsches Bildungssystem immer schlechter! Sachsen sticht heraus

3.564

Tragisch! 48-Jähriger stirbt bei Teich-Arbeiten

4.677

Polizei zieht toten Mann in Badehose aus der Oder

1.619

Frau beißt bei McDonald's auf Nadel - Krankenhaus!

3.587

Vergewaltigung: Drei Deutsche in Spanien festgenommen

5.273