Schwere Explosionen in Istanbul: Mindestens 13 Tote

TOP
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

1.398

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

2.966

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

14.527

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
11.653

Schwanenteich-Mord! Jetzt spricht die Mutter des Opfers

Chemnitz - Tapfer und mit erhobenem Kopf verfolgte Ramona Blau (56) als Nebenklägerin die ersten drei Verhandlungstage im Prozess um ihren ermordeten Sohn Sascha. Der damals 28jährige wurde im November 2015 von seiner Ex-Freundin Adriana M. (21) und ihrem Freund Marcel S. (23) mit 36 Messerstichen getötet. Beide haben die Tat gestanden.
Ramona Blau (56) im Gespräch mit MOPO24-Redakteur Ronny Licht (38). Die tapfere Frau verfolgt den Prozess als Nebenklägerin.
Ramona Blau (56) im Gespräch mit MOPO24-Redakteur Ronny Licht (38). Die tapfere Frau verfolgt den Prozess als Nebenklägerin.

Von Ronny Licht

Chemnitz - Tapfer und mit erhobenem Kopf verfolgte Ramona Blau (56) als Nebenklägerin die ersten drei Verhandlungstage im Prozess um ihren ermordeten Sohn Sascha. Der damals 28-Jährige wurde im November 2014 von seiner Ex-Freundin Adriana M. (21) und ihrem Freund Marcel S. (23) mit 36 Messerstichen getötet. Beide haben die Tat gestanden.

Am Mittwoch um 9:10 Uhr sagt die tapfere Mutter vor Gericht aus. Knappe drei Meter trennen die trauernde Frau und die Täter.

Vor ihr hat sie einen kleinen Engel stehen ("Ein Schutzengel meiner Schwester"), daneben liegt ein Foto ihres Sohnes: "Er hatte so schöne blaue Augen." Mit MOPO24 sprach Ramona Blau exklusiv über die Zeit vor der Tat, ihre Gedanken, ihre Gefühle.

am Schwanenteich starb der 28jährige Sascha Blau. Seine Mutter kommt oft hierher, spricht in Gedanken mit ihm.
am Schwanenteich starb der 28jährige Sascha Blau. Seine Mutter kommt oft hierher, spricht in Gedanken mit ihm.

"Mein Sohn war kein schlechter Mensch", sagt sie mit fester Stimme. "Diese Frau war sein tödlicher Fehler. Sie ist falsch und verlogen." Sie - das ist Adriana M., die Angeklagte.

In ihrem Geständnis warf die Angeklagte ihrem toten Ex-Freund vor, sie im Drogenrausch gedemütigt, geschlagen und einmal sogar vergewaltigt zu haben. Hört man der Mutter zu, bekommt das Bild von der verzweifelten hilflosen Frau starke Risse.

"Ja, mein Sohn hatte Drogenprobleme. Aber nicht so extrem, wie sie es schildert. Sie hat ja selber alles genommen, was sie kriegen konnte sogar Gas geschnüffelt.

Und auch alles dafür getan. Als ich einmal meinen Sohn besucht und seine Wohnung aufschloss, lag er zugedröhnt in der Ecke, während dieses Mädchen Sex mit dem Dealer hatte", erinnert sich die 56jährige kopfschüttelnd.

Adriana M. (21) ist wegen gemeinschaftlichen Mordes angeklagt, hat gestanden, mit ihrem Freund Marcel S. (23) den 28jährigen mit 36 Messerstichen getötet zu haben.
Adriana M. (21) ist wegen gemeinschaftlichen Mordes angeklagt, hat gestanden, mit ihrem Freund Marcel S. (23) den 28jährigen mit 36 Messerstichen getötet zu haben.

Als 2013 die gemeinsame Tochter Pia geboren wird, trennen sich die beiden kurzzeitig. "Das war die beste Zeit für Sascha. Er hatte eine neue Frau kennengelernt, ist aufgeblüht, hatte Pläne. Doch dann hat sich die Ex-Freundin wieder eingemischt."

Sascha und Adriana wurden wieder ein Paar. Der teuflische Kreislauf aus Drogen, Streit und Gewalt begann von vorn - so schildert es die Mutter. "Ich durfte auch meine Enkelin nicht mehr sehen. Bis heute klage ich vorm Familiengericht auf ein Umgangsrecht.

Sascha zog sich immer mehr zurück." Im November 2014, am Morgen des 26., klingelt die Polizei, überbringt die Todesnachricht: "Am Anfang dachte ich, sein Tod hätte mit Drogengeschäften zu tun."

Doch im Januar wird das Killer-Pärchen verhaftet. Heute trifft sie die beiden zum vierten Mal vor Gericht. Die sehbehinderte Frau bleibt tapfer: "Ich will stark sein für meinen Sohn."

Ruhe findet sie am Tatort, dem Schwanenteich: "Hier bin ich meinem Sohn am nächsten, hier zieht es mich immer wieder hin. Es war mein einzigstes Kind. Ich habe meinen Sascha auch an die Drogen, aber vor allem an diese Frau verloren."

Der Prozess wird fortgesetzt, ein Urteil wird im September erwartet.

Jogger Marcel Papp (28) fand seinen toten Schulfreund am Schwanenteich.
Jogger Marcel Papp (28) fand seinen toten Schulfreund am Schwanenteich.

Fotos: Haertelpress/Harry Härtel, privat

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

3.038

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

8.307

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

1.372

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

2.536

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

18.393

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

4.011

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

490

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

3.427

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

10.031

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

2.592

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.139

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

4.723

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

5.687

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

12.686

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

2.308

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

8.900

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.261

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

2.773

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

5.874

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

20.529

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

4.825

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.319

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

6.248

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.369

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.282

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

11.211

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

8.632

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

12.569

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.838

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

6.327

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

10.090

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

614

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

2.197

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

15.983

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

8.803

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

8.242

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

9.112

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

3.134

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

6.177

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

3.178

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

5.477
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

336

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

12.408